Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011

    Kleine TÜV Mängel

    Ich hatte das Auto heute in der Werkstatt um zu wissen was für den TÜV gemacht werden muss und wollte frage ob da eher der Wasserflansch oder Kühlmittelfühler Motorseitig undicht ist.

    Da bei mir das Kühlwasser hinten runter läuft über dem Getriebe.

    Weitere Mängel waren Achsmanette vorn links, Ventildeckeldichtung, der Wasserverlust und die Spoilerlippe fehlt.

    ADR Motor

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    25.03.2012
    Wenn deine Temperaturanzeige funktioniert, tippe auf den Wasserflansch. Da ist ein O-Ring hinter und der wird defekt sein. Ist sehr einfach zu tauschen und kostet fast nichts.
    Die Ventildeckeldichtung zu tauschen ist auch kein großer und teurer Akt, achte darauf auch die runden Gummistopfen auszutauschen. Ich habe zusätzlich noch Hylomar benutzt.
    Achsmanschette würde ich eine zum Kleben verwenden.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    die kühlmittelanzeige funktioniert einwandfrei.

    welche gummistopfen meinst du da?

    Ich habe Achsmanschette, VDD Dichtung und Dichtung Kettenspanner schon da.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    25.03.2012

    Dieser Stopfen war bei mir nicht an der Dichtung dran sondern einzeln. Ist auch egal, sollte nur mit getauscht werden.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    der ist an der dichtung mit dran bei mir.

    Sitz der Fühler eigentlich im Flasch drin oder im Zylinderkopf.

    Vom Preis her finde ich das OK

    http://www.ebay.de/itm/MEYLE-100-121...item2a434fa1c2

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    25.03.2012
    Der/Die Fühler kommt/en in den Flansch. Dafür hast du die beiden Öffnungen nach oben in dem Plastikteil. Komplett tauschen könnte etwas fummelig werden, denn da geht ein Schlauch nach unten weg. Ich meine zur Drosselklappe oder Heizung.
    Würde ich nur machen wenn wirklich defekt, aber schau es dir an und entscheide selbst.
    Viel Erfolg

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    da werde ich später mal platz machen und die drosselklappe weg nehmen und schauen wo der undicht ist.

    wenn es nur die dichtungen sind, dann ist es wirklich günstig zu machen.

  8. #8
    Benutzer Avatar von LoggoRR
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR, DDU

    Registriert seit
    08.04.2014
    Mal ehrlich, n plastikflansch der diesen Temeraturen ausgesetzt ist der bleibt doch nicht gerade. Der verzieht sich und liegt nicht mehr Plan auf. Der o- Ring Kostet n Euro und paar kleine. Der Flansch kostet Max n 20 mit o Ring . Einmal einbauen und Ruhe ist. Oder Ring wechseln und 10 mal zerlegen und immer noch nicht Dicht.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    25.03.2012
    Zitat Zitat von LoggoRR Beitrag anzeigen
    Mal ehrlich, n plastikflansch der diesen Temeraturen ausgesetzt ist der bleibt doch nicht gerade. Der verzieht sich und liegt nicht mehr Plan auf. ... Oder Ring wechseln und 10 mal zerlegen und immer noch nicht Dicht.
    Kann ich nicht bestätigen, das Material ist zumindest im original sehr gut - da verzieht sich nichts, würde wahrscheinlich eher brechen. Kann aber jeder machen wie er will, ist ja schließlich auch die Frage wie lange der Kahn noch rollen soll.

  10. #10
    Benutzer Avatar von LoggoRR
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR, DDU

    Registriert seit
    08.04.2014
    Selbst Audi sagte das sich die Dinger bei hoher Laufleistung verziehen. Und jetzt fangen die Dinger ebenfalls bei Bekannten an zu Tropen. Als ich meinen auf die richtplatte gelegt habe und den eines Bekannten waren die Dinger voll verzogen. Nich da wo die Schrauben sitzen sondern oberhalb und unterhalb. Man konnte nach dem anziehen den Ring noch sehen. Und das abschrauben von dem Teil kann ziemlich nervig sein.
    War ja auch nur ein Tipp. Muss jeder machen wie er meint. Gebe Dir da Recht.

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    ich werde das Teil komplett wechseln

    lieber einmal richtig gemacht und dann ruhe dafür.

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    Sitz bei der anderen Verschraubung auch eine Dichtung drin?

    Also die vom Kühlwasserrohr in den flansch.

    Und welche Dichtungen sollte man beim Wechsel gleich mit ersetzen.

    Die vom Sensor und Verschlussstopfen?

  13. #13
    Benutzer Avatar von LoggoRR
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR, DDU

    Registriert seit
    08.04.2014
    Beim neuen Flansch sollte ne Dichtung bei sein. Die anderen O-Ringe solltest Du auch wechseln. Weil die Meißt schon quetschmarken haben. Aber nur wenn die schon scheiße aussehen. Sonst mit silikonspray ohne sie ab zu machen säubern.

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    bei den Angeboten für die Flansche steht immer nur mit Dichtung Motorseitig aber welche Dichtung kommt bei dem anderen Anschluss rein.

    weil dafür finde ich keine Dichtung.

    Dichtung für Stopfen und Fühler konnte ich finden.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Zitat Zitat von luc1989 Beitrag anzeigen
    ............. aber welche Dichtung kommt bei dem anderen Anschluss rein.

    weil dafür finde ich keine Dichtung.
    Die dürfte im Schlauch sitzen! Das Problem ist mittlerweile, dass es die Dichtungen in den Schläuchen nicht mehr einzeln, sondern nur noch zusammen mit einem neuen Schlauch gibt.

    Die Geschichte hatte ich letztes Jahr bei einem Flanschwechsel an meinen Ex-AHL, eine der Dichtungen (Abgang zum Wärmetauscher) gab es nur noch mit Schlauch, so dass ich einen neuen für 28,- Euro kaufen musste, obwohl ich nur die Dichtung für 50 Cent benötigt hatte. Solange man nicht die genauen Maße der Originaldichtung kennt, stellt der Sanitärzubehör leider auch keine Alternative dar.

    "Gewinnmaximierung" könnte man das auch nennen.......
    Gruß volverine

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    laut der Liste auf http://www.partscats.info

    hat die Dichtung ein Maß von 31,5X3,65

    kann man da einfach ein anderes Maß nehmen, falls es dieses nicht zu kaufen gibt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Ein anderes Maß? Ich sag mal "Nein", da die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass die neue Dichtung nicht -dauerhaft- bzw. komplett abdichtet.....

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Brauchst du die " 058 121 687 "? Insofern ja, diese Dichtung ist einzeln gelistet (somit einzeln erhältlich) und kostet 3,51 Euro......

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Wo hattest du diese Dichtung vorher nicht gefunden?
    Gruß volverine

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    genau die Dichtung meine ich.

    Kfz-teile24 und ATU haben diese Dichtung nicht im Angebot.

    Oder gibt es diese nur direkt bei Audi zu kaufen.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Es gab immer mal wieder Teile, die ich trotz intensiver Suche nicht im Zubehör gefunden habe. Aufgrund dessen mache ich mir bei Ersatzteilen in dem Preisbereich nicht mehr die Arbeit intensiv im Netz zu suchen, zumal dort bei einer Bestellung auch wieder Versandkosten fällig werden und sich das Ganze dann auch nicht mehr "rechnet" (vom Zeitverzug mal abgesehen).
    Bestell die Dichtung beim Freundlichen und "gut ist" (selbst wenn du keinen Audi-/VW-Händler in der Nähe hast, ein Skoda-/Seat-Händler sollte das Teil auch für dich bestellen können).........
    Gruß volverine

  20. #20
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    24.12.2011
    Werde es so machen das ich bei KFZ-Teile24 nur den Flansch, Stopfen mit Haltefeder und den beiden kleinen Dichtungen hole.

    Da bezahle ich mit Versand nur 14,32 €

    Und beim Freundlichen nur die Dichtung für 3,51 €, da wir glaube in der Nähe einen Audi Händler haben.

    Weil vermute mal alles bei Audi zu holen dürfte über 20€ werden

Ähnliche Themen

  1. Tüv hat nur ein Mängel festgestellt !
    Von pursuit im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 18:27
  2. Re: TÜV und Mängel
    Von planetvision im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 13:53
  3. Re: welche Mängel sind TÜV-relevant
    Von Georg im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2005, 13:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •