Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Piesendorf
    Registriert seit
    09.09.2015

    Auffahrunfall Audi B7

    Hallo Freunde,

    hatte gestern einen kleinen Unfall wollte wissen ob ich das selbst reparieren kann!? und evtl was es ungefähr kosten wird?

    Habe schon ein Gutachten von der Vertragswerkstatt von über 6-7tsd Euro dafon nur 3600,- nur arbeit! das was im schlimmsten Fall sein kann!

    Motor läuft ohne Probleme kühlt auch!

    Daten:
    Bj. 12/2006
    155500km

    Stoßstange gebrochen, Motorhaube gestaucht, Scheinwerferhalterungen gebrochen

    vllt. könnt Ihr mir helfen!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG-20151111-WA0001.jpg  

  2. #2
    Benutzer Avatar von BE472
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    Beckum
    Registriert seit
    08.08.2012
    Hallo!

    Was steht denn alles im Gutachten? Muß der Frontendträger neu? Hat der Längsträger was abgekriegt? Wie sehen die Spaltmaße Kotflügel zu Tür aus? Wenn nur Frontend (mit beschädigten Bauteilen), Haube und Stoßfänger neu müssen, kann man es locker selber machen. Kotflügel gehen auch. Wenn der Träger was abgekriegt hat (ich denke aber eher nicht), mußt Du auf die Richtbank.
    Wird sich wahrscheinlich auch noch lohnen, sofern das Auto in gutem Allgemeinzustand ist.

    Es grüßt

    Bernhard

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Piesendorf
    Registriert seit
    09.09.2015
    Er hat nur ein Kalkulationsgutachten gemacht was sein klnnte er hat mir nicht mehr sagen können da er zerlegt werden müsste...., naja Spaltmaße zu Tür passen es war nur ein Frontklatscher Motorhaube bisschen zurückgeschoben und Stoßstange und Scheinwerfer gebrochen die müssen unbedingt neu Kühler ist auch gebogen und der Ventilator steht beim Keilriemen leicht an und streift ganz leicht den beiden Kotflügel fehlt nix

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Wie sehe ich ob den Querträgern was fehlt?

  4. #4
    Benutzer Avatar von H3llfish
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRE

    Ort
    Ostbelgien
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ach scheisse, habe vorgestern genau diese Front mit Singleframe und gleiche Farbe in den Müll geschmissen, weil sie niemand haben wollte für 50€. Ich hätte dir sie geschenkt.
    Ente,Ente,Ente,Ente,Ente,Ente,Ente,Ente

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Piesendorf
    Registriert seit
    09.09.2015
    Ach scheiße.... Was wird da alles Kaputt sein?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ärgerlich. Würde in jeden Fall selbst reparieren. Dein Schaden ähnelt meinem vor einem
    Jahr sehr stark. Musste auch Kühler, Scheinwerfer, Stoßstange und Motorhaube tauschen.

    Reparaturkosten laut Gutachten waren ca. 3500€, repariert habe ich es für 360€.
    In meinem Thread (siehe Link in der Signatur) kannst du dir die Details ansehen.

    Wenn du alles selbst machst und mit Gebrauchtteilen arbeitest solltest du unter 1000€ bleiben.

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Piesendorf
    Registriert seit
    09.09.2015
    Ja werde heute mal anfangen die Stoßstange und Haube und Scheinwerfer demontieren dann sehn wir mal weiter was sich dahinter so verbirgt

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Piesendorf
    Registriert seit
    09.09.2015
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20151114-WA0008.jpg 
Hits:	125 
Größe:	215,2 KB 
ID:	307982So sieht er zerlegt aus was meint ihr kann ich das selbst schaffen oder doch in eine Werkstatt?

  9. #9
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Warum solltest du dies nicht schaffen?
    Wichtig ist, das der Rahmen keinen abbekommen hat. Alles andere ist nur Teile tauschen.

    Greetz

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Piesendorf
    Registriert seit
    09.09.2015
    Bin normal nicht so der Schrauber gg bei mir ist es so learning by doing g .... wo sehe ich das der Rahmen einen abbekommen hat? und Was ist das für eine Querstrebe genau hinter der Stoßstange?

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Auf den ersten Blick sieht es doch gar nicht so schlimm aus. Auch ich erarbeite
    mir den Stoff durch "learning by doing", natürlich lese ich mich vorher ein.

    Check den Schlossträger auf Risse oder Deformationen. Der Querträger vor dem
    Kühler ist der eigentliche Stoßfänger. Den Kühler würde ich auch tauschen, auch
    wenn er noch dicht ist. Ansonsten heißt es wirklich nur Teile besorgen und tauschen.

  12. #12
    Benutzer Avatar von MichaelJ
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB/JAX

    Ort
    Bonn
    Registriert seit
    06.03.2013
    Wenn Du nicht der versierte Schrauber bist, besorge Dir bei ERWIN den passenden Reparaturleitfaden. Da steht dann drin, was wie ausgebaut wird. Vor allem stehen da die Drehmomentwerte fürs Zusammenbauen drin. Bezüglich Schäden der Längsträger - schau ob der Lack einwandfrei ist. Siehst Du da Risse oder gar Abplatzungen, ist die betreffende Stelle gestaucht worden und ein Fall für den Karosseriebauer. Gleiches gilt auch für die Seitenwände. Da Du geschrieben hast, dass die Spaltmaße der Kotflügel passen, glaube ich aber nicht, dass da was ist.
    Früher stand jeder Audiring für 100.000km - heute für die Anzahl der nötigen Motoren bis 300.000km

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Piesendorf
    Registriert seit
    09.09.2015
    Danke für eure hilfe werde heute mal den Stoßfänger kühler und den Lüfter demontieren, halte euch auf den laufenden

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Der Schlossträger ist das wo die Motorhaube einrastet?

  14. #14
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Genau. Schlossträger ist das vordere Teil, wo die eigentliche Stoßstange dran sitzt, der Kühler usw...
    Also da, wo der Fänger der Motorhaube einrastet.

    Greetz

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Ich würde es auch selbst Reparieren. Ist jetzt nicht so schlimm.
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  16. #16
    Benutzer Avatar von vertex
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/DVX

    Ort
    Oberbayern
    Registriert seit
    14.03.2013
    Klimaanlage aber vorher absaugen lassen. Der Schwarze Kühler ist nämlich der Kondensator und gehört zur Klima

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von D31n1
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK / HLB

    Ort
    Munich Outback
    Registriert seit
    07.08.2011
    Klimakühler sollte neu und wie schon geschrieben, lass das Kühlmittel vorher absaugen.
    Wasserkühler musst dir genau ansehen ob bzw wie weit er in Mitleidenschaft gezogen wurde.
    Den Schaden zu reparieren ist nicht so schwer. Hilfrei ist wirklich nen Repleitfaden aus Erwin.

    Wenn du nen Automatik hast muss auch das Getriebeöl raus, da der Kühler in Wasserkühler integriert ist.

    Du brauchst auf alle Fälle neu
    - Pralldämpfer
    - Frontmaske
    - Klimakühler
    - Haube und Stoßstange mit Grill und Kennzeichenhalter

    Bei den Scheinwerfern musst schauen welche Halterungen gebrochen sind. Wenn nur die oberen weg sind kannst dir welche von nem B6 Reparatursatz kaufen und kleben (bei Xenon lohnt das, bei Halos vermutlich nicht)

    Und bevor du weitet zerlegst klemme die Batterie bitte ab
    Schluck du Specht!

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRB

    Ort
    Piesendorf
    Registriert seit
    09.09.2015
    Danke werde aber erst am Wochenende wieder zum weitermachen kommen werde jetzt um so nen Reparaturleitfaden schauen

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Einfach das Klimagas auslassen?

  19. #19
    Benutzer Avatar von BE472
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    Beckum
    Registriert seit
    08.08.2012
    Hallo!

    Nein, einfach das Kältemittel abblasen lassen ist umwelttechnisch gesehen nicht die richtige Lösung. Da Du aber bereits zerlegt hast, wird es schwer, irgendwo zur Werkstatt zu fahren, um es fachgerecht absaugen zu lassen.
    Mehr schreibe ich dazu jetzt nicht.

    Bernhard

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von D31n1
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK / HLB

    Ort
    Munich Outback
    Registriert seit
    07.08.2011
    Genau, Kältemittel absaugen lassen.
    Gibt auch Werkstätten die ein mobiles Gerät haben um das Kältemittel abzusaugen aber verleihen werden sie es vermutlich eher nicht.
    Schluck du Specht!

Ähnliche Themen

  1. Re: Auffahrunfall
    Von cowboy im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 22:59
  2. Re: Auffahrunfall....
    Von Dietmar Klein im Forum Allgemeines
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2004, 01:05
  3. Re: Auffahrunfall an meinem Audi!!!
    Von tristan im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.12.2003, 11:31

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •