Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 105
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von PAOX7
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Neuburg
    Registriert seit
    30.01.2010

    Erfahrungsberichte Chiptuning A4 B7 2.0 170 PS TDI DPF gesucht

    Hi,

    gibt es hier im Forum bereits jemanden der seinen BRD ein Chiptunning verpasst hat ? Wenn ja wie ist der Verbrauch und die Leistungsentfaltung. Wie lange ist fahrt ihr bereits mit dem getunten Motor ? Irgendwelche Probleme seiher gehabt?

    MFG

    Tom

  2. #2
    Benutzer Avatar von em-tuning
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Registriert seit
    09.05.2010
    Hallo, das würde mich auch sehr interessieren

    lg
    Enrico

  3. #3
    Benutzer Avatar von BI-ER
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    Bielefeld
    Registriert seit
    15.04.2010
    Blog-Einträge
    1
    Das würde ich auch gerne mal mitlesen !

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von PAOX7
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Neuburg
    Registriert seit
    30.01.2010
    Gibt´s hier Niemanden der seinen BRD geschippt hat ? Gibts doch nicht oder sind die Motoren bereits explodiert ?

  5. #5
    audi-turbo
    Gast
    Einen gibt es hier der einen Chip auf (ich glaub) 190PS und 420Nm hat. Mal sehen ob ich den finde.

    EDIT: Gefunden.
    TschernoBill

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    leer
    Registriert seit
    04.05.2008
    ...bin dann auch dabei.. interessiert mich auch!

  7. #7
    audi-turbo
    Gast
    Ich habe mich nie getraut. Werde es nun auch nicht mehr machen. Mir reichen die 170PS. Bin seit dem 01.01.2010 gerade mal 2415km gefahren. Ist inzwischen echt mehr Hobby/Wochenendauto geworden.

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Registriert seit
    04.12.2009
    So, Erfahrungen...

    Laut meinem sehr netten Teileonkel beim Freundlichen hat er den Chip mit ca 15tkm bekommen. Durfte mir die Reperaturhistorie selber ansehen, Motortechnisch war/ist noch nichts damit gewesen. Nur sowas wie knarzende Innenraumteile, Tempomat ohne Funktion infolge defektem Kupplungspedalschalter, aber nichts Motorrelevantes.

    Gekauft hab ich ihn mit 73tkm vom Freundlichen, 3tkm später gabs auf Gewährleistung ne neue Kupplung mit ZMS komplett. Aussage Werkstatt: "Kupplungsscheibe verbrannt, ZMS angelaufen". Kosten wurden zischen Autohaus und Gebrauchtenwagengarantie aufgeteilt. Das ganze äußerte sich dadurch, dass Anfangs die Kupplung bergauf vollbesetzt der Meinung war beim Beschleunigen mal zu rutschen, ein paar hundert Kilometer später auch ohne Vollbesetzung ab ca. 1700 u/min rutschte. Kündigte sich aber vorher schon mit rubbelnder Kupplung beim Anfahren an.

    Wieviel man da jetzt dem Chip zuschieben darf weiß ich nicht, der Vorbesitzer war etwa genauso alt wie ich (bald 25), jedoch ein kleiner Prolet. Jetzt fährt er nen aktuellen S4 als Firmenwagen... dazu kommt das es ein nen Firmenleaser war. Wie pfleglich bzw bedacht er mit der Kupplung umgegangen ist vermag ich nicht zu beurteilen.

    Dann hat er unabhängig vom Chip mal ein Softwareupdate bekommen weil er im Winter beschissen anging. Wurde aber durch das Update zu 100% behoben.

    Hab jetzt glaub knappe 10tkm selber damit abgespult, das meiste Arbeitsweg (2x30km) und halt so rumgegurke, in der Zeit hatte ich einmal ein DPF-Regenerationszeichen. Ab und an regeneriert er so ohne Zeichen, merkt man durch ne veränderte Gasannahme und deutlicheres knacken der Abgasanlage beim abstellen. Bin aber der Meinung, dass er für die relativ vielen Kilometer die ich fahre relativ selten Regeneriert. Vielleicht verbrennt er durch den Chip heißer ergo bessere Aschebildung? Hier bin ich überfragt.

    Verbrauch seht ihr im Profil, hab mal den Spritmonitorlink hinzugefügt. Ist durch Klimaanlagenbetrieb und 19'' leicht nach oben gegangen im Vergleich zu Winterrädern. Muß dazu sagen das ich generell relativ defensiv und vorrausschauend Fahr (sag ich zumindest von mit selbst ), ab und an pakt es mich aber und er bekommt die Sporen.

    Einen Vergleich zu ohne Chip hab ich leider nicht, deswegen kann ich euch da leider keine Auskunft/subjektive Meinung geben.

    Prüfstände haben wir 2 hier in der Nähe, irgendwann stell ich ihn mal rein Interessenhalber drauf.

    Bis dahin erstmal, ich hoffe das es Aufschlussreich war.

    MfG
    Manuel

    €dit: Hoffe man sieht jetzt in der Sig die Spritmonitoranzeige...

    €dit2: Grml, natürlich nicht... hier der Link: http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/352997.html

    €dit3: Leistung laut ABT-Datenblatt 190PS@1900U/min und 400Nm@2200-3200U/min Vmax 226Km/h
    Geändert von TschernoBill (14.05.2010 um 23:17 Uhr) Grund: Signatur hinzugefügt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Amberg-Sulzbach
    Registriert seit
    30.05.2009
    Hab ihn meinem seit 2 Wochen einen Chip drinn auf 200 PS und 420NM. Er lässt sich seit dem viel schöner und mit niedrigeren Drehzahlen fahren.
    Motor läuft ruhiger und brummt inden niedrigen Drehzahlen nicht mehr so. Kann zwar noch nichts zu Langzeiterfahrungen sagen (bisher ca. 1500km)
    aber bis jetzt voll begeistert.
    Ein bekannter hat den gleichen (mehr Kilometer) und hat auch noch keine Probleme.

  10. #10
    audi-turbo
    Gast
    Wäre ja schön gewesen wenn Du auch noch den Hersteller des Chips genannt hättest.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von VariTDI150PD
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CJXC

    Registriert seit
    02.06.2009
    Zitat Zitat von TschernoBill Beitrag anzeigen
    Dann hat er unabhängig vom Chip mal ein Softwareupdate bekommen weil er im Winter beschissen anging. Wurde aber durch das Update zu 100% behoben.
    Ich war immer der Meinung das dadurch dann auch die Leistungssteigerung hinfällig ist!? ABT programmiert eigentlich auch eine Art Schreibschutz, so dass ein solches Softwareupdate theoretisch gar nicht möglich sein dürfte. Kann das bitte mal ein "Experte" genauer erklären?

  12. #12
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    is korrekt,
    wenn ein Motorsteuergerätupdate drübergejagt wird, ist das Chiptuning weg...es wird ja der alte Softwarestand überschrieben
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von VariTDI150PD
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CJXC

    Registriert seit
    02.06.2009
    Zitat Zitat von A4-Avant-TDI Beitrag anzeigen
    is korrekt,
    wenn ein Motorsteuergerätupdate drübergejagt wird, ist das Chiptuning weg...es wird ja der alte Softwarestand überschrieben
    Ok, dann hat TschernoBill nach seinen Softwareupdate vom Freundlichen jetzt wieder Serienleistung

    Man kann auch ganz einfach feststellen, ob man noch die ABT-Software drauf hat.
    - Motorsteuergerät auslesen --> in der Ersatzteilenummer muss ABT stehen oder vor der Softwareversion muss ein A stehen (Bsp.: 0030 --> A030).

    Bei meinem alten ABT AS3 habe ich immer einen Zettel ins Auto gelegt auf dem stand, dass auf keinen Fall ein Update der Motorsoftware gemacht werden darf!

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Registriert seit
    04.12.2009
    Das STG wurde zu ABT geschickt wegen dem update, nur so BTW

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von VariTDI150PD
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CJXC

    Registriert seit
    02.06.2009
    Zitat Zitat von TschernoBill Beitrag anzeigen
    Das STG wurde zu ABT geschickt wegen dem update, nur so BTW
    Na dann ist es ja was anderes Hättest du ja gleich sagen/schreiben können. Dann ist natürlich die Leistungssteigerung erhalten geblieben bzw. erneuert wurden.

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Registriert seit
    04.12.2009
    *lach* Möchte auch sein Immerhin wurde das Auto bei dem Freundlichen zu dem es zum Service kommt bestellt, ausgeliefert und gewartet. Dort kam auch der Chip rein, weil die sind ABT-Partner. Dauer von dem Update war übrigens wegen dem Einschicken eine ganze Woche, traurig aber Wahr...

    Btw für Leute welche es interessiert: Ich fahre Longlifeservice, Ölvebrauch seit ich ihn habe ca 1/4 Liter.

    MfG
    Manuel

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von PAOX7
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Neuburg
    Registriert seit
    30.01.2010
    Hi, wie ist es eigentlich mit der Anfahrschwäche ? ist die mit dem Tunning endlich verschwunden ?

  18. #18
    Gewerblicher Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    27.01.2010
    Zitat Zitat von PAOX7 Beitrag anzeigen
    Hi, wie ist es eigentlich mit der Anfahrschwäche ? ist die mit dem Tunning endlich verschwunden ?
    das ist ein Pro/Contra Thema, die Anfahrschwäche ist u.a. wegen der Abgasnachbehandlung mehr oder weniger entstanden...da der Rußeintrag bei der geringen Drehzahl mit fehlendem LDD recht hoch ist und der DPF leidet, aber es ist möglich das zu verbessern, das es sich schöner fährt...ganz aus der Welt bekommt man es aber nicht ohne Bauteilmehrbelastung...

    Grüße Henry

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von PAOX7
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Neuburg
    Registriert seit
    30.01.2010
    Hi, kann man auch bereits was negatives berichten?
    Meine Garantie läuft Ende des Jahres aus, habe vor meinen A4 im Frühjahr optimieren zu lassen. Bin aber immer noch skeptisch. Habe jetzt knapp 20 tkm draufgefahren und keine Probs mit dem Motor gehabt, ausser der Leistungsmangel welcher durch die Ultraschallreinigung behoben wurde. Ich habe nun gute 80tkm auf der Uhr...


    was würdet ihr mir raten?
    Geändert von PAOX7 (04.02.2011 um 22:32 Uhr)

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    leer
    Registriert seit
    04.05.2008
    Zitat Zitat von PAOX7 Beitrag anzeigen
    was würdet ihr mir raten?
    würd' sagen... lieber lassen!
    Da ich immer noch der Meinung bin, die Kupplung /ZMS-Rad wird sich irgendwann mal verabschieden!
    Meine Kupplung rupft, wenn die kalt ist und seit 60.000km hat sich da nix gebessert!

    Audi-Turbo kennt sich hier aber besser aus als ich!

Ähnliche Themen

  1. Suche einen guten Tuner (Chiptuning) für A6 3,0 TDI 165 KW mit DPF
    Von OS1984 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 02:36
  2. VERSCHOBEN: Suche einen guten Tuner (Chiptuning) für A6 3,0 TDI 165 KW mit DPF
    Von Oliver im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 12:51
  3. Verbrauch vom 170 PS 2.0 TDI
    Von Vanilly im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 14:26
  4. 8E/B7: 2,0 TDI 140 PS/170 PS mit und ohne DPF - 8 oder 16 Ventile ?!
    Von xanten im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 23:24
  5. Winterräder A4 Avant 2.0 TDI 170 PS Quattro
    Von hanswerner im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 14:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •