Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von mUDDI
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Pinneberg
    Registriert seit
    09.12.2014

    Drehzahl pulsiert, Drosselklappe gesäubert... nix passiert, was kanns sein??

    Moin, Moin!

    ganz neu hier und gleich n Problem
    Ich möchte drauf hinweisen, das ich die SuFu natürlich benutzt habe, damit aber nicht weiter gekommen bin...

    Mein guter Bernhard (B5. 2.6l V6; km Stand 2727XX) fing letzte Woche spontan an rumzuzicken... War am Fahren, kurz angehalten, Motor aus, wieder an - die Drehzahl ist am Pulsieren/Pumpen zwischen 1500 und 2000 Umdrehungen...

    Bin dann erstmal 5 km weiter gefahren, war im Stress... n paar Stunden später war das Problem natürlich immer noch da Auch beim Fahren... nur wenn sehr nieder- oder hochtourig gefahren wird, hat ers nicht...

    Habe jetzt gestern, nach n Paar Tips, die ich hier gefunden habe, die Drosselklappe ausgebaut und gereinigt... war aber erschreckend sauber, so dass ich schon befürchtet hab, das das nicht der Grund ist...
    Nachdem ich wieder alles dran hatte, lief der Motor für ca. 1 minute rund, dann wieder das pulsieren/pumpen zw. 1500 und 2000 U/min
    Mir ist dann aufgefallen , das es am Auspuff geradezu knallt, also ein richtig apruptes Pfeifen, wenn die Drehzahl wieder fälltschwierig zu Beschreiben...

    Ich habe die Klappe nicht abgestöpselt, da ich mir das Resetten sparen wollte... Kann das evtl daran liegen und ich resette einfach mal und alles ist gut??

    Die Schläuche von den Zylindern zur ??Ansaugbrücke?? (Dem dickem Schlauchgelöt vor der Drosselklappe) waren mächtig mit so ner gelben Schlotze versifft...(ist das die Abgasrückführung??) hab ich auch erstmal mit Bremsenreiniger weggemacht, was läuft da nicht richtig??

    Interessant ist bestimmt auch, das die Temperaturanzeige nichts mehr angezeigt hat und die Heizung auch nicht richtig funktionierte... schon gelesen, Wärmetauscher durchspülen...
    Kann das sein, dass der Motor spinnt, weil irgendein TempSensor kein Signal mehr rausgibt??

    Zu guter letzt, wie isses, kann ich so noch ein wenig fahren, oder zerschrote ich mir damit den Motor (momentan steht die Karre, bin aber Selbstständiger und brauch den Untersatz ) ist nicht das Optimum, klar, aber geht das, oder gibts Probleme?? Außer, das ich fahre wie son Besoffener

    Sooo, viel Text hab mal versucht alle Fragen zu beantworten...
    Ich hoffe, das ist genug, das ihr mir mal ne Ferndiagnose stellen könnt...

    Horido!!
    mUDDI


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Foto 1.jpg 
Hits:	28 
Größe:	170,8 KB 
ID:	290100Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Foto 5.jpg 
Hits:	26 
Größe:	159,4 KB 
ID:	290101

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC/MZZ/MFT

    Ort
    Thüringer Wald
    Registriert seit
    15.05.2013
    Der Schlauch mit dem gelben Zeug drin ist die Kurbelgehäuseentlüftung
    Wenn die Kühlwassertemperatur nicht mehr hoch geht, ist entweder das Thermostat kaputt oder der 3/4 polige Temperaturgeber oder Probleme mit dem KI selbst (war bei mir der Fall, allerdings ein B4)
    Ist generell ein komischer alter Motor den man nicht verstehen muss

  3. #3
    Benutzer Avatar von mUDDI
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Pinneberg
    Registriert seit
    09.12.2014
    Oke... werd mir mal das Thermostat ankucken... aber daran wird ja nicht liegen, das der Motor nicht läuft... war schon ne Weile vorher so...
    Kurbelgehäuseentl. ist normal, das die so versifft?? hab nix dazu gefunden...
    Sonst noch Ideen, was ich mit Hausmitteln evtl fixen kann, bevor ich ihn für teuer Geld zum Freundlichen weggeben muss??
    Geändert von mUDDI (15.12.2014 um 00:37 Uhr) Grund: Schlechtschreibung ;-)

  4. #4
    Benutzer Avatar von Blaaxri
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/DES

    Ort
    Minfeld
    Registriert seit
    16.09.2012
    lese mal den FS aus.
    Ich könnte mir Vorstellen, dass die Zündkabel/Spulen ein Problem haben.
    Oder auch erst einmal den Temeperaturgeber wechseln.

  5. #5
    Benutzer Avatar von mUDDI
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Pinneberg
    Registriert seit
    09.12.2014
    Moin...
    damit bespasse ich mich gerade, wie ich das mit dem FS am Besten hin bekomme...
    damit das auch was vor Weihnachten wird, werd ich mal morgen zu ner Werkstatt wackeln...

    Schaun wir mal...

  6. #6
    Benutzer Avatar von mUDDI
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Pinneberg
    Registriert seit
    09.12.2014
    So, jetzt bin ich vollend verwirrt
    Spontane Selbstheilung... bin zur Werkstatt gefahren, Drehzahl schwankte noch, wollt er mal sehen, Motor angemacht, läuft rund...
    Bis jetzt zumindest :-$ Bin schon ein wenig gefahren, läuft...
    War auch nichts im Fehlerspeicher vom Motor... vor lauter Verwirrung, hab ich dann auch vergessen wegen den Temperaturgeber checken zu lassen
    Hol ich dann mal nach
    Aber schon mal nen fröhlichen tannenbaum zusammen!
    mUDDI

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - A4 8D 1.8 Automatik spinnt, geht aus sobald man in Gang einlegt, was kanns sein ?
    Von memo1011 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 10:13
  2. 8E/B6 - Kupplung Rutscht?....Drehzahl steigt und passiert nix.
    Von Audi_A4_B5_1.8 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 11:45
  3. Re: drosselklappe neu aber es geht nix???????
    Von Björn S4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2004, 10:49
  4. Re: Drosselklappe , Drehzahl - Probleme
    Von AudiHamburg im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.05.2004, 16:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •