Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 65
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014

    Audi A4 B6 ; unruhiger Leerlauf ; ruckeln in niedrigen Drehzahlen ; rauer Motorlauf

    Hallo A4 Community,

    mein Name ist Sascha. Ihr kennt mich wahrscheinlich schon aus dem Thema mit dem zu hohen Unterdruck im Kurbelgehäuse. Mein Audi ist ein Audi A4 B6 mit dem Motorkennbuchstaben BDV. Ich habe nichts im Fehlerspeicher drinne.

    Mein Audi hat einen unruhigen Leerlauf, aber nicht kontinuierlich sondern sporadisch mal schlimmer und manchmal ist er ruhig. Beim Beschleunigen im Teillastbereich ruckelt mein Audi von 1000 1/min bis 2000 1/min. Ebenfalls vibriert er bei konstanter Fahrt im unteren Drehzahlbereich. Der LMM ist letztes Jahr schon gewechselt worden. Die Zündspule (NGK) und die Zündkabel (Bosch) wurden in dieser Zeit ebenfalls getauscht.

    Daraufhin bin ich in die Werkstatt um ihn mal gründlich checken zu lassen. Mein Mechaniker hat mich mit einem VCDS Dongle fahren lassen und die Werte ausgelesen. Er sagte mir das Falschluft, Sprit, und Luftgemisch in Ordnung sind.

    Danach hat er die Zündzeitenüberprüft die ebenfalls in Ordnung sind. Als letzten Test hat er einen Kompressionstest gemacht und da ist folgendes heraus gekommen

    Zylinder 1: 13,7 bar
    Zylinder 2: 11,4 bar
    Zylinder 3: 13,3 bar
    Zylinder 4: 13,7 bar
    Zylinder 5: 12,9 bar
    Zylinder 6: 13,4 bar

    Daraufhin sagte er mir dass das Ruckeln daher kommt und dass es sich dabei um erheblichen Verschleiß handelt. Reperaturkosten 3500 - 5000 EURO.

    Ich dacht nur bevor ich so viel Geld in das Auto stecke muss ich erstmal herausfinden ob es wirklich so ist. Ich habe die Grenzwerte von Audi für diesen Motor in die Hände bekommen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20150322-WA0000.jpg 
Hits:	93 
Größe:	159,2 KB 
ID:	297112

    Dabei sieht man das es gar nicht so schlimm ist und dass das Ruckeln einen anderen Grund haben muss.
    Mein Audi hat jetzt auch mittlerweile TÜV bekommen ohne Probleme. Motorlager und Antriebswellen wurden kontrolliert nichts.

    Ich bin langsam am Ende mit meinem Latein.

    Falls ihr noch ein paar Infos braucht um mir helfen zu können gebe ich gerne durch. Ihr seid meine letzte Hoffnung.

    Wenn es jemanden gibt der aus dem Raum Magdeburg kommt, hätte ich auch nichts gegen ein Treffen.

    So erstmal genug. Vielen Dank im voraus

    Sascha

  2. #2
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Hi,

    was für ein LMM wurde verbaut? Steht dir selbst VCDS zur Verfügung?
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    Der LMM ist ein original Audi Ersatzteil und auf VCDS kann ich selber zugreifen. Danke schon mal.

  4. #4
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Wann war der letzte Service? Was ich mir vorstellen könnte, wäre die DK verdreckt oder Zk hinüber!
    Die Kompression sieht ja soweit gut aus.
    Oder er zieht doch Falschluft
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    Hi,

    den letzten Service habe ich gemacht ist nicht lange her luftfilter habe ich kontrolliert und Ölwechsel hatte er im März 5w30 longlife. Hatte zuvor 10w40 dafür hat mich mein Mechaniker ausgeschimpft. Die drosselklappe habe ich ebenfalls letztens mit drosselklappenreiniger von liqui Molybdän. Die Zündkabel sind auch letztes Jahr im Winter gewechselt worden (Bosch), zündspule (ngk). Falschluft hatte er getestet aber nur mit bremsenreiniger. Gibt es da noch eine effektivere Methode?

  6. #6
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Hi,

    mit Bremsenreiniger mache ich das bei meinem Audi aber auch
    Was sagt den der Lambdawert (Aktueller Wert und Lernwerte) und wenn der Fehler auftritt oder halt nicht?
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    OK dann denke ich mal das die Drosselklappe sauber sein sollte .
    Also beim Tüv haben sie mir gesagt die Lambdawerte sind in Ordnung.
    Die Lampdawerte habe ich im VCDS mal gesehen, die schwanken zwischen +8 oder so und -8.
    Oder meinst du andere Werte? Auf welchen Messwertblock kann ich das eventuell nachsehen?

    Danke schon mal

  8. #8
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Hallo,

    logisch, wenn der Fehler nur sporadisch auftritt kommst du auch durch den TÜV, wenn der Fehler in diesem Moment nicht auftritt. Das leidige Thema mit Drehzahlschwankungen und im unteren Drehzahlbereich kenne ich leider zu genüge

    Irgendwas muss der Audi ja haben, sonst würde er den Fehler ja nicht habe. Interessant wäre zu wissen, wann der Fehler auftritt. Bei mir ist es so, dass der Wagen nur nach einem Regenguss richtig läuft. Fehler wird aber nicht gefunden. Unterschiedlichste Diagnosen habe ich schon gehört! Auch habe ich teilweise wilde Drehzahlschwankungen, wenn der Motor aus dem hochtourigen Bereich ausgekuppelt wird.

    Lambdawert (müsste MWB 001) und die Lernwerte (müsste um MWB 033) sind hier ggf. hilfreich.
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ich möchte erstmal los werden, dass ich total froh bin das ich endlich Leute kennenlerne die das gleiche Problem haben. Ich werde schon von meinen Familienmitgliedern gemobbt, weil sie das Ruckeln nicht wahrnehmen....

    Hast du bei dir schon gefunden was es ist, oder eine Spur? Bei mir ist es auch so das ich ein klackern im unteren Drehzahlbereich habe, und die Gasannahme verzögert von statten geht.

    Das mit den Lambdawerten werde ich morgen mal ablesen, vielen Dank.

    @RszA4 Hallo, müsste er dann nicht im Fehlerspeicher stehen? Ich werde den aber mal wechseln kostet ja nicht die Welt.
    Ist dieser Sensor gut zu erreichen und einfach zu wechseln?

    Vielen Danke schonmal

  10. #10
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Gemobbt werde ich auch zu genüge
    In meiner Stammwerkstatt sagt einer immer zu mir "Wenn der Gasmann zweimal klingelt" (wegen der Autogasanlage im Audi).
    Wenn du mal lange Weile hast klick

    So wirklich komme ich bei mir leider nicht weiter, suche ja schon 1 1/2 Jahre.
    Klackern tut er glücklicherweise nicht bei mir. Ein klackerndes/nagelndes Geräusch erzeugt der ALT-Motor wenn er zB extrem anfettet. Könnte auch die Kette des Nockenwellenverstellers sein (oder wie man dieses Teil auch immer schimpft) oder ZMS!?!


    TN: 059 919 501 A Preis: 35,11€
    Sitzt am Motor in Richtung Spritzwand, wird durch eine Haltefeder festgehalten.
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    @audi1986 Wie hälst du das bloß so lange aus? Also ich bin langsam so weit das ich ihn gerne abstoßen würde, weil keiner mir so richtig helfen kann. Bei mir ist es aber so das der Audi dann wieder so unverschämt sexy auf dem Parkplatz steht und ich mir kein anderes Auto vorstellen kann .

    Also beim Kaltstart habe ich auch die 1 sekunde rasseln der Kette aber dann ist es weg. Könnte es auch der Spanner des Keilriemens sein? Kann man das schnell und einfach herausfinden?

    Danke schön, ich bestelle gleich das Teil und werde es die Woche oder nächstes Wochenende einbauen. Zusätzlich werde ich Zündkerzen bestellen. Die 4 Steg Kerzen von Bosch. Der Kupplungspedalschalter ist auch in Ordnung.

    Achso die Lambdawerte habe ich gefilmt. Wie kann ich die hochladen? Reicht auch ein Bild? Wenn die sich gleich verhalten, sind die dann in Ordnung?

    @RszA4

    Danke schön. Ja das stimmt das wäre ja dann wirklich einfach. Ich meine nur. Das wenn was nicht stimmt müsste das nicht ein erfahrener Mechaniker beim Ablesen der Messwertblöcke erkennen das was nicht stimmt?

    Wie gesagt ich bestelle den Sensor und melde mich wenn er eingebaut ist. Ich werde auch auf jeden fall Berichten. Es gibt nichts blöderes als ein Thema was einfach so endet ohne zu beschreiben wie man die Probleme gelöst hat

    Grüße Sascha

  12. #12
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Regelmäßiges fluchen hilft da

    Rasseln könnte auch von der Öldruckpumpe kommen (Grund: fehlender Druck/zu wenig Öl an den NW)
    Bei den Werten kommt es halt darauf an, wie sich teilweise bewegen. Warum hast du die Daten nicht geloggt?
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ja das stimmt, das hilft da wirklich

    Ich werde morgen mal eine Logdatei erstellen. Was für Werte wären noch interessant um das Ruckeln aufzuspüren?
    Hat jemand von euch mal die Kurbelgehäuseentlüftung komplett erneuert? Wieviel hatte das bei euch gekostet?

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    Hi,

    ich habe es geschafft eine Logdatei zu erstellen. Ich habe es jetzt mal als .txt in den Anhang gepackt.

    Wie macht ihr das immer? Welches Format?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von AUDI_BDV_Avant (09.04.2015 um 20:08 Uhr)

  15. #15
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Suche mal den "Logdatei Konverter". Der ist standardmäßig bei VCDS (RossTech) mit installiert.

    Edit: Kannst du mir die zugehörige lbl-Datei nennen. Stehe auf dem Schlauch
    Geändert von audi1986 (09.04.2015 um 21:23 Uhr)
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    Als Textdatei ist das aber auch gut lesbar 😉. Bin mal gespannt auf eure Meinung

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    Hi,

    habe jetzt den doppeltemperatursensor und die Zündkerzen getauscht. Ich bin noch nicht lange gefahren aber das ruckeln und zucken im leerlauf sind noch da. Was sagt ihr zu den VCDS Werten?

    Habe gesehen das du auf dem Schlauch stehst. Weshalb? Braucht ihr noch mehr Informationen?
    Geändert von AUDI_BDV_Avant (11.04.2015 um 18:45 Uhr)

  18. #18
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Hallo,

    benötige einfach eine Übersicht deiner Messwertblöcke. Diese (wenn sie vorhanden ist) findest du am einfachsten im Auto-Scan. Motorelektronik: ABCD Labeldatei: TZU.lbl. Wobei dann auch das Protokoll des Auto-Scans interessant wäre.
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ah ok also da muss ich mal schauen. Was meinst du mit labeldatei? Anscheinend habe ich nicht so die Ahnung von VCDS... Also das ich einen Auto scan durchführen lasse?

    Edit: Mein Auto Scan habe ich durchgeführt. Übrigens ich bin heute ohne Klimaanlage gefahren und er lief beim Beschleunigen perfekt. Er hat schon noch im Leerlauf gezuckt, aber nicht so schlimm.

    Wenn das Zweimassenschwungrad einen weg hat, kann es vorkommen das es sich mal bemerkbar macht und dann mal wieder nicht? Würde nämlich (un)gerne das Zweimassenschwungrad tauschen, aber nicht wenn es es doch nicht ist .
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von AUDI_BDV_Avant (14.04.2015 um 22:31 Uhr)

  20. #20
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    27.09.2014
    @audi1986 ich bin am Wochenende in der Nähe von Wolfsburg. Vllt könnte man sich ja kurz mal treffen. Ich stehe nämlich wirklich kurz davor das zweimassenschwungrad zu tauschen und vllt hörst du das ja auch heraus oder sagst oh das hört sich aber nach was anderem an... Das wäre cool

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - S4 AGB läuft im Leerlauf/niedrigen Drehzahlen unrund
    Von drschorsch im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 20:57
  2. 8E/B6 - 2.5 TDI unruhiger Motorlauf im Leerlauf
    Von MaAsterP im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 23:24
  3. 8K/B8 - Ruckeln / Stottern / Zündausetzer bei niedrigen Drehzahlen
    Von bilzebub im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 11:39
  4. 8D/B5: Audi A4 B5 -->Unruhiger Leerlauf!!
    Von PIMPER-MAN im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 21:24
  5. 8D/B5: 1.9TDI: Ruckeln bei niedrigen Drehzahlen
    Von barbo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 18:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •