Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CGLC/---

    Registriert seit
    28.12.2015

    Eibach / Bilstein B12 Sportline Benötige Hilfe!!

    Hallo zusammen,

    ich habe nun seit 2 Wochen das B12 Sportline an meinem 2.0 TDI verbaut.
    Vorne beträgt der Abstand zwischen Nabenmitte und Karosseriekante 34 cm und hinten 36,5 cm.

    Hier steht er mir eindeutig zu hoch. Bei Eibach kennt man dieses Problem nicht und verweist auf einen Montagehinweis für A4/A5/A6, wo eine Kunstoffscheibe zwischen Karosserie und Federgummiunterlage entfernt werden muss. Der Montagehinweis bezieht sich aber in erster Linie auf den A5.

    Ich hatte das Standard/Dynamikfahrwerk verbaut. Weiss jemand ob diese Kunstoffscheibe serienmäßig bei diesem FW ist? Meine Werkstatt sagt, es wäre keine Scheibe verbaut gewesen. Damit würde an der HA die Tieferlegung nur ca 1,5 cm betragen. Eindeutig zu wenig.

    Woran kann es liegen??

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Der B8 hat an der Hinterachse Oben und Unten Gummi Federunterlagen, oben gibt es diese sogar je nach Fahrwerk in 2 Dicken.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CGLC/---

    Registriert seit
    28.12.2015
    Es geht aber um eine Plastikscheibe, die entfernt werden muss. Diese soll wohl nicht immer verbaut sein. Die Gummiunterlage muss ja bleiben

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Da ist nix weiteres verbaut, zumindest nach den Rep Unterlagen bzw Et Katalog.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4 Limo 1.6
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJSA

    Ort
    VS-Rietheim
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beim A4 ist die Obere Federauflage 13mm dick, beim A5 nur 10mm
    Würde daher die vom A5 einbauen dann müsste er runterkommen

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Emsland
    Registriert seit
    07.08.2015
    Es gibt tatsächlich für die Hinterachsfeder noch ein "Distanzstück / Federauflage" was zwischen der oberen Gummiauflage und der Karosserie montiert wird, nach meiner Kenntnis aber nur beim Schlechtwegefahrwerk, sollte aus Kunststoff sein. Somit besteht dann die obere Auflage aus zwei Teilen, kannst du einmal kontrollieren wenn du das Rad demontierst.

    Ich denke das wird aber bei dir nicht der Fall sein, bin gespannt wie es da bei dir weiter geht.

    Ich habe das Eibach Pro Kit verbaut vorne 340-345mm und hinten ebenfalls 365mm Abstand, da hilft nur die Gummiauflage etwas abzudrehen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sauger
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK KCC

    Ort
    Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg
    Registriert seit
    20.12.2010
    Zitat Zitat von Jura@corrado Beitrag anzeigen
    Es gibt tatsächlich für die Hinterachsfeder noch ein "Distanzstück / Federauflage" was zwischen der oberen Gummiauflage und der Karosserie montiert wird, nach meiner Kenntnis aber nur beim Schlechtwegefahrwerk, sollte aus Kunststoff sein. Somit besteht dann die obere Auflage aus zwei Teilen, kannst du einmal kontrollieren wenn du das Rad demontierst.

    Ich denke das wird aber bei dir nicht der Fall sein, bin gespannt wie es da bei dir weiter geht.

    Ich habe das Eibach Pro Kit verbaut vorne 340-345mm und hinten ebenfalls 365mm Abstand, da hilft nur die Gummiauflage etwas abzudrehen.

    Dito



    original Federauflage Gummi 20mm 8K0512149C --> PR-1BA,1BD,1BE,1BV

    original Federauflage Kunststoff 13mm 8K0512141G --> PR-1BR,1BL --> Schlechtwegefahrwerk, diese wird dann zusätzlich verbaut

    Ich glaube nicht das du die Kunststoff 13mm 8K0512141G --> PR-1BR,1BL --> Schlechtwegefahrwerk verbaut hast.
    Geändert von Sauger (25.02.2016 um 10:16 Uhr)
    VCDS->Mein Audi mit S line Exterieur+Audi exclusive line bicolor Leder Cognacbraun MMI 3G high B&O Standh. Panodach el.Heckkl. AHK Eibach30/30 0B6Tiptronic6HP28AF Mj.2010

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Bilstein B12 Pro-Kit oder Bilstein B12 Sportline ???
    Von steffenzx6r im Forum Fahrwerk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 17:25
  2. 8D/B5 - Bilstein B12 Komplettfahrwerk/ Eibach Pro Kit ABE?
    Von Clarkson im Forum Fahrwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 13:15
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 17:46
  4. 8E/B6 - Welche Spurverbreiterung bei Bilstein B12 Sportline???
    Von steffenzx6r im Forum Fahrwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 10:29
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 20:33

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •