Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    gimpl
    Gast

    Welche Stabis?

    Hallo fahre einen Audi A4 B5 1.8t Quattro
    habe folgendes Problem, mir passt die hohe meines Fahrzeugs sehr gut, aber das Kurvenfahren macht überhaupt keinen spaß da die Seitenneigung extrem ist....
    Bewirkt es wirklich so viel nur dickere stabis zu verbauen??? welche würdet ihr mir empfehlen?

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Fürth
    Registriert seit
    07.09.2008
    Hi

    ja es bewirkt was, andere Stabis zu verbauen.
    bei dir würde es sich schon lohnen die vom S4/RS4 zu verbauen, glaub sogar vom S-Line Modell sind dicker als deine Serien.
    Ich selbst hab bei mir die von H&R verbaut und bin top zufrieden bis jetzt.

    bye

  3. #3
    gimpl
    Gast
    Was bewirken die stabis genau?
    Wird dadurch die seitenneigung weniger?
    mfg

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Catana
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CGQB /

    Ort
    Sauerländle
    Registriert seit
    08.11.2005
    Blog-Einträge
    1
    Quelle: Wiki


    Der Mittelteil des Stabilisators ist drehbar an der Karosserie, die abgewinkelten Enden, die als Hebel wirken, sind über Gummielemente an den Radaufhängungen, beispielsweise Querlenkern, angebracht.
    Beim Anheben eines Rades (Einfedern) wird über die Verdrehung des Stabilisators das andere Rad ebenfalls angehoben, beim Absenken ebenso gesenkt. Dadurch wird bei Kurvenfahrten dem übermäßigen Wanken der Karosserie entgegengewirkt. Bei gleichzeitigem Einfedern beider Räder tritt der Stabilisator nicht in Aktion. Einseitiges Einfedern bei Geradeausfahrt (durch Straßenunebenheiten) führt jedoch zu Bewegungen des Fahrzeugs um die Längsachse, die eine Einzelradaufhängung ursprünglich vermeiden sollte. Insofern nimmt man für ein besseres Kurvenverhalten Komforteinbußen in Kauf.
    Vier wichtige Worte: Einen Scheiß muss Ich....

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    Bei Nässe aber eher ein Nachteil.
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  6. #6
    gimpl
    Gast
    Zitat Zitat von Aggregat 4 Beitrag anzeigen
    Bei Nässe aber eher ein Nachteil.
    wiso?

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  8. #8
    gimpl
    Gast
    Passen die Rs4 und/oder S4 stabis bei meinem rein?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ja kann aber sein dass du andere gummis brauchst, kommt halt drauf an wie dick deine jetztigen sind

  10. #10
    gimpl
    Gast
    mir geht es eigentlich darum das bei h&r bei meinem a4 nur der VA stabi ist und bei dem RS4 VAund HA, hätte gerne auch hinten eine dickeren Stabi,
    sind die vom 1.8t quattro also Baugleich (auser dünner), kann ich mir das set von H&R vom RS4 kaufen?

  11. #11
    Forensponsor Avatar von Catana
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CGQB /

    Ort
    Sauerländle
    Registriert seit
    08.11.2005
    Blog-Einträge
    1
    bei Intresse hätte ich noch einen S4 Stabi für die VA.

    Die Gummis sind unterscheidlich dick, die Halter sind alle Baugleich. Es gibt einmal die 26,8mm und die 29mm Gummiauflagen.
    Vier wichtige Worte: Einen Scheiß muss Ich....

  12. #12
    gimpl
    Gast

    Die Gummis sind unterscheidlich dick, die Halter sind alle Baugleich. Es gibt einmal die 26,8mm und die 29mm Gummiauflagen.
    was bedeutet es konkret, kann ich den h&r satz vom rs4 verbauen oder nicht?

  13. #13
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von gimpl Beitrag anzeigen
    mir geht es eigentlich darum das bei h&r bei meinem a4 nur der VA stabi ist und bei dem RS4 VAund HA, hätte gerne auch hinten eine dickeren Stabi,
    sind die vom 1.8t quattro also Baugleich (auser dünner), kann ich mir das set von H&R vom RS4 kaufen?
    Du liest dir aber schon durch was da so bei H&R geschrieben steht oder? Da steht doch bei den beiden Stabbisätzen die für VA und HA sind drinn Verwendung für Audi A4/S4/Rs4 Typ B5 Lim+Avant nur 4WD , also passen die Sätze auch für deinen A4, wenn du einen Satz von H&R nimmst dan nehm den mit dem 17mm Ha Stabbi, 21mm ist zu Hart.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  14. #14
    gimpl
    Gast
    da steht aber auch ab bj 1998.!?

  15. #15
    gimpl
    Gast
    würden die dann bei meinem passen? (ich habe bj 1996)

    http://cgi.ebay.de/H-R-Sport-Stabili...item5887a1cf1f

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Sag mal, verstehst du auch was die Leute hier schreiben? Sicher passt das! Das ab 98 bezieht sich auf den S4 weils den ab 98 gab und RS4 ab 2000 weils den, drei mal darfst du raten ab 2000 gab.

  17. #17
    gimpl
    Gast
    sry, hatt mich nur verwirrt....
    danke für die antworten

Ähnliche Themen

  1. S4 Stabis im 1.8er
    Von dentanmax im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 21:14
  2. 8E/B6: Neue Stabis???
    Von adonis1011 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 20:20
  3. Re: 3 Größere & steifere Stabis !!!
    Von sid im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 16:21
  4. Re: Kürze Stabis beim Gewindefahrwerk?
    Von Thorsten84 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 13:58
  5. Re: B6 Stabis
    Von reiner im Forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2003, 18:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •