Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Poddix
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    Seesen
    Registriert seit
    15.05.2008

    S4 8k - Bremssättel Q5 4Kolben 345x30

    Hey Leute,

    Will meine Bremsättel tauschen, hab mir jetzt die vom q5 ausgesucht, 4 Kolben für 345x30 Scheiben.

    Irwie komme ich mit den Teilernummern nicht klar -.- hoffe die ETKA spezi. können mir da weiterhelfen.

    Ich glaube schonmal die richtige für vorn links gefunden zu haben : 8R0 6 107G ?!
    Komische daran ist, das unter dieser Teilnummer auch der Sattel für die 320 Scheibe geführt wird?!

    Kann mir wer die Teilenummern für die linke und rechte raussuchen? 4 Kolben 345x30 ? Teilemann bei Audi ist mal wieder unfähig².

    Desweiteren hat schon wer Erfahrung damit gemacht? Wie sieht es mit ET der Felgen aus? Sommer 19" 8,5 et 43 und im Winter 18 zoll, weiß gerade leider nicht ET und breite da verbaut, sollte aber mit Platten kein Problem sein?

    Grüße

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Was erhoffst dir von dem Umbau
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Wie sieht sowas abnahmetechnisch aus?

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Poddix
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    Seesen
    Registriert seit
    15.05.2008
    Die Bremse für den S ist einfach schlecht ... 2 Kolben ... Nur Probleme mit der Bremse , man fährt 10000 und dann wird die Bremse einfach zu schnell heiß und Zack ist die Scheibe wieder verzogen , durch den Umbau erhoffe ich , das die Bremse nicht zu schnell heiß wird und Scheiben endlich mal länger als 10000 km fahren kann

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Gute Frage , will mich nächste Woche beim TÜV schlau machen , was für Papiere etc gebraucht wird

  5. #5
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Mit der gleichen Scheibengröße erreichst das sicherlich nicht du hast ja selbst erkannt das se zuschnell heiß wird ergo brauchst eine bessere Belüftung und nicht mehr Kolben die die gleiche Scheibe in die Zange nehmen wenn dann muss die Scheibengröße mehr werden
    Dein Umbau so wie ihn vorhast kostet nir Geld und bringt keine Besserung deines Problems
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Abgesehen davon fahre ich die S5 Bremse an meinem die ja identisch ist mit der S4 Bremse und habe keine Probleme damit, mann sollte halt eben nicht nur Vorne umrüsten sondern auch Hinten damit es auch ne vernünftige Wirkung zeigt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer Avatar von schnieps
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Plauen/Poing
    Registriert seit
    07.12.2012
    Die 4 Kolben lassen sich schöner dosieren, aber ich bin auch der Meinung das du dir das Geld sparen kannst. Die S4/5 Bremse ist ein Witz wie ich finde! Ein paar mal richtig runter gebremst und das war`s. Ich hab auf die SQ5 Anlage umgebaut und bin zufrieden. Preis/Leistungsverhältnis find ich da angemessen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Poddix
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    Seesen
    Registriert seit
    15.05.2008
    mich ärgert es nur alle 9-10000km ne neue Bremsscheibe und Beläge zu kaufen weil die Karre wabbelt beim bremsen...

  9. #9
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Was für Scheiben und Beläge fährst denn
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Poddix
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    Seesen
    Registriert seit
    15.05.2008
    vor 10 000 gewechselt, Brembo Scheibe mit Brembo Belegen, war bei kfzprofiteile im angebot in summe 275 bezahlt für links und rechts

  11. #11
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    ich denke das die Scheibe nicht der Bringer ist, auch wenn Brembo draufsteht heißt das nicht das die optimal ist

    schreib mal Brembo an und schildere deine Probleme, gab doch schon einige andere auch die mit den Bremboscheiben unzufrieden waren
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  12. #12
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Kann ich bestätigen. Brembo mag vielleicht beim Upgrade gut sein. Serie ist das Zeug alles Schrott. Mehrfach schon getestet in unterschiedlichen Fahrzeugen
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  13. #13
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Auch bei Brembo gibt es verschiedene Varianten, die billigen taugen leider nicht allzuviel, die besseren sind aber den meisten zu teuer so das sie diese nicht nehmen.
    Guckst du hier: http://www.brembo-shop.de/brembo-bre...-fd223000.html

    leider aber ohne ABE
    Geändert von mounty (20.02.2016 um 21:17 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Poddix
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    Seesen
    Registriert seit
    15.05.2008
    Hm okay, danke für die Info, naja dachte brembo sollte nicht verkehrt sein, jetzt hab ich den Salat , gott sei dank nicht all zu teuer eingekauft. werden wohl im Frühling dann die guten alten ATE scheiben + Belge kaufen -.-, hab auch mal Brembo ne E-Mail geschrieben :P

  15. #15
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    ATE würd ich auch nicht nehmen bei deinem, da würd ich mal zu TRW oder Textar greifen, sind auch ab Werk verbaut.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Poddix
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    Seesen
    Registriert seit
    15.05.2008
    okay , danke für die Info, TRW ist Serie , Textar fahren soviel ich weiß viele aufm 335i und sind damit auch mega happy

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Poddix
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    Seesen
    Registriert seit
    15.05.2008
    da jetzt bald die Sommerschuhe drauf kommen und ich jetzt vorm Bremsenkauf stehe , habe ich nochmal ne fragen.

    bei der ATE Pro Scheibe steht dabei das diese hochgekohlt ist, das steht bei der Textar jetzt nicht dabei.

    hochgekohlt bedeutet doch das sie gehärtet wurden , durch hohe Temperatur, ist das verziehen dadruch nicht geringer?

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    Umwelt-SCHLAGLOCH-Zone
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ordentliche 4 oder 6 Kolbensättel rein.
    Eine ATE Scheibe und passende Beläge.
    Die Serienanlage ist der Witz schlechthin. Alles den Rotstift unterlegen.
    Hast deine TeileNummer nun?
    Fahre die Scheiben und Beläge vernünftig ein und stehe zukünftig nicht zu lange auf der Bremse -ist mit einer richtigen Anlage auch nicht weiter nötig- und pflege sie öfter mal.
    Saubere Bremsstättel sind wichtiger als saubere Alus
    MirfallennichtgenugsinnloseDingeein,dieanderedazuauffordern,sicheinBildübermichzumachen.

  19. #19
    Benutzer Avatar von StephanBM
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP /JBB

    Ort
    Bedburg
    Registriert seit
    15.04.2015
    Also wenn ich das richtig lese haben so ziemlich alle Probleme mit der Hitzeentwicklung an der Bremsanlage bei den S Modellen?
    Ich denke es bringt aber nicht wirklich viel nur mit anderen Scheiben oder Belägen zu arbeiten oder sogar größere Bremsen. Diese sollten auch gescheit gekühlt werden. Wieso baut ihr euch nicht eine Luftzufuhr ein die dann die Bremsen ?
    I hör nix, i seh nix un i weiß au nix

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    05.01.2005
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    ...fahre ich die S5 Bremse an meinem die ja identisch ist mit der S4 Bremse und habe keine Probleme damit...
    Bekommt man das mittlerweile wieder geTÜVt ?



Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Bremssättel im S8 Look?
    Von ickeausberlin im Forum Bremsen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2015, 11:23
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 05:58
  3. 8D/B5 - Bremssättel A5 S4 B5
    Von Speedstep im Forum Bremsen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 02:22
  4. Re: S8 Porsche 345x30 Bremsanlage an S4 B5/8D
    Von Mortiis im Forum Bremsen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 21:13
  5. Re: S4 Bremssättel=A4
    Von wolle2101 im Forum Bremsen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.12.2002, 08:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •