Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer Avatar von noxo1990
    Modell
    Audi RS4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AZR

    Ort
    Bleckede
    Registriert seit
    03.03.2012

    2.8er 30v Umbau auf 2.7 Biturbo

    Moin moin, moechte nur ne kleine Frage, oder mehrere in den Raum werfen.

    Wenn ich einen 2.8er 30v Quattro (Limo) habe, kann ich da den 2.7er AGB Motor einbauen, ohne gross Achsen etc zu wechseln?

    Oder muss ich da Achsen, Antriebswellen, Diff etc auch mitwechseln? (Getriebe vom S4/RS4 ist ja klar )

    Moechte mir naemlich 2.7er Biturbo aufbauen .. komme guenstig an nen 2.8er mit kompletter S/RS Innenausstattung ran.

    Lohnt sich das projekt, ja oder nein?

    Ich rede hier nur vom VORFACELIFT.

    Old but Gold

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Oberösterreich/ St. P
    Registriert seit
    12.12.2010
    So im Keller wie die Preise für die S4 grad sind würd ich das Nicht anfangen

    Die Vorderachse muss auf jeden fall Komplett übernommen werden, inkl. Radlagergehäuse
    Ob das Diff und die Hinteren AW passen weis ich nicht, ist aber auch bestimmt anders
    its the nogaro man... if sex was paint, that would be the color

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Catana
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY /

    Ort
    Sauerländle
    Registriert seit
    08.11.2005
    Blog-Einträge
    1
    Die HA passt so die Wellen und das Diff sowie die Kardanwelle müssen vom S4 übernommen werden...
    Vorher AAH jetzt zwar weniger Hubraum aber mehr Aahhhhhh .....

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rs4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    Basis 1.9T

    Ort
    Gotha
    Registriert seit
    16.09.2004
    5gang auf 6gang umbau heißt auch alles wechseln an der va u ha inkl kardan???

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Catana
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY /

    Ort
    Sauerländle
    Registriert seit
    08.11.2005
    Blog-Einträge
    1
    ja das 6 Gang vom S4 passt so nur das Kupplungspaket des S4 mit SAC ist dicker weshalb ein Distanzring von 1mm stärke zwischen Motor und getriebe kommt. Dadurch ist die Kardanwelle um 11mm kürzer.

    Man kännte auch die normale Kupplung vom 2.8er verwenden eventell kann man dann die original Kardanwelle behalten.

    Auch der Hilfsrahmen an der VA muss geändert werden falls weil dort die getriebehalter anders sitzen als beim 2.8er.

    Habe den kompletten umbau hintermir.
    Vorher AAH jetzt zwar weniger Hubraum aber mehr Aahhhhhh .....

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rs4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    Basis 1.9T

    Ort
    Gotha
    Registriert seit
    16.09.2004
    Habe einen ähnlichen hinter mir ��

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Corinthian
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Göppingen
    Registriert seit
    23.01.2010
    @TE: Hast du deinen S4 B5 nicht mehr?


  8. #8
    Benutzer Avatar von noxo1990
    Modell
    Audi RS4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AZR

    Ort
    Bleckede
    Registriert seit
    03.03.2012
    Nein .. (musste den weggeben, fahr nun ne Alltagshur* aus dem Hause VW und such was zum Basteln und Zusammenbauen.. halt nen Projekt :P)

    aber danke an den Rest, konnte nur an nen sehr gepflegten A4 2.8 quattro als Limo rankommen.. fuer wenig Geld.
    So nen AGB kostet ja auch nicht mehr viel ..(rein der Motor)

    Aber der Umbau lohnt sich definitv nicht..

    Lg!

    Old but Gold

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - 2,7 BiTurbo - Umbau auf RS4 oder besser RS6 Einspritzdüsen ?
    Von fritz432 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.2014, 17:31
  2. 8D/B5 - A4 B5 2,8 30V Quattro umbau auf 2,7 T
    Von Christian0482 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 14:13
  3. VERSCHOBEN: 2,5Tdi V6 auf 4,2l V8 Biturbo Umbau
    Von A4-Avant-FSI im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 08:04
  4. 8D/B5: Umbau von 1.8t auf 2.7l V6 Biturbo
    Von AudiAPR im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 13:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •