Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014

    Streikender Ladedruck

    Hallo zusammen,

    folgendes Problem: Fahre einen 99er S4 mit 352PS. Was alles genau gemacht wurde, kann ich leider noch nicht sagen - da ich den Wagen erst 1 Monat lang fahre.

    Folgendes Problem: Bei normaler Fahrt ( zu 95%) liegen unter Last ca. 1.25Bar LD an (Laut Anzeige). Manchmal jedoch, spinnt er total rum - ich fahre normal, eben noch gut gezogen und auf einmal baut er nur noch 0.49Bar auf.

    Wenn ich dann den Wagen ausmache, 5-10Sek. auslasse, wieder starte ist es meist wieder weg.

    Jemand ´ne Ahnung was es sein kann ? Da es ja nicht immer auftritt ?

    Habe was von N75 gelesen, aber sollten dann nicht dauerhaft 0.49Bar nur anliegen ?

    MFG

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Nennt sich Notlauf, da wird der Grundladedruck von 0,4 bar dann manuell ohne Ladedruckregelung angefahren. Da sollte dann mal der Fehlerspeicher ausgelesen werden und die üblichen Verdächtigen an Schläuchen und Ventilen geprüft werden.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014
    Fehlerspeicher ist leer.

    Welche Ventile überprüfe ich da alles?

    Bin leider komplett neu und unwissend in der Sache.

    Aber wenn ein Schlauch defekt wäre, müsste er doch dauerhaft im Notlauf sein?

  4. #4
    Benutzer Avatar von kwoth84
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK/DJS

    Registriert seit
    21.05.2003
    Im Fehlerspeicher muss was drin stehen wenn er in den Notlauf geht. Notfalls mal direkt auslesen wenn er nicht mehr richtig zieht, also ohne den Motor vorher aus zu machen.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014
    Stimmt, hab immer nur ausgelesen wenn's ging.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014
    Fehlerspeicher ist auch leer, wenn er im Notlauf ist..

  7. #7
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Schläuche prüfen ich hatte jetzt einen kanditaten da war der wastegate regelschlauch an der dose im eimer. Das warn spass da dran zu kommen. Hinten am block die metalleitung vom n75 raus fummeln. Am lader vorbei nach vorne an die dose. Laut audi sollte der ganze motor dafür raus. Das geht aber auch so. Also Schläuche alle prüfen. Danach erst elektronik testen.

    Ach so. Bei der spinnerei muss was drin sein. Ist und soll druck. Irgendwas muss da drin sein wenn er notlauf macht. Das keine oder nur einige Modelle ne motorkontrollleuchte haben Weißte beim b5?
    Geändert von mounty (07.11.2014 um 16:18 Uhr) Grund: Edit Funktion nicht genutzt

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - ladedruck
    Von bmw38 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 11:09
  2. 8D/B5 - P0238 Geber für Ladedruck ,ladedruck zu hoch
    Von Sercho im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 22:13
  3. 8D/B5: Ladedruck
    Von olli1204 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 18:38
  4. Re: Ladedruck
    Von A4QuattroPower im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2003, 23:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •