Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    Hessisch Lichtenau
    Registriert seit
    16.06.2008

    1.6 audi auf diesel umrüsten

    Jeht das das man einen Audi A4 B5 1.6 L benziner auf einen 1.9 liter TDI
    umbauen kann.

  2. #2
    Administrator Avatar von haschi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Nürnberg
    Registriert seit
    10.09.2004
    Blog-Einträge
    6
    Moin!

    Das geht sicherlich irgendwie.. Vermutlich wäre ein Kauf eines B5 TDI jedoch günstiger.
    Gruß
    Marco :wink:

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von RenePenn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Registriert seit
    11.01.2010
    Gehen tut Alles, aber der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum Nutzen ,mit dem Geld Kannste dir auch einen Guten Gebrauchtm Kaufen ,außer du hast nen kompletten Unfaller da ,wo nur die Karosse hinüber ist.

    Haschi war schneller
    Therorie ist das was in der Praxis nicht funktioniert , deshalb probiere ich es aus .

  4. #4
    Forensponsor Avatar von V6Chris
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Niederbayern-FRG
    Registriert seit
    23.09.2003
    Blog-Einträge
    1
    Gehen würd es schon aber der Umbauakt ist Teuerer als dein A4 noch Wert hat.
    Abgesehen vom Motor brauchst noch etliche Kleinteile wie Kraftstoffleitungen, Umbauteile vom Motor Benzin-> Diesel etc. Fraglich ist dann ob deine Federn/ Fahrwerk, Antriebswellen, Bremsen, VA Achse etc. wegen dem Mehrgewicht drinbleiben dürfen.
    Einen TÜVler oder Dekramitarbeiter wird die Sucherei und die Vergleicherei zuviel Arbeit sein, also musst du es selber rausfinden.
    Viele Grüße, Chris

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Geht NICHT, da sich die Abgasnorm Verschlechtert! Der Benziner hat mit nem geregelten Kat ne Grüne Plakette, die 1,9er TDi haben im B5 meines Wissen in keiner Version eine grüne Plakette. Umgekehrt von Diesel auf Benziner würd es gehen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    AWT

    Registriert seit
    20.05.2009
    Ach Plakette zählt auch? dachte immer nur die Abgaseinstufung, also die Euro Stufe.
    sehr interessant, gut zu wissen.

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Destructor Beitrag anzeigen
    Ach Plakette zählt auch? dachte immer nur die Abgaseinstufung, also die Euro Stufe.
    sehr interessant, gut zu wissen.
    Meines Wissens wird die Plakette doch anhand der Euro Norm bzw Abgasnorm einstufung verteilt oder nicht?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Administrator Avatar von haschi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Nürnberg
    Registriert seit
    10.09.2004
    Blog-Einträge
    6
    Ich dachte, dass es nach dem Co2-Ausstoß vergeben, wird hässliche Kleberlein. Von nem Kumpel der BMW 5er hat Euro 4, aber ne gelbe Plakette.. Weiß jetzt allerdings nicht ob es nen Diesel oder Benziner ist..
    Gruß
    Marco :wink:

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Boki
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Ebersbach an der Fils
    Registriert seit
    20.05.2005
    Diesel ohne Partikelfilter bekommen immer die gelbe oder rote Plakette, egal ob Euro 4 oder Euro 1 oder garkeine Euro Klassifizierung (außer ein paar Ausnahmen, glaub beim Golf 5 gabs da ne bestimmte Schlüsselnummer die auch ohne DPF ne grüne bekommt).

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von AudiA4Fan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    06.08.2005
    Hi ist beim Touran auch so
    Ohne DPF Grün
    Sind die 2.0TDI


    Gruß

    Olli

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Zitat Zitat von Boki Beitrag anzeigen
    Diesel ohne Partikelfilter bekommen immer die gelbe oder rote Plakette, egal ob Euro 4 oder Euro 1 oder garkeine Euro Klassifizierung (außer ein paar Ausnahmen, glaub beim Golf 5 gabs da ne bestimmte Schlüsselnummer die auch ohne DPF ne grüne bekommt).
    Unser Golf Plus hat auch eine grüne, ist ein 1,9er mit 105PS. Kann aber auch gut sein dass der Prüfer sich da einfach vertan hat

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Die Plakette wird nach der SCHLÜSSELNUMMER vergeben!!

    Zu welcher Schadstoffgruppe ein Auto gehört und welche der nachfolgend abgebildeten Umweltplaketten dieses erhalten kann, hängt von den dort ausgewiesenen zwei letzten Ziffern der Emissionsschlüsselnummer ab

    Mehr gibts hier zu Lesen: http://www.umwelt-plakette.de/index....e001e354d85df9
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 13:49
  2. Re: audi a4 B5/8D Front umrüsten auf B6/8E
    Von AudiFreund im Forum Karosserie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 19:46
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 12:20
  4. Re: 1,6 auf 2,4 umrüsten
    Von Andi18 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.08.2003, 01:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •