Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von iBor
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Deutschland/ Schweiz
    Registriert seit
    17.09.2015

    Materialfehler bei Felgen ?

    Hallöchen Freunde der Sonne,

    ich habe gestern die Winterreifen auf meinen Touareg gezogen. So weit so unspektakulär. Danach habe ich meine Brock B24 9.0x20 Zoll Schlappen auf meiner Auswuchtmaschine kurz durchlaufen lassen, weil ich während des fahrens ein dauerhaftes zittern hatte. Ergebniss: 2 Felgen sind einfach... keine Ahnung was ich dazu sagen soll.

    Den Wagen habe ich im Februar 2015 aus Wolfsburg geholt und hat jetzt ca 18 000 runter, die Brock Felgen waren ungefähr 15 000 Km drauf. Ich habe jetzt nichts schlimmes mit den Felgen gemacht, außer dass sie den deutschen Straßen ausgesetzt waren.
    Meine Frage wäre: Habt Ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. Felgen ''eirieg'' gefahren ?
    Geändert von iBor (10.12.2017 um 12:15 Uhr)


    Ahh, die weiße tauge nix. ~ Walter Röhrl 2016

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Gott oh Gott oh Gott, das sieht ja echt krass aus.

    Hast du die Felgen schon mal ohne Reifen durchlaufen lassen? Wenns an den Felgen liegt, müsste da ja auch was auffallen...

  3. #3
    Benutzer Avatar von iBor
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Deutschland/ Schweiz
    Registriert seit
    17.09.2015
    Das Gummi hatte ich danach runter genommen und es sieht so aus, als ob jemand mit einem Vorschlaghammer jeweils von zwei seiten einmal voll draufgehalten hat. Habe sie zum richten gebracht. Die Gefahr besteht allerdings, dass sie brechen können. Mal schauen welche Felgen ich als nächtes drauf ziehen werde...


    Ahh, die weiße tauge nix. ~ Walter Röhrl 2016

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von AudiA4Fan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    06.08.2005
    Garantie???

    Sind doch kein Jahr alt.

    Ab zum Händler damit!



  5. #5
    Benutzer Avatar von ruppi1980
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA/JST

    Ort
    HD
    Registriert seit
    30.06.2013
    der wird mit Sicherheit sagen,Eigenverschulden, da vor Bordstein gefahren oder so was in der Art....

  6. #6
    Benutzer Avatar von iBor
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Deutschland/ Schweiz
    Registriert seit
    17.09.2015
    Da hast du absolut recht. Brock wird sich da raushalten und mit Bordstein oder ähnliches argumentieren.
    Mein Toyota Lc 100 ist über 13 Jahre mit 9.5x20 Zoll gefahren und der wurde ganz anders gewegt wie z.B. Steinbruch, 3 Unfälle, Gelände, schwere Anhänger, eigengewicht von über 2,8 Tonnen usw. Und da waren die Felgen einwandfrei...


    Ahh, die weiße tauge nix. ~ Walter Röhrl 2016

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - A8 Felge mit sch.. Materialfehler ab Werk
    Von LJB2404 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 20:06
  2. 8E/B6: HILFE bei Felgen
    Von Steffen2004 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 20:08
  3. 8E/B6: Entscheidungshilfe bei Felgen
    Von borstyhl im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 15:23
  4. 8K/B8: 3 Speichen Lenkrad Materialfehler?
    Von Marius1982 im Forum Innenraum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 22:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •