Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCLA

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    10.09.2014

    3.0er TDI auf 19er Rotoren

    hallo, habe mir für den sommer originale rotoren besorgt. 19" 8.5j ET43 sind die masse. mein kleines problem ist nun, ich bin mir nicht sicher welche reifen ich nehmen soll. ich glaube beim 3.0er tdi gehen MINIMAL 235er/35 maximal halt 255/35.

    welche dimension würdet ihr empfehlen? was sind vor und nachteile? über eine reifenempfehlung würde ich mich auch freuen, die auswahl ist ja riesig. mir kommen nur markenreifen auf den wagen, kein chinamüll bitte. bin durchaus bereit bis uz 200 euro pro reifen zu bezahlen, wenn sie top werte haben und lange halten.

    vielen dank im voraus, hoffentlich bekomme ich die antwort die ich suche
    3.0 TDI quattro rockt einfach

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Prastoj
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    Gifhorn
    Registriert seit
    19.03.2012
    235/35r19 und abfahrt

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCLA

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    10.09.2014
    danke für die antwort. kannst du mir noch sagen, warum gerade 235er und nicht 255er? sollte doch wuchtiger ausschauen? mein auto ist nicht tiefergelegt, hat nur das audi original fahrwerk mit dämpferregelung. es ist glaube ich lediglich 2 cm tiefer als ein normales fahrwerk.
    3.0 TDI quattro rockt einfach

  4. #4
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    weil viele hier die Meinung vertreten das 255 auf ner 8,5er Felge zu Ballonhaft aussehn....

    ich fahr auch 255 auf der gleichen Felge und bin damit zufrieden...zumal es Werksbereifung ist und somit meist garnicht eingetragen werden muß....
    da mußt aber ins COC Papier schaun ob die Größe bei dir auch drinsteht
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCLA

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    10.09.2014
    hmm ballonhaft bei 35er querschnitt, kann ich mir iwie nicht vorstellen. sonst hat es keine nachteile bis auf den etwas höheren spritverbrauch und niedrigere vmax? ich verspreche mir halt mehr seitenstabilität in den kurven davon. auf meinen 17 zöllern mit 225/50 schwimmt das auto in den kurven, man hat das gefühl es bricht gleich aus.

    in den coc papieren ist die größe leider nicht eingetragen, maximal nur 18" felgen aufgeführt. wird wohl eh eine einzelabnahme werden. sobald der kundenservice sich mal um die traglastbescheinigung gekümmert hat.

    welche reifen würdet ihr empfehlen? das eine sind tests, das andere sind persönliche erfahrungen die weitaus mehr aussagen.
    3.0 TDI quattro rockt einfach

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/JME

    Ort
    Sauerland
    Registriert seit
    08.03.2013
    255er nehmen natürlich, wenn du kein Poser bist.

    Ich würde den Conti SportContact 5P empfehlen, einziger Grund: Performance bei Nässe besser, als jeder Reifen den ich sonst gefahren bin. Reifen sind eh immer Voodoo.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von STC-leX
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/EHV

    Ort
    71636 LBC
    Registriert seit
    05.07.2010
    Hast du schon mal gesehen wie ein 235er auf Ner 8,5J aussieht? Der Reifen ist gerade zur Felge, es hat nichts mit poser zu tun, 255er ist halt echt ein Wurstreifen dann. Musst du entscheiden

  8. #8
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Zitat Zitat von STC-leX Beitrag anzeigen
    Hast du schon mal gesehen wie ein 235er auf Ner 8,5J aussieht? Der Reifen ist gerade zur Felge, es hat nichts mit poser zu tun, 255er ist halt echt ein Wurstreifen dann. Musst du entscheiden
    8,5" x 25,4mm = 215,9mm,
    macht ganze 19,1mm weniger als die 235-er Reifenbreite.....
    Kommt aber ganz auf den Reifen an,
    Contis (in 235/45/18) sind relativ "eckig", GY (Asymetric2) dafür ziemlich "abgerundet.....
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Prastoj
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    Gifhorn
    Registriert seit
    19.03.2012
    235 ist einfach günstiger

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/JME

    Ort
    Sauerland
    Registriert seit
    08.03.2013
    Immer schön 'ne dicke Karre fahren und dann keine Kohle für Reifen. Was 'ne Poserei. Wenns jetzt nicht gerade 'ne BAB-Bitch ist, aber dann kann man auch 16'' nehmen.

  11. #11
    Benutzer Avatar von Esko
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    AQD

    Ort
    53945 Blankenheim
    Registriert seit
    23.08.2013
    Zitat Zitat von dct Beitrag anzeigen
    Immer schön 'ne dicke Karre fahren und dann keine Kohle für Reifen. Was 'ne Poserei. Wenns jetzt nicht gerade 'ne BAB-Bitch ist, aber dann kann man auch 16'' nehmen.
    Conti Billig??

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/JME

    Ort
    Sauerland
    Registriert seit
    08.03.2013
    War bezogen auf den Post über mir, sprich das Argument 235er seien günstiger. Ich merk ja den Unterschied schon gewaltig wenn ich im Winter 235er statt 215er drauf habe, obwohl die Felgen größer und schwerer werden.

  13. #13
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von STC-leX Beitrag anzeigen
    Hast du schon mal gesehen wie ein 235er auf Ner 8,5J aussieht? Der Reifen ist gerade zur Felge, es hat nichts mit poser zu tun, 255er ist halt echt ein Wurstreifen dann. Musst du entscheiden
    Lieber nen Wurstreifen mit dem man das Auto auch richtig bewegen und den Topspeed auch nutzen kann...als diese gezogenen Dinger, wo man in der Kurve Angst haben musst das er vom Horn gezogen wird oder auch mit auch und Krach die Traglast erreicht....
    Hab auf der Rennstrecke noch kein Auto was richtig bewegt wird mit gezogenen Reifen gesehn
    Geändert von A4-Avant-FSI (17.12.2014 um 20:24 Uhr)
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCLA

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    10.09.2014
    Mir gehts es in erster Linie um "Stabilität" des Fahrzeuges, schließlich ist so ein 3.0er mit 500NM schon ein "schaufeltier". Habe schon oft welche mit 255er Bereifung gesehen, hmm Ballonhaft wäre mir jetzt nicht in den Sinn gekommen. Reifen vom Horn rutschen, hört sich nach einer schmerzhaften Kunstvorstellung, muss nicht passieren, aber wir möchten es ja auch nicht herausfordern.


    Wer spricht hier von Kosten sparen, ich schrieb doch das ich Markenreifen möchte. Die durchaus bis 200 EUR das Stück kosten dürfen, Chinaknaller will ich keine. Verstehe die Aufregung gerade nicht so recht.


    Schon fast, als ob ihr nicht die Anfrage lesen würdet, sondern nur ein Thread über eurer Antwort.


    Jedenfalls, vielen Dank für die Empfehlung. 255er werden bestellt, die P5 von Conti hören sich prima an. Bin von Conti eigentlich auch überzeugt, im Sommer hatte ich Pirellis auf meinen 17" Dingern, die waren ok. Nun sind Contis 850er als Winterreifen drauf, das ist doch schon was ganz anderes.


    Ansonsten, wenn euch noch etwas konstruktives einfällt, würde ich mich über Tipps freuen.


    PS: Oh ja, Reifen sind wirklich Voodoo - wenn man bei Google oder in den Foren sich einige Themen anschaut
    3.0 TDI quattro rockt einfach

  15. #15
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    schau dir den Nokian mal an....den fahr ich in der Dimension auf meinem B8
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCLA

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    10.09.2014
    Sorry, aber Nokian kommt für mich nicht in Frage. Die habe ich auf meinem Firmenfahrzeug, so ein Mist kommt mir nicht auf meinen Dicken rauf, vor allem wenn ich ab und an auch mal >250 fahre. Dennoch danke für Deine Empfehlung
    3.0 TDI quattro rockt einfach

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    leer
    Registriert seit
    04.05.2008
    Uiii... Zum ersten mal lese ich was schlechtes über Nokian WR.
    Fahrzeug, Nokian Modell und Dimensionen wären dabei interessant, sonst nur Voodoopauschalaussage.

    PS: Ballonreifen, Poser, Schmalspurgangster und Co... ist ein altes Forumproblem. Wie du damit umgehen sollst, wirst du schon raus finden. Für mich, richtige Wahl hast du bereits getroffen.

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCLA

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    10.09.2014
    Zitat Zitat von s-line-snake Beitrag anzeigen
    Uiii... Zum ersten mal lese ich was schlechtes über Nokian WR.
    Fahrzeug, Nokian Modell und Dimensionen wären dabei interessant, sonst nur Voodoopauschalaussage.
    Ist ein VW CC 2,0 TDI 170ps, sind 17" Felgen mit Nokian Reifen, die genau Bezeichnung kann ich Dir von den Reifen leider nicht nennen.
    3.0 TDI quattro rockt einfach

  19. #19
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    welche Nokian hast denn genau drauf....
    ich fahr die Z...und ich sag die sind auch deutlich jenseits der 250 sehr angenehm und direkt zu fahren....
    selbst bei Land unter auf der Bahn hab ich keine Tendenz zum aufschwimmen oder schlechtem Fahrverhalten, seis auf der Bremse oder in der Kurve...
    daher bin ich auch etwas überrascht über deine Aussage
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  20. #20
    Benutzer Avatar von 7br3d
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/MSC

    Ort
    Raum Tuttlingen
    Registriert seit
    04.01.2010
    Zitat Zitat von A4-Avant-FSI Beitrag anzeigen
    welche Nokian hast denn genau drauf....
    ich fahr die Z...und ich sag die sind auch deutlich jenseits der 250 sehr angenehm und direkt zu fahren....
    selbst bei Land unter auf der Bahn hab ich keine Tendenz zum aufschwimmen oder schlechtem Fahrverhalten, seis auf der Bremse oder in der Kurve...
    daher bin ich auch etwas überrascht über deine Aussage
    Kann ich fast so unterschreiben, bis auf den Punkt mit 250, das schafft meiner nicht ganz.
    Endlich wieder Quattro Fahrer

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - 8,5x19 et 42 mit 235/35 19er auf dem B5
    Von A4_Volki im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2013, 11:59
  2. Allgemein - ...
    Von Sukeban im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 22:41
  3. 8E/B7 - AGA ausm A4 B6 - 3.0er V6 in A4 B7 2.0er ?
    Von MyBestFriendA4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 21:22
  4. 8E/B7: Endschalldämpfer 3.0er TDI
    Von andiandi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 21:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •