Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Kassel Göttingen
    Registriert seit
    19.11.2014

    Mitteldämpfer, Endschalldämpfer(Hersteller) brauche schnell Empfehlung für B7/ALT

    Moin zusammen,

    bei meinem B7 2.0 ALT(Stufenheck) , HSN/TSN 0588/748 ist nach 12 Jahren der Endschalldämpfer abgegammelt. Der Mittelschalldämpfer soll ebenso gleich erneuert werden.

    Eine Freie Werkstatt baut mir selbstgelieferte Mittel und Endschalldämpfer an.

    Nun will ich natürlich nicht den letzten Schrott drunter bauen lassen.
    Sound soll so wie das Original klingen, nix verspieltes a la sonore Sportauspuffanlage.

    Von Bosal und Walker wird in div. Foren wegen der Qualität abgeraten.

    MTS wurde hin und wieder positiv erwähnt http://www.w124-board.de/motor-f147/...tml#post478183 , da habe ich beide passenden Dämpfer gefunden:


    http://www.ebay.de/itm/MTS-Endschall...8AAOSwXXxZRbdz

    http://www.ebay.de/itm/MTS-Mittelsch...oAAOSwiQ9ZQ2Ma



    Will den Wagen noch einige Jahre fahren.
    Welche Abgasanlage würdet ihr empfehlen? Bitte mit Internet-links, bzw Preisangaben. Eberspächer, was kosten Originalteile usw..?

    Brauche schnell Entscheidungshilfe, da die Anlage so schnell wie möglich repariert werden soll....danke!!!

    Angler
    Geändert von Angler (10.07.2017 um 09:58 Uhr)
    B7 Limousine 2.0 ALT Motor mit LPG-Gasanlage, Multitronic, RNS-E, Xenon

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    MTS ist Billigkram wie Polmostrow, da kannste auch gleich das verbauen:

    http://www.daparto.de/Teilenummernsu...mmer/122013521

    solle es hochwertig sein dann kommt nur das in Frage:

    http://www.daparto.de/Teilenummernsu...echer/95115104

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Kassel Göttingen
    Registriert seit
    19.11.2014
    Zitat Zitat von Merlin6000 Beitrag anzeigen
    MTS ist Billigkram wie Polmostrow, da kannste auch gleich das verbauen:

    http://www.daparto.de/Teilenummernsu...mmer/122013521

    solle es hochwertig sein dann kommt nur das in Frage:

    http://www.daparto.de/Teilenummernsu...echer/95115104
    Hallo, meine A4 B7-Limo( HSN/TSN 0588/ 748) ist bei dem Eberspächer Endtopf aber nicht aufgeführt, sondern nur B7 Avant HSN/TSN 0588 / 775!


    Habe nun in dem Daimler-Forum gelesen, dass der MTS-Auspuff nur 4 Jahre gehalten hat!

    Werde jetzt Eberspächer Mittel und Endschalldämpfer kaufen!
    Dafür bräuchte ich nun einen Onlineversand, der beide Dämpfer für HSN/TSN 0588/748 parat hat.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Bin wieder weiter gekommen. Habe bei Eberspächer angerufen.
    Brauche nun folgende Teile : Ebersp. Art. Nummern: 95115002(Mittelschalldämpfer), 95115105(Endschalldämpfer), 2000090(Anbausatz..Schellen usw).

    Und jetzt Empfehlungen wo ich die online bekommen kann?

    Gruß
    Geändert von Angler (10.07.2017 um 09:58 Uhr)
    B7 Limousine 2.0 ALT Motor mit LPG-Gasanlage, Multitronic, RNS-E, Xenon

  4. #4
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Gib einfach mal die Eberspächer Nummern in Google ein....
    RS - two characters separating the men from the boys...

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Kassel Göttingen
    Registriert seit
    19.11.2014
    Zitat Zitat von Gessi Beitrag anzeigen
    Gib einfach mal die Eberspächer Nummern in Google ein....
    Habe ich getan und nur den Mitteldämpfer bei "Teilehaber" gefunden.
    B7 Limousine 2.0 ALT Motor mit LPG-Gasanlage, Multitronic, RNS-E, Xenon

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Kassel Göttingen
    Registriert seit
    19.11.2014
    Habe mich nun doch wieder umentschieden. MTS-Teile sind bestellt.
    Gründe:
    1. Die Eberspächerteile wären 4x so teuer gewesen als die MTS-Teile.
    Wenn die MTS-Teile, so wie im anderen Forum berichtet wurde, 4 Jahre halten, dann müssten die Eberspächerteile 16 Jahre halten.
    Das bezweifle ich mal sehr stark. Auf 16 Jahre wollte ich auch nicht rechnen, bei dem Wagen. Originalteile hielten bei mir immer länger als Zuliefererteile, was normale Auspuffanlagen(kein Edelstahl) anbelangte. Meine Originalanlage hielt 12 Jahre.

    Selbst wenn die MTS-Teile nur 3 Jahre halten, ist der 4 fache Eberspächerpreis nicht wirklich armortisierender Natur.

    2. Ein weiterer Grund war die schlechte Verfügbarkeit des Endschalldämpfers und des Anbausatzes von Eberspächer.
    B7 Limousine 2.0 ALT Motor mit LPG-Gasanlage, Multitronic, RNS-E, Xenon

  7. #7
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Den 4x Preis sind die Teile sicher nicht wert
    Zur Info: Avant und Limo haben den gleichen Auspuff
    Es wird nur motortechnisch (Querschnitt) und Antriebstechnisch (quattro vs. Frontfräse) unterschieden
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP

    Registriert seit
    27.06.2010
    in der Regel sind die Auspuffanalgen bei den Premiummarken für 15 Jahre und mehr ausgelegt. BEi dir wird wohl viel Kurzstrecke dabei gewesen sein (Kondenswasserproblematik). Du hättest auch gebraucht kaufen können, dann hättest du ordentliche Eberspächerteile bekommen, die mindestens noch 3 JAhre halten, und das zum konkurenzlos günstigen Preis. In deiner Rechnung mit der 1/4 LEbensdauer von der MTS Anlage hast du aber noch 3 mal zusätzliche Montage vergessen!!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Bei Billiganlagen kommt auch noch hinzu das der Klang sich in Richtung Blechbüchse verändert

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Kassel Göttingen
    Registriert seit
    19.11.2014
    Fakt ist, dass die Original-Anlage 12 Jahre hielt und nicht 15 oder mehr Jahre. Von dieser(12 Jahre) Maximalleistung muss ich, bei einer neuen bei Audi gekauften und noch teurerern Anlage als die Eberspächer einfach ausgehen. Das gemischte Fahrprofil bleibt gleich.
    Die Montagekosten belaufen sich auf schlappe 80 Euro, wobei man dann vielleicht immer noch auf eine Haltbarbeit von 13...14 Jahren gegenrechnen müsste, bei einer teuren Anlage(Eberspächer).
    Gebrauchte Auspuffanlagen, bei der ein Verkäufer mir nicht versprechen kann, dass jene in der nächsten Woche noch halten - davon lasse ich generell die Finger. Betr. dubiose niedrige Laufleistungsangaben usw.... Außerdem: Wo hätte ich zuverlässige Gebrauchtanlagenverkäufer finden sollen? Schrottplätze abklappen wollte ich nicht.

    Ja, der mögliche blechernde Klang wird wohl das Hauptthema für mich werden. Ich denke aber höchstens im Laufe der Endzeit - wenn die Anlage kurz vorm Durchrosten ist. Konnte jedenfalls keine Negativmeldungen, bezogen auf einen möglichen blechernden Klang, bei den ebenso akribischen Forenkollegen aus dem Daimlerforum erkennen(betr. MTS-Anlagen). Lasse mich überraschen. Bis jetzt hängen die Teile immer noch bei DHL fest. Ich werde jedenfalls weiter berichten, wie sich die Anlage ab Einbau schlägt. Nochmal...in 13..14 Jahren, dann ist mein Hobel 26 Jahre alt und schon längst veräußert. Ich rechne auf 8- allerhöchstens 10 Jahre. Also ca. 2 Billiganlagen oder max. 3.
    Geändert von Angler (14.07.2017 um 07:23 Uhr)
    B7 Limousine 2.0 ALT Motor mit LPG-Gasanlage, Multitronic, RNS-E, Xenon

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Kassel Göttingen
    Registriert seit
    19.11.2014
    MTS-Anlage(Made in Italy) wurde heute morgen montiert.
    Hat mich mit Einbau 200 Euro gekostet(Mittel und Endschalldämpfer) - Einbaukosten separat 50 Euro.
    Habe 3 Tage vorher die Anlage mit Bremsenreiniger, Lappen und Zinkspray bearbeitet. Vor allen die Falze wollte ich schützen.

    Der Endtopf war dem (LPG)Flüssiggas-Betrieb(mehr Kondenswasser als bei Benzinbetrieb im Auspuff) und einem Kurzstreckenbetrieb erlegen.
    Am tiefsten Punkt und am Rohranschluss entstand der Gammel.
    Ich habe hinten und vorne ein 3mm Loch in den Endtopf am tiefsten Punkt gebohrt, damit das Wasser ablaufen kann.
    Anschließend wieder mit Zinkspray behandelt. Manche Endtöpfe haben von Haus aus ein kleines Loch am tiefsten Punkt.
    Manche Bastler schwören drauf, manche nicht. Ich hab`s getan, wegen der Vorgeschichte und weil der Wagen am Berg steht, wo sich genau das viele Kondenswasser wieder sammeln wird.

    Die Anlage hört sich genauso an wie die Original-Anlage.

    Bevor hier jemand wieder die überteuerte Eberspächer-Anlage empfehlen sollte, werft einen Blick auf die FOX-Edelstahlanlage(Mittel und Endschalldämpfer). Die kostet genauso viel und hält ewig. http://dein-sportauspuff.de/audi-a4-b7-typ-8e-8ec.html

    Hält der MTS-Endtopf 4-5 Jahre, dann bin ich zufrieden.
    Geändert von Angler (17.07.2017 um 14:38 Uhr)
    B7 Limousine 2.0 ALT Motor mit LPG-Gasanlage, Multitronic, RNS-E, Xenon

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - brauche Empfehlung für neue Stoßdämpfer hinten
    Von Thorsten75 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 18:03
  2. 8E/B7 - Empfehlung Hersteller für Alufelgen
    Von Alfi84 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 21:07
  3. 8E/B7: Meine Neue Endschalldämpfer A. von BN-Pipes für mein TFSI2.0 ***Empfehlung***
    Von Turmkaiser2007 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 18:13
  4. 8D/B5: Hersteller Empfehlung Motorenverschleisstiele
    Von Tim im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 20:11
  5. Re: Brauche Empfehlung für Endstufe o. Endstufen
    Von Psychorat im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 15:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •