Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer Avatar von Phil1895
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Ort
    Salzgitter
    Registriert seit
    13.05.2014

    MTK meldet P0171 Gemisch Bank 1 zu Mager A4 B6 2.0 ALT

    Hey Leute,
    seid geraumer Zeit leuchtet bei mir die MTK mit dem Fehler P0171 Gemisch Bank 1 zu mager.
    Sie tritt nach dem löschen baldig wieder auf, zwischen 50-500km je nachdem wie oft man im Leerlauf unterwegs ist.
    Der Motor läuft nach dem Kaltstart sehr unrund und geht teils mehrmals wieder aus. Wenn er warm ist läuft er stabiler,ganz leichtes Ruckeln beim Gasgeben ist jedoch verspürbar, sowie häufige Korrekturen der Drehzahl.
    Ein weiters Phänomen ist, dass wenn man bei höherer Geschwindikeit (70+) die Kupplung für ein paar Sekunden drückt, die Drehzahl soweit runter geht das er ausgeht.

    Der häufige Tipp mit dem überprüfen auf Falschluft wurde schon mehrmals durchgeführt und ein defektes Luftrohr ersetzt. Aber keine Verbessrung dadurch. Ebenfalls kürzlich ersetzt wurden die Zündkerzen.

    A4 B6 2.0 ALT Schalter mit ~120.000.

    Danke schonmal für euere Hilfe!

  2. #2
    Benutzer Avatar von Bane
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE/GVD

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    10.07.2014
    Das hier der originaltext von Vcds:
    http://wiki.ross-tech.com/wiki/index...5/P0171/000369

    Zu mager: positive Fuel Trim Werte
    - Vor-Kat O2-Sensor (Breitbandsonde) defekt
    - Nach-Kat O2-Sensor (hinterer) defekt
    - O2-Sensoren mögliche Erdung
    - Luftmassenmesser verschmutzt/defekt
    - Fehlzündungen durch defekte Zündkerzen & Zündspulen
    - Vakuum-Lecks in Ansaugbrücke/Ansaugkrümmer (Dichtungen, Schläuche)
    - Vakuumleck bzw Undichtigkeit am PCV-Ventil
    - Fehlerhafter MAP-Sensor
    - Verstopfte oder verschmutzte Injektoren
    - Falschluft-Eintritt an TIP (Turbo Ansaugschlauch)
    - Lockere Schlauchschellen an TIP und LMM-Gehäuse
    - Undichte Stellen am Luftmassenmesser
    - Wassereintritt in Ansaugsystem
    - zu niedriger Kraftstoffdruck
    - Kraftstofffilter nicht in Ordnung
    - Abgas-Lecks besonders in der Nähe des O2-Sensors/Lambdasonde
    - Leck im AGR-System (Abgasrückführung -> AGR-Rohr/AGR-Ventil)
    - Zu niedrige Kompression
    Geändert von Bane (01.09.2015 um 21:00 Uhr)

  3. #3
    Benutzer Avatar von Bane
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE/GVD

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    10.07.2014
    Wenn nicht schon gemacht KGE (Kurbelgehäuseentlüftung) tauschen.

    Durchlesen:
    http://20tfsi.blogspot.de/2013_11_01_archive.html?m=1

    Eventl noch das:
    http://20tfsi.blogspot.co.at/2014/04...-geht.html?m=1
    Geändert von Bane (01.09.2015 um 20:57 Uhr)

  4. #4
    Benutzer Avatar von Phil1895
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Ort
    Salzgitter
    Registriert seit
    13.05.2014
    Ich habe bei mir getauscht, KGE Ventil,Luftschläuche die porös waren, Luftmassenmesser.
    Letzendlich war es der Kühlmitteltemperaturgeber für 7,..€ danach waren alle Probleme beseitigt.
    Danke für die Hilfe!

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Phil1895 Beitrag anzeigen
    Letzendlich war es der Kühlmitteltemperaturgeber für 7,..€ danach waren alle Probleme beseitigt.
    Deswegen fängt man bei solchen Tauschorgien beim Billigsten Teil an
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Benutzer Avatar von Bane
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE/GVD

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    10.07.2014
    Und warum kann der Kühlmitteltemperaturgeber dafür Sorgen dass es zum Magerlauf kommt? Ist das gleiche wie Kühlmitteltemperatursensor oder?

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Bane Beitrag anzeigen
    Und warum kann der Kühlmitteltemperaturgeber dafür Sorgen dass es zum Magerlauf kommt? Ist das gleiche wie Kühlmitteltemperatursensor oder?
    Ja sicher ist er das gleiche und deswegen bekommt das Motorsteuergerät falsche werte und regelt somit auch falsch. Allerdings hätte ich nen org Geber/Fühler genommen, der ausm Zubehör wird evtl bald wieder Probleme bereiten, hier im Forum wurden jedenfalls keine guten Erfahrungen mit den billig Gebern gemacht.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer Avatar von Phil1895
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Ort
    Salzgitter
    Registriert seit
    13.05.2014
    Ich verbaue auch ungern Zubehörteile , der Geber war nur so günstig weil ich ihn zum EInkaufspreis erworben habe

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - 2.0 ALT FEHLER P0174 Gemisch zu mager
    Von Ozy890 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2015, 12:16
  2. 8E/B6 - Mkl 17544 Gemisch zu mager Bank 1
    Von badboymb im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 19:10
  3. 8E/B6 - A4 B6 2.0 ALT Fehlercode P0171 und undichten Schlauch gefunden, Zusammenhang ?
    Von vaporx88 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2014, 16:38
  4. 8D/B5 - Dauerfehler Gemisch zu mager/ Gemisch zu fett
    Von NoRemorse im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 22:49
  5. 8D/B5 - Gemisch Bank 1 zu mager und im halbwarmen Zustand Zündaussetzer
    Von Schlaubob im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 19:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •