Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer Avatar von Vmax
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    04.06.2011

    wo am besten Zexel Klimakompressor kaufen?

    Hallo,

    wollte mal fragen wo ich am besten einen neuen, nicht einen runderneuerten Zexel-Kompressor oder gleichwertig (keine Billig-Nachbauten) bekommen kann, ohne dass ich beim "Freundlichen" über 800 Euro für ein Originalteil laut ETKA blechen muss.

    Bei meinem B5 kühlt wieder einmal der Klimakompressor nicht mehr, nachdem ich schon vor drei Jahren einen runderneuerten reingemacht hatte weil der original-Kompressor kaputt war. Nun hab ich also wieder den Spaß, wir haben schon im Herbst die Anlage durchgemessen und festgestellt dass der Kompressor nicht genügend Druck aufbaut, obwohl die Anlage korrekt befüllt ist (!!) und auch alle anderen Teile der Klimaanlage in Ordnung sind. Jetzt hab ich vorhin nochmal mit nem Digital-Thermometer an den Lüftungsdüsen gemessen, kälter als 16 Grad (und damit Umgebungstemperatur) wird es auf "LO" selbst nach ein paar Minuten nicht.

    Also muss ein neuer Kompressor her, aber von dem runderneuerten Billig-Kram hab ich die Nase voll weil die anscheinend dann doch nicht so lange halten. Es sollte schon wirklich ein "guter" sein. und zwar neu. Die ganzen Teilehändler im Internet haben sowas, zum Teil auch zu relativ erschwinglichen 300-400 Euro, aber wenn man dann wirklich mal genauer am Telefon nachhakt, dann sind es entweder dann doch wieder runderneuerte Kompressoren, oder eben Billig-Nachbauten die einfach nur angeblich baugleich sein sollen mit meinem Zexel.

    Also, lange Rede, kurzer Sinn, wo krieg ich nen guten neuen Kompressor her, damit ich nicht in zwei drei Jahren wieder den Ärger hab und nochmal den Kompressor wechseln muss?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Vmax
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    04.06.2011
    Hatte mich noch garnicht für den Tipp bedankt.

    Hab dort jetzt heute den Kompressor bestellt. Laut deren Aussage am Telefon ist das ein Zexel-Lizenznachbau, und zwar unter anderem deshalb, weil es die Firma Zexel nicht mehr gibt. Aber soll von der Qualität her genauso sein, anders als diverse China-Nachbauten die es schon für 250 Euro gibt.

    Hab auch gleich nen neuen Trockner bestellt, denke mal nach 180.000 km kann man den unbesehen wechseln wenn man sich schon die Arbeit macht nen neuen Kompressor einzubauen.

    Zum Wechsel der Trocknerflasche muss doch der Frontstoßfänger bei meinem komplett abgenommen werden, oder?

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    AEB/DHW

    Ort
    Daheim
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ja,Stoßfänger muß abgebaut werden.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Vmax
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    04.06.2011
    So, hab heute den neuen Kompressor und den neuen Trockner verbaut.

    Und hab dabei festgestellt dass zumindest beim Vierzylinder-B5 der Frontstoßfänger nicht ab muss. Es geht auch wenn man das ganze Geraffel vom Luftfilter ausbaut, inklusive des kompletten Luftfilter-Gehäuses, also auch die untere Hälfte. Wenn man das alles raus hat (15-20 Minuten), dann kommt man halbwegs gut an die Schraubverschlüsse des Trockners dran.

    Fand ich jedenfalls einfacher als den kompletten Frontstoßfänger abzubauen und nachher wieder die Spaltmaße ausrichten zu müssen...

    Ach ja, und der neue Kompressor kühlt richtig gut... Top-Ware... zahlt sich eben doch aus bei sowas ne Mark draufzulegen und sich ein Neuteil zu kaufen, auch wenns wehtut.

Ähnliche Themen

  1. Allgemein - Lohnt es sich diesen Klimakompressor zu kaufen? Schnell
    Von Dj_beat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 19:52
  2. 8D/B5: KW Variante3 wo am besten kaufen
    Von taz im Forum Fahrwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 21:08
  3. 8D/B5 Klimakompressor defekt:Orignalteil kaufen oder aus dem Zubehör?
    Von Opa_Beck im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 20:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •