Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHH

    Registriert seit
    04.08.2013

    Automatikgetriebe

    Hallo

    Habe ein Problem nit meinem Automatikgetriebe
    Audi A4/b5 1.9 tdi 110 Ps
    Hatte letztes Jahr das Getriebeöl tauschen lassen (320000Km)
    Nun das Prblem: Ab und zu fängt das Getriebe an zu 'ruckeln' als könnte es sich nicht entscheiden
    rauf oder runter zu schalten.
    Es funktioniert sonst sehr gut (Kickdown OK schaltet sanft)

    was könnte das sein?

    Richard

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Am besten mal FS auslesen, vielleicht zeigt der ja was.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG-

    Ort
    Mittbach
    Registriert seit
    12.12.2014
    Hi

    Erstens...mach mal ein paar Ölwechsel hintereinander! Wenn du bei 320000 das erste mal Öl gewechselt hst kannst du von Glück sagen überhaupt so weit gekommen zu sein! Das Getribe hat locker 8 Liter Ölhaushalt...bei einem Wechsel, wenn er mit Filter gemacht wurde, bekommst du vieleicht 3,5 Liter gewechselt. Das Symptom das du schilderst würde erst mal glaube ich auf den Schieberkasten deuten, die Magnetvintile da drinn bestimmen was wie geschaltet wird...entsprechend der Impulse vom Steuergerät. Du kannst auch mal versuchen alle elektrischen Verbindungen zu lösen, zu reinigen und wieder anzubringen...und nätürlich die Fehler auslesen! Die Impulsgeber im getribe kan man tauschen aber ob das was bringt? Ich nehme mal an das getribe ist ein Titronik von ZF?

    Gruss
    Uwe

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHH

    Registriert seit
    04.08.2013
    Fehlerspeicher ist leer!

    Kann es sein, daß zu wenig Öl drinnen ist?

    Ölwechsel wurde natürlich mit Filter gemacht.
    Einen weiteren Ölwechsel? (kostet 350)

    Richard

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Wenn das Getriebe von ZF ist, dann fahr zum nächsten ZF Service und lass es richtig machen. Die tauschen gleich Verschleißteile und spülen das Getriebe. Danach läuft es wieder rund.
    Wo hast du das Öl wechseln lassen?

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Tja wie immer würde der Getriebekennbuchstabe weiter helfen, ist ja nicht umsonst nen Feld im Profil für da.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHH

    Registriert seit
    04.08.2013

    Automatikgetriebe

    Zu meiner Geschichte
    Ich kaufte vor zwei Jahren einen Audi A4/B5 Avant Bj 98 1.9 tdi mit 81 Kw und Automatikgetriebe.
    Das Auto ist komplett (Karosse/Träger/einfach alles Rostfrei!!)
    Das Problem habe ich jetzt mit dem Automatikgetriebe (eine anderer Beitrag)
    Also ein gebrauchtes gekauft!
    Bevor ich es wechseln würde meine Frage:

    Getriebe DMX

    Hat dieses Getriebe eine Rutschkupplung? Bremsbänder usw
    Ich möchte die Verschleißteiele vom 'Neuen Getriebe tauschen! (Laufleistung 170 Tkm)
    Gibt es da irgendwie eine Ersatzteilliste-Katalog?

    Richard

  8. #8
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Hallo Linker,
    ich weiß zwar nicht wie du dir die Funktion eines Automatikgetriebe vorstellst, aber hier mal ein paar Fakten.

    Rutschkupplung? - nehme mal an, du meinst den "Wandler" damit und Nein er gehört eigentlich nicht zum Getriebe.
    Obwohl es immer besser ist, das er mit dem Austauschgetriebe (regeneriert) gewechselt wird.
    Die Schleifbänder (bei dir Bremsbänder) dienen zum synchronisieren der Gänge und Drehzahlen im Getriebe.

    Du selber kannst da Nix daran machen. Und ich würde dir auch raten es nicht zu versuchen.

    gruß teo33

  9. #9
    Benutzer Avatar von Steiger
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    H
    Registriert seit
    25.06.2015
    Hast du das Öl nur wechseln lassen oder das gesamte Getriebe spülen lassen? Im vergangenen Jahr hatte ich das Getriebe meines AGA4 Getriebes spülen lassen und hatte zuvor die gleichen Symptome. Nach anfänglichem Frust, fing das Getriebe erst nach einem guten halben Jahr an fast butterweich zu schalten. Allerdings habe ich "schon" bei 200.000 Kilometern die Spülung durchführen lassen. Des Weiteren hatte ich kurz nach der Spülung das Getriebesteuergerät resettet.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Automatikgetriebe
    Von Schnurzel im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 11:54
  2. 8E/B6 - Automatikgetriebe?
    Von danyboy im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 09:20
  3. Automatikgetriebe
    Von Justus im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 17:36
  4. 8D/B5: 1.6: Automatikgetriebe zickt
    Von Autofrischling im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 20:02
  5. Automatikgetriebe
    Von lupo10 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 14:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •