Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008

    Frage Handbremshebel Knopfproblem

    Habe mir beim Freundlichen einen neuen Knopf für meinen Handbremshebel gekauft. Nun wollte ich den gestern Abend einbauen und musste dabei festellen, dass der Verbaute nicht gleich dem Neuen ist.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	57 
Größe:	217,1 KB 
ID:	308533Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	58 
Größe:	174,3 KB 
ID:	308534

    Da der neue nun nicht auf die für ihn vorgesehene Stelle passt, stellt sich mir die Frage: Ist das Teil, wo der Knopf draufgeschoben wird das Originalteil von Audi oder nicht ?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	52 
Größe:	90,3 KB 
ID:	308535

    Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen, ohne Knopf rumfahren ist keine so tolle Lösung ^^

    MfG Nils

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008
    Hat niemand eine Idee ?

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Zwei verschiedene Versionen: einmal Alu, einmal Kunststoff. Die passen untereinander jeweils nicht. Alu gibt es m.E. nicht im Ersatzteilregal.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von bigpumper
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB / JMJ

    Ort
    89555
    Registriert seit
    06.02.2010
    Blog-Einträge
    1
    Der Unterschied der beiden Varianten ist folgender:

    1. Variante (alte Version)
    Der Knopf sitzt fest auf dem Hebel und ist nicht einzeln zu bekommen.

    2. Variante (neue Version)
    Der Knopf ist austauschbar und einzeln zu bekomen.


    Die Krux an der Geschichte ist, dass wenn der alte Knopf ausgetauscht werden soll, der Hebel auch mit ausgetauscht werden muss um die neue Version von Knopf verbauen zu können.
    Es muss also die Mittelkonsole raus.


    TN:
    Handbremshebel, mit abnehmbarem Druckknopf (8E0 711 305 P)
    Druckknopf (Alu) (8E0 711 333 A 3Q7)

    FSE | SDS | RFK | LED KZB | LED Lichtpaket | CH/LH | iPod-Ablage | Marderscheuche
    bigpumpersblog.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008
    Erstmal danke für deinen Beitrag.

    Heißt also, ich hatte die alte Version verbaut und habe nun ein Ersatzteil der neuen Version.

    Was wäre denn jetzt die optimale Lösung, a) alles auf neue Version umbauen oder b) den Knopf der alten Version zu bekommen ?

    Weißt du in etwa, wie aufwändig der Umbau auf die neue Version wäre ?

    MfG Nils

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von bigpumper
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB / JMJ

    Ort
    89555
    Registriert seit
    06.02.2010
    Blog-Einträge
    1
    Es bleibt nur eine vernünftige Lösung und zwar die neue Version des Hebels zu verbauen.
    Dann kannst du den Knopf jederzeit austauschen.

    Außerdem gibt es die alte Version des Knopfes nicht einzeln.

    Es muss die Mittelkonsole raus und dann muss der Hebel ausgetauscht werden.
    Der Aufwand hält sich also in Grenzen.

    FSE | SDS | RFK | LED KZB | LED Lichtpaket | CH/LH | iPod-Ablage | Marderscheuche
    bigpumpersblog.de

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008
    Okay, dann werde ich morgen beim Freundlichen mal die Teile bestellen.

    Sind das die Teilenummer, die du oben schon geschrieben hast oder brauch ich noch mehr ?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von bigpumper
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB / JMJ

    Ort
    89555
    Registriert seit
    06.02.2010
    Blog-Einträge
    1
    Eigentlich brauchst du nur die beiden Teile oben.
    Wenn dein Griff auch schon mitgenommen aussieht oder du auf einen Leder oder Lochleder umbauen möchtest, dann bietet es sich an das gleich mit zu bestellen.

    FSE | SDS | RFK | LED KZB | LED Lichtpaket | CH/LH | iPod-Ablage | Marderscheuche
    bigpumpersblog.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    ich werf mich mal dazwischen mein Knopf sieht auch mitgenommen aus woher weiß ich jetzt ohne abzubauen welche version ich habe?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von bigpumper
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB / JMJ

    Ort
    89555
    Registriert seit
    06.02.2010
    Blog-Einträge
    1
    Ganz einfach, der Knopf müsste sich nach vorne abziehen lassen wenn du die neue Version verbaut hast.

    Ich vermute aber, da ich mein A4 BJ 06/2006 und MJ 2007 ist, dass werksmäßig wohl nur die "alte" Version verbaut wurde und sobald das Problem den Knopf auszutauschen aufkommt, dann wird die neue Version fällig.

    FSE | SDS | RFK | LED KZB | LED Lichtpaket | CH/LH | iPod-Ablage | Marderscheuche
    bigpumpersblog.de

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6Quattro
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Wien
    Registriert seit
    24.08.2006
    Also ich habe den neuen Knopf an meinen alten hebel gebaut. Hab den Knopf bisschen bearbeitet und den Knopf dann drauf geklebt. Sehe nicht ein warum ich etliche Euros für einen Hebel ausgeben soll wenn der noch intakt ist.
    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe

  12. #12
    Benutzer Avatar von Audiwatzhahner
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Registriert seit
    25.12.2014
    Hast du nur die zwei Aludorne im neuen Knopf weggefräst oder dann auch noch den Innendurchmesser grösser "dremeln" müssen?
    Ich sehe auch nicht ein warum ich mir einen neuen Hebel kaufen soll.Lieber basteln...

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008
    Hab mir einen neuen Handbremshebel gekauft und somit alle Basteleien umgangen ...

  14. #14
    Benutzer Avatar von Audiwatzhahner
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Registriert seit
    25.12.2014
    Bestimmt die bessere Lösung, aber ich jab scheu die ganze Mittelkonsole rauszureissen. Ist das viel Aufwand?

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008
    Wenn man es das erste Mal macht ist es schon recht aufwendig. Kann dir aber nicht sagen wie lange ich gebraucht habe ...

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6Quattro
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Wien
    Registriert seit
    24.08.2006
    Ja innen die Plastiknasen einfach wegschneiden, draufpicken, fertig. War 5 Minuten Arbeit und hält noch immer Bombe
    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe

  17. #17
    Benutzer Avatar von Audiwatzhahner
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Registriert seit
    25.12.2014
    So, fertig! Ersatzkopf 8E0711333A3Q7 für 15Euro bei Audi gekauft. Er ist aus Kunststoff, was galvanisiert ist. Habe die Nasen entfernt und den Druckknopfstummel an der Handbremse mit Dremel angepasst. Dann festgeklebt.Sieht aus wie neu...
    Danke an V6quattro, dass er mich davor bewahrt hat den ganzen Hebel zu tauschen!
    Den alten Aluknopf ( ist echtes dünnes Alu) habe ich so vorsichtig abmachen können, dass er fast gar nicht beschädigt ist. Den werde ich morgen mal sandstrahlen und mit klarlack behandeln. Mal sehen wie das dann aussieht.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Handbremshebel ---- Knopf tauschen ?
    Von V6Quattro im Forum Innenraum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 22:24
  2. 8E/B7: TN RS4 Handbremshebel in Lochleder
    Von Charlie im Forum Innenraum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 18:03
  3. Dringend Ausbau Handbremshebel
    Von Vader im Forum Innenraum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 10:49
  4. Re: Hilfe bei Handbremshebel A4 B5/8D
    Von Audidaddy im Forum Innenraum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 16:01
  5. Re: Handbremshebel
    Von Olev im Forum Bremsen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2003, 18:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •