Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    16.04.2012

    Audi S4 B5 AGB ruckelt in kalten Zustand

    Hallo zusammen,

    ich fahre einen S4 B5 Baujahr 1999 Modeljahr 2000. Also noch ohne OBD
    Ich habe seit kurzem folgendes Problem. Er ruckelt im kalten Zustand im Untertourigen Bereich sehr stark (von Leerlauf bis ca 2000 U/min). Danach ist nur noch ein minimales ruckeln zu spüren. Sobald der Motor so ca 50°C hat, ist nur ein minimaler unrunder Motorlauf über das ganze Drehzahlband zu vernehmen. Ich habe bereits folgendes unternommmen:
    - Zündkerzen getauscht
    - Zündenstufen gewechselt
    - Fehlerspeicher ausgelesen ( kein Eintrag)
    - Messwerte Lamdasonde beobachtet >> Lambdasonde regelt auf beiden Bänken sauber. Ein Unterschied zw. beiden Bänken ist nicht zu sehen.
    - Zündwinkelrücknahme der einzelnen Zylinder beobachtet >> maximale Rücknahme von 4° KW


    Hat so ein Problem schonmal jemand gehabt? Was kann noch defekt sein? Zündspule? Oder kann es was mit der Ansaugseite zu tun haben?
    Langsam bin ich am verweifeln...

    Danke schonmal im voraus
    Gerdi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Seit wann besteht das Problem?
    Vielleicht Doppeltemperaturgeber oder BDR?
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    16.04.2012
    Das Problem besteht seit mehreren Wochen. Ist im kalten Zustand aber immer schlimmer geworden.
    Temperatur habe ich bereits ausgelesen. Die passt. BDR würde ich auch ausschliessen, da ich auch LPG fahre. Mit beiden Kraftstoffarten habe ich das Problem.

    Im Anhang mal ein die Messwerte als CSV-Datei. Vielleicht erkennt jemand ja etwas.
    Bitte die Dateiendung *.doc in *.csv umbennen. Ich kann leider keine CSV-Datei hochladen.

    Danke

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Kraftstoff_Benzin.docKraftstoff_LPG.docKraftstoff_Benzin.docHier die Messwerte

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Achso LPG....da kann ich nix zu sagen wie sich das verhaltet....
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    16.04.2012
    Das ist egal, ob Benzin oder LPG. Es scheint ein grundsätliches Problem zu sein

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Motor ruckelt im kalten Zustand kräftig
    Von tay37 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.06.2014, 08:37
  2. 8E/B7 - Starkes Ruckeln im kalten Zustand
    Von svenw im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 18:46
  3. 8D/B5 - Audi tanzt im kalten Zustand "Bonanza"
    Von Firefox im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 15:38
  4. 8D/B5 - Ruckeln im kalten Zustand
    Von -V6- im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 17:02
  5. Audi a4 8e Lautes fietschen im kalten zustand
    Von stifflers_le_mum im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 21:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •