Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2013
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    hae

    Registriert seit
    17.02.2017

    Böse Ist das die Regeneration des DPF?

    ... so langsam geht meine Freundschaft zu Audi verloren....

    während der Fahrt oder im Stand geht die Drehzahl von knapp über 900 Umdrehungen auf knapp 1000 Umdrehungen, die Start/Stopp-Automatic schaltet sich in dieser Zeit aus, also funktioniert nicht und der Motor klingt rauher. Beim Abschalten des Motors geht der Lüfter IMMER nach so einer Drehzahlerhöhung an, obwohl Temperaturanzeige im Normbereich liegt. Liegt das am Turbo oder woran ?

    Außerdem ist trotz nach zweimaligen Softwareupdate die Lenkung (Raster)immer noch so empfindlich, das der Wagen auf der Autobahn mal nach rechts und dann nach links zieht, sprich Halten der Spur schwierig. Habe alle Spuren ausprobiert, es ist bei Sommer wie auch bei Winterreifen, Neureifen oder Gebrauchtreifen und nach mehrmaliger Spureinstellung immer wieder das Gleiche.

    Ich fahre einen Audi A4 2.0 TDI Avant, 177 PS, Ambition, Multitronic, 188tkm, EZ 3/13.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Das ist die Regeneration des DPF
    Spritmonitor.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Genau. Check mal mit VCDS oder ähnlichem den Beladungszustand des Dpf.

    Ps: und bitte den Titel des Threads vernünftig anpassen.
    Geändert von Fernmelder (29.12.2017 um 21:21 Uhr)
    Aus Datenschutzgründen blinke ich nicht mehr

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2013
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    hae

    Registriert seit
    17.02.2017
    habe das hier gefunden:

    "Bei der aktiven Regeneration werden die Rußpartikel durch eine gezielte Anhebung der Abgastemperatur, über die

    Motorsteuerrung, verbrannt. Bei Stadtverkehr mit geringer Motorlast sind die Abgastemperaturen für eine passive
    Regeneration des Partikelfilters zu niedrig. Da keine Rußpartikel mehr abgebaut werden können, kommt es zu einer
    Rußanhäufung im Filter. Sobald eine bestimmte Rußbeladung im Filter erreicht ist, wird über die Motorsteuerung
    eine aktive Regeneration eingeleitet. Dieser Vorgang dauert etwa 10 Minuten.
    Die Rußpartikel werden bei einer Abgastemperatur von 600-650 °C zu Kohlendioxid verbrannt"


    Heißt das, daß ich 10 min fahren muß sonst ist die Regenaration unvollständig ?


    habe noch weiteres gefunden:

    "Folgerichtig kann mal also den Vorgang des Freibrennens anhand mehrerer (aufeinanderfolgender oder gleichzeitiger) Sinneswahrnehmungen bemerken:
    - ein leichtes Vibrieren des Motors (fühlen) in Verbindung mit einem
    - etwas lauterem Verbrennungsgeräusch (hören)
    - eine kurzfristig erhöhte Verbrauchsanzeige im FIS (sehen)
    - ein zumeist als unangenehm empfundener Geruch (riechen)"


    also lauter wird er, vibriert etwas und nach dem Aussteigen bemerkte ich unangenehmen Geruch

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Beetzendorf
    Registriert seit
    18.06.2016
    Es ist definitiv die Regeneration des DPF. Zu dem anderen Problem kann ich nicht behilflich sein.
    Dreh halt mal ne extra runde bis die Regeneration vorbei ist.

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von blue4 Beitrag anzeigen
    Heißt das, daß ich 10 min fahren muß sonst ist die Regenaration unvollständig ?
    Ja aber mit min 2000 U/min und über 60 km/h und selbst dann kann es bis zu 20 min dauern bis der Vorgang abgeschlossen ist, das hängt vom Beladungsgrad des DPF ab. Deswegen am besten mal dessen Werte auslesen lassen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    31.10.2017
    Ich klinke mich mal ein. Ich habe bei meinem das Glück, dass die DPF-Regeneration immer im ungünstigen Fall kurz vorm Parken anging. Das merkte ich dann immer, wenn ich aus dem Wagen ausstieg und die Lüfter auf hochtouren liefen.
    Wenn ich dann das Fahrzeug erneut starte ist die Drezhal im Stand wieder normal. Ich gehe davon aus, dass hier die DPF-Regeneration nicht vollständig war und Frage mich ob dann der nächste dann einfach wieder auf die nächsten 500/600km gelegt wird oder wird er dann zeitnah wiederholt und ich habe es einfach nicht gemerkt?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Abgebrochene Regenerationen werden zeitnah fortgesetzt.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Notlauf bei DPF Regeneration (2.0TDI)
    Von PQ-911 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 00:56
  2. 8E/B7 - DPF Regeneration
    Von Bürta im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2017, 15:41
  3. 8E/B7 - DPF Aufforderung zur Regeneration ?
    Von audigene im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 22.12.2015, 17:25
  4. 8K/B8 - Audi A4 8K 143 PS: Frage zur Regeneration des DPF
    Von Stefan-A4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 22:52
  5. Zu häufige Patrikelfilter Regeneration (DPF-Regeneration)? Ölverdünnung?
    Von lord_krassus im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 01:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •