Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Hagen a.T.W.
    Registriert seit
    03.02.2015

    Heulen/Singen von hinten

    Da ich keine Ahnung habe, wo das Problem genau steckt, packe ich das erstmal hier hin.

    Seit einiger Zeit habe ich ein deutliches heulen oder singen aus dem hinteren Teil des Wagens.
    Am deutlichsten hörbar ist es bei fast genau 80km/h, wenn man aus dem Rollen ganz sachte Gas gibt. Das Geräusch setzt ein, sobald der Schub merkbar kommt und hört bei ca. 85 Km/h schon wieder auf.

    An den Reifen kann es nicht liegen, da bei Sommer/Winter kein Unterschied
    Radlager möchte ich ausschliessen, da kein Veränderung zwischen Kurven und Geraden
    Ich hätte evtl. auf's Differential getippt, das schliesst der Techniker bei Audi nach Hebebühne und Probefahrt aus. aus.

    Wir haben zusammen in seinem Computer geschaut und eine Handlungsanweisung gefunden, die sinngemäss aussagte :

    Kunde bemängelt Heulen zwischen 60 und 120 Km/h, am deutlichsten hörbar am Automatikwählhebel, irgendein Seilzug oder Hebel sollte gewechselt werden.
    ich bin zwar der Meinung, das man am Wählhebel nicht mehr hört als in der normalen Fahrposition auf dem Sitz, aber naja....

    Gestern rief er mich an und sagte, das Ganze solle min. 450€ kosten und würde nicht über die Garantie (Real Garant) laufen, weil kein technischer Defekt vorläge, sondern "nur" ein Geräusch.

    Ich halte den guten Mann für vertrauensvoll und es schien ihm auch nicht zu passen, das Real Garant bockt.

    Habt ihr schon mal ein ähnliches Problem gehabt ?
    Ich bin jetzt am überlegen, wie ich am geschicktesten weitergehen kann, auf jeden Fall werde ich nochmal mit ihm sprechen, auch mit dem Mann, der mir den Wagen verkauft hat. Der hat immerhin damals gesagt, das ich mit Problemen jederzeit zu ihm kommen kann.....

  2. #2
    Benutzer Avatar von ruppi1980
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA/JST

    Ort
    HD
    Registriert seit
    30.06.2013
    wann und wo hast da Auto gekauft? evtl kannst als * versteckten Mangel* geltend machen, wenn beim Händler gekauft vor weniger als 6 Monaten ( einfach mal probieren oder fragen ob er sich zumindest an Kosten beteiligt )

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Hagen a.T.W.
    Registriert seit
    03.02.2015
    Habe den Wagen im Februar beim Audi Zentrum Osnabrück gekauft, die 6 Monate sind also leider um.
    Ich werde es aber zumindest versuchen, das ganze friedlich (und möglichst günstig für mich) zu klären.

    Meine Hoffnung ist erstmal, das vielleicht jmd. hier Erfahrung mit dem Problem hat. Mir kommt es nämlich irgendwie komisch vor, das dieses Geräusch von einem Seilzug oder Hebel verursacht werden soll.....

    Der Wagen wurde mit Audi Plus Garantie verkauft, ich finde dann sollen die sich nicht so anstellen selbst wenn es vielleicht "nur" ein Komfortproblem ist.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    War dass Geräusch schon vor Ablauf vorhanden? Wen ja hast du dass gemeldet? Wenn nicht musst du nachweisen dass der defekt vorher entstanden ist.
    Dass ist ein schwieriges Feld,zumal du kein Anspruch auf neu Teile hast

    Dass Geräusch muss ja von Verschleiß etc kommen den aus dem nichts kommt so etwas nicht.
    Geändert von audia4avantbra (07.11.2015 um 12:31 Uhr)
    Gruß Fabian

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Hagen a.T.W.
    Registriert seit
    03.02.2015
    Kann durchaus sein, das es vor Ablauf der 6 Monate schon da war, aber ich erst kurzem so darauf geachtet habe. Ich bin der Meinung, das es auch lauter wird, will aber auch nicht ganz ausschliessen, das in anfange da vielleicht Gespenster zu sehen. Man achtet halt mehr auf sowas, wenn man weiss das da was ist

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA/JJG

    Registriert seit
    05.12.2015
    Meiner jammert auch seit ein paar Tagen. Allerdings spielt mir das Radlager das Lied vom Tod. Kann mir jemand das Anzugsmoment von der Zentralschraube des Lagers verraten? Wollte es wechseln sobald Ersatz da ist.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Achso, Fronttriebler. Kein Quattro!

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    28.10.2012
    Zitat Zitat von The_Intrepid Beitrag anzeigen
    Da ich keine Ahnung habe, wo das Problem genau steckt, packe ich das erstmal hier hin.

    Seit einiger Zeit habe ich ein deutliches heulen oder singen aus dem hinteren Teil des Wagens.
    Am deutlichsten hörbar ist es bei fast genau 80km/h, wenn man aus dem Rollen ganz sachte Gas gibt. Das Geräusch setzt ein, sobald der Schub merkbar kommt und hört bei ca. 85 Km/h schon wieder auf.

    An den Reifen kann es nicht liegen, da bei Sommer/Winter kein Unterschied
    Radlager möchte ich ausschliessen, da kein Veränderung zwischen Kurven und Geraden
    Ich hätte evtl. auf's Differential getippt, das schliesst der Techniker bei Audi nach Hebebühne und Probefahrt aus. aus.

    Wir haben zusammen in seinem Computer geschaut und eine Handlungsanweisung gefunden, die sinngemäss aussagte :

    Kunde bemängelt Heulen zwischen 60 und 120 Km/h, am deutlichsten hörbar am Automatikwählhebel, irgendein Seilzug oder Hebel sollte gewechselt werden.
    ich bin zwar der Meinung, das man am Wählhebel nicht mehr hört als in der normalen Fahrposition auf dem Sitz, aber naja....

    Gestern rief er mich an und sagte, das Ganze solle min. 450€ kosten und würde nicht über die Garantie (Real Garant) laufen, weil kein technischer Defekt vorläge, sondern "nur" ein Geräusch.

    Ich halte den guten Mann für vertrauensvoll und es schien ihm auch nicht zu passen, das Real Garant bockt.

    Habt ihr schon mal ein ähnliches Problem gehabt ?
    Ich bin jetzt am überlegen, wie ich am geschicktesten weitergehen kann, auf jeden Fall werde ich nochmal mit ihm sprechen, auch mit dem Mann, der mir den Wagen verkauft hat. Der hat immerhin damals gesagt, das ich mit Problemen jederzeit zu ihm kommen kann.....
    Gleiches Problem habe ich jetzt auch...

    Hast du es lösen können?

    Es ist bei mir unabhängig von der Fahrstufe und kann somit nur im Antriebsstrang ab der Abtriebswelle vom Getriebe sein.

    Ich würde als ersten Schritt bei mir jetzt mal die Öle der drei Differentiale wechseln...

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Hagen a.T.W.
    Registriert seit
    03.02.2015
    Das Geräusch ist immer noch da, Audi ist ratlos und will mMn auch nicht wirklich was machen. Hast du denn Erfolge erzielt ?

  9. #9
    Benutzer Avatar von MichaelJ
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB/JAX

    Ort
    Bonn
    Registriert seit
    06.03.2013
    Bei meinem B7 stellte das AZ Koblenz beim Motortausch fest, dass das Differential einen Schaden hatte. Habe mich drunter begeben und die Kardanwelle gedreht. Da konnte man am Eingangslager Geräusche feststellen. Laufleistung 184tsd KM, habe es jetzt ersetzt und Geräusche sind weg.
    Früher stand jeder Audiring für 100.000km - heute für die Anzahl der nötigen Motoren bis 300.000km

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2013
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC

    Registriert seit
    20.07.2017
    Hallo,hast du das mittlerweile gelöst?habe nähmlich dasselbe problem

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - S4 B5 singen hinten?
    Von YokerBen im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 19:01
  2. 8K/B8: 2.0TFSI: Getriebewimmern/singen im Schubbetrieb
    Von Karl F. im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 19:22
  3. Hallo aus Singen (HtW)
    Von NiiTii im Forum Vorstellung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 09:00
  4. Fährt jemand nächstes WE nach Singen?
    Von User gelöscht! im Forum Archiv: Treffen A4-Freunde (regional)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 12:13

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •