Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    29.10.2013

    Fett oder Öl in der Felge nach Radlagerwechsel

    Hi Leute,

    ich habe gestern zusammen mit einem Bekannten mein linkes Radlager gewechselt. Da alle möglichen Schrauben festkorrodiert waren ging es da auch etwas grober zur Sache, schlussendlich war das Lager dann auch gewechselt. Als ich dann zuhause ankam dachte ich mich trifft der Schlag, die komplette Felge voll mit schwarzer "Siffe", als Laie weiß ich aber natürlich nicht genau was das nun ist und der bekannte kann es sich erst in 2 Wochen wieder anschauen. Zuerst dachte ich an Bremsflüssigkeit und nach dem Demontieren der Felge, abschließendem Säubern und kurzer Ausfahrt würde ich die markierte Stelle als Übeltäter identifizieren.

    Nun ist es aber so, dass das Zeugs rabenschwarz und relativ dickflüssig ist, spricht ja eigentlich nicht für Bremsflüssigkeit. Also mal die Achsmanschette gecheckt. Auf der Seite zur Felge hin ist auch wieder relativ viel von dem Zeugs, allerdings konnte ich keine offensichtliche Beschädigung der Achsmanschette feststellen und wäre es dann nicht auch unwarscheinlich dass die Felge innen so gleichmäßig verspritzt ist?

    Was meint ihr, woran liegt es? Bei der Achsmanschette würde ich wohl für die nächsten 2 Wochen so eine Klebemanschette drauf machen, da wir in 2 Wochen sowieso die kompletten Querlenker wechseln und wir ja dann gut eine richtige Manschette draufmachen könnten. Ich freue mich auf eure Antworten

    Gruß Sebastian
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Foto1.jpg   Foto2.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hi Sebastian
    Das sieht ganz klar nach einer defekten Gelenkwellenmanschette aus. Durch die beim drehen entstehenden Fliehkräfte wird das Fett schön auf das Felgenbett verteilt. Die Farbe passt ebenfalls.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    29.10.2013
    Hi Gaston,

    es war tatsächlich die Manschette. Ein Loch so groß wie ein Stecknadelkopf am äußeren Ring zur Felge hin. Ich habe jetzt einen Fahrradflicken drauf gemacht, 4 Runden selbstverschweißendes Isolierband bis zum äußeren Befestigungring gezogen und da noch mal einen Kabelbinder drüber. Die 30 km Testfahrt hat es problemlos überstanden und bis zum Samstag in 2 Wochen wird es sicher auch halten.

    Danke und Gruß

    Sebastian

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hallo Sebastian,

    das ist zwar unkonventionell aber wenns hilft...
    Prüfe vor dem Tausch noch das Spiel der Gelenke. Eventuell wäre ein Ersatz des äusseren Gelenks oder gar der ganzen Welle sinnvoller.
    Ich hatte nur die Manschette getauscht und ca. 3 Monate später kamen beim Rückwärtsfahren die Kugeln raus um zu sehen wer Gas gibt.

    Grüsse Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Leichtes Vibrieren im Lenkrad nach Radlagerwechsel
    Von yoschi im Forum Fahrwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 12:36
  2. 8D/B5 - Nach Werkstattbesuch beim Freundlichen (Radlagerwechsel) läuft der Motor komisch
    Von Lexi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 22:48
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 23:34
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 17:10
  5. Re: !!!!WICHTIG!!!! dum die dum.... Felge voll "FETT"
    Von ralph-a4-nrw im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 17:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •