Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVB

    Registriert seit
    08.11.2011

    A4 1.9 Tdi zieht nicht richtig, verbrauch ist deutlich höher wie früher

    Hallo liebe A4-Freunde Community

    Ich habe einen A4 1.9 TDI 8E/B6 (101 PS, 5 Gang), wie ich ihn vor 3 Jahren gekauft habe hat er noch richtig gut beschleunigt, doch jz ist er richtig müde geworden !

    1-2, 4-5 Gang sind komplett lahm, 3 Gang geht noch bisschen was aber weid nicht mehr so wie früher!
    Überholen kaum noch möglich

    Verbrauch denk ich ist auch höher damals bin ich immer unter 7L gefahren, heute komm ich kaum noch unter 8L!

    Habe das Auto bereits zu meinen Nachbarn gestellt der 20 Jahre beim freundlichen gearbeitet hat, er hat den LMS im verdacht gehabt aber der wurde getauscht und leider nichts gebracht!
    Ich weis jz nicht was er alles gemacht hat, aber das der mal aufgibt den Fehler zu finden ist mir auch neu xD
    (Fehlerdiagnose = Keine Fehler, Turbo ist auch Ok)

    Bitte um Hilfe ich bin am Verzweifeln

    Hatte jemand schon einen ähnlichen Fall?
    Hab hier im Forum einen ähnlichen Fall gefunden, bei ihm war's der Ladedrucksensor?
    Aber würde das die Fehlerdiagnose nicht ausspucken wenn es der Ladedrucksensor währe?

  2. #2
    Benutzer Avatar von honsai90
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Thiersee/Tirol
    Registriert seit
    30.12.2012
    Blog-Einträge
    1
    Außer Mehrverbrauch und weniger Leistung keine Auffälligkeiten? Fehler werden zumeist erst dann angezeigt, wenn von einem Geber gar kein Signal mehr kommt oder völlig unplausibel erscheint. Jedenfalls würde ich jetzt eine Logfahrt machen, inbesondere Durchzugstest im 3. Gang und relevante Daten eben messen (LMM, Ladedruck, etc.). Wie kommst du darauf, dass LMM und Turbo ok sind, bzw. was heißt ok?

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVB

    Registriert seit
    08.11.2011
    Also danke für deine Antwort, LMM ist getauscht worden also ganz neu! Turbo hat bis jetzt jeder gesagt an dem liegts nicht (das würde man doch auch hören)! Ladedruck ist bereits gemessen worden, ebenfalls alles OK heisst es!

  4. #4
    Benutzer Avatar von honsai90
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Thiersee/Tirol
    Registriert seit
    30.12.2012
    Blog-Einträge
    1
    Bzgl. Turbo: Klar merkt oder hört man einen kaputten Turbo, aber oft klemmt zB. nur die VTG Verstellung, weswegen man weniger Leistung, Ruckeln etc. hat. Wenn du im 3. Gang aus dem Drehzahlkeller bis nahe Begrenzer vollgas beschleunigst (warmer Motor!!), was fällt dir da auf? Gleichmäßig schlecht? Ruckeln oder Phasenweises Beschleunigen? Evtl. mehrmals wiederholen zum Vergleichen. Ansonsten noch die Fragen: Service regelmäßig und korrekt durchgeführt, insbesondere Luft und Kraftstofffilter? Keine Bremse, die vlt. leicht steckt -> 10 Minuten fahren möglichst wenig bremsen und dann Felgen fühlen ob eine wärmer ist als die anderen, oder Ausrollen lassen und fühlen ob man vlt. ruckartig stehen bleibt.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVB

    Registriert seit
    08.11.2011
    Es wahr das AGR Ventil von außen hat es ganz normal geschaltet jedoch von ihnen ist das Blätchen runter gefallen und hat sich der Quer reingelegt! lol

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Audi 2.0 TDI zieht nicht mehr richtig
    Von Erton im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 20:46
  2. 8E/B6: 1.8 T BFB zieht nicht mehr so wie früher???
    Von krabbe im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 21:22
  3. 8D/B5: Verbrauch beim TDI AFN deutlich zu hoch !
    Von A4B5AVANTTDI im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 16:23
  4. 8E/B6: 2.5 TDI: Zieht von unten raus nicht richtig.
    Von rupi33 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 11:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •