Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Forensponsor Avatar von cpfa
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Ort
    Tor zum Odenwald
    Registriert seit
    06.07.2006

    Spoiler bzw. Stoßstangenansätze womit am besten pflegen?

    Hallo zusammen,
    da ich demnächst Urlaub habe, wollte ich meinen Dicken endlich mal wieder richtig aufbereiten. Nachdem ich jetzt Politur, PreCleaner, Wachs, usw. beisammen habe. Ist nur noch eine Frage offen.

    Für die normale Kunststoffpflege habe ich mir Koch Chemie Plast Star silikonfrei zugelegt. Ist dieses auch empfehlenswert um die Ansätze damit zu pflegen? Oder sollte man hier besser auf etwas anderes zurückgreifen?

    Vielen Dank für eure Ratschläge

    Christian

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    BKE

    Ort
    Wien
    Registriert seit
    14.08.2014
    Alle unlackierten Kunststoffteile können mit dem Plast Star gepflegt werden, also sollten auch die Ansätze kein Problem sein. Es gäbe zwar auch spezielle Versiegelungen für Kunstoff (zB von Nanolex, CarPro oder Dodo Juice), aber Preis-Leistungsmäßig spielt da das Plast Star ganz vorne mit, auch weil es so vielseitig ist. Ich verwende das Plast Star zb bei sämtlichen Kunststoffteilen (wie Heckschürze, Kühlergrill, Verkleidung der Einlassöffnungen, Schmutzfänger usw), bei den Tür- Fenstergummis, Dichtungen und als Reifendressing.

    Für lackierte Kunststoffteile (zB Frontschürze uä.) nimmt man das Wachs.
    Geändert von gani1985 (01.09.2015 um 09:42 Uhr)

  3. #3
    Forensponsor Avatar von cpfa
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Ort
    Tor zum Odenwald
    Registriert seit
    06.07.2006
    Super vielen Dank, dann habe ich mich genau für das richtige Produkt entschieden. Ich war aufgrund der gräulichen Farbe nicht sicher, ob dieses funktioniert.

    Das mit dem Reifendressing ist auch ein sehr guter Hinweis, vorzugsweise hätte ich jetzt nur alle schwarzen Anbauten damit gepflegt.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Stanceformer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro

    Registriert seit
    10.03.2013
    Um den alten Glanz des Kunstoffs wieder raus zu holen, kann ich dir nur nen heißluftfön empfehlen. langsam ran tasten dann sieht es aus wie neu bei richtiger bedienung

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    BKE

    Ort
    Wien
    Registriert seit
    14.08.2014
    Das Plast Star schafft das auch ohne Fön und Risiko ganz gut

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Lenkradleder Pflegen
    Von Thomebau im Forum Innenraum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2015, 13:37
  2. 8E/B7: 8E/B7: B7 S4 Spiegelkappen pflegen?
    Von Patrick_A im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 21:12
  3. Aludachreling,Aluseitenspiegel,Fenstenrahmen pflegen womit!?
    Von MoshOn im Forum Fahrzeugpflege (innen & aussen)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 18:14
  4. Re: Alcantara pflegen ?
    Von chappie83 im Forum Fahrzeugpflege (innen & aussen)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 14:34
  5. Re: Womit das Schiebedach pflegen?
    Von Riskbreaker im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2003, 09:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •