Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 42
  1. #1
    Benutzer Avatar von A4B51.8TL
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    LKR PASSAU
    Registriert seit
    13.02.2013

    avf Zylinderkofpdichtung erneuern

    Hallo,

    wegen einer abgerissenen Glühkerze muss ich den Zylinderkopf demontieren und für die neue montage des Zylinderkopfes wechsle ich natürlich die Zylinderkopfdichtung welche Zylinderkopfdichtung brauche ich da gibt es drei verschiedene mit 1,2,3 löcher kann man das von außen irgendwie sehen.

    mfg

    DAniel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Veiti
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF / HPP

    Ort
    D- Hamburg
    Registriert seit
    07.08.2011
    das stimmt. Sind drei verschiedene. Hast du schon Sascha von AVP-Automobilgruppe angeschreieben welche du brauchst?
    multitronicforum.de
    Multitronic Service Raum Hamburg / VCDS HEX-CAN-USB Service Raum Hamburg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Du musst den kopf garnicht demontieren !

    Es gibt Bohrer

    einer er bohrt und einer saugt die spähen direkt Weg dazu hilft es sehr gut wenn man dass Saugrohr reduziert.
    anschließend Links Gewinde rein und dann raus mit dem Rest der Kerze...

    Google mal mal es gibt sogar Werkzeug Sets für sowas .....

    kopf abbauen wegen einer Kerze wo gibts den sowas.....so schlimm kann es garnicht sein außer du hast Langeweile


    sonst schieb den Hobel in eine Werkstatt
    Geändert von audia4avantbra (16.07.2014 um 19:33 Uhr)
    Gruß Fabian

  4. #4
    Benutzer Avatar von A4B51.8TL
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    LKR PASSAU
    Registriert seit
    13.02.2013
    also ich hab bei sascha schon nachgefragt, er hat geschrieben dass es drei verschiedenen kopfdichtungen gibt

    Mein Bruder ist KFZ mechatroniker und er hat gesagt dass wir den Kopf runterbauen müssen weil beim bohren späne in den brennrauf fallen auch wenn man saugt.

    ich bin natürlich für jede antwort dankbar wenn es auch ohne Kopfdemontage geht.

    mfg

    Daniel

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Nimm einen Staubsauger und Reduziere das Rohr auf die größe eines Druckluftschlauches und saug dann.

    Wenn du dann den kerzen rest raus hast kannst du den brennraum auch aussaugen.... wegen mir auch mit einem Magnet zusätzlich.

    Das wird und wurde schon hunderte mal gemacht

    Schau dir die Werkzeuge und die Videos mal an.

    Das geht....
    Aber entscheiden musst du es
    Gruß Fabian

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Und ordentlich zähes Fett an die Schneid und Bohrwerkzeuge, dann fallen auch nicht viele Späne an die irgendwo reinfallen können.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Bei der Kopfdichtung schaut auf der Fahrerseite ein Lasche raus mit 1-3 Löchern drin.
    Sent from my Nokia 3210.

  8. #8
    Benutzer Avatar von A4B51.8TL
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    LKR PASSAU
    Registriert seit
    13.02.2013
    danke für die schnellen antworten kann man die glühkerze mit normalen bohrer HSS ausbohren oder brauche ich einen spezialbohrer?

    wird in der werkstatt auch so ausgebohrt??

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Am besten hss-e Bohrer und nicht Vollgas und mit viel fett bohren, hab am besten 2-3in Reserve es kann gut sein dass dir einer Abbricht bis der Bohr Anfang gemacht ist.
    Und nicht gleich auf soll Maß bohren!!!
    Den linksausdreher nicht von billig waren Händler nehmen,kauf dir einen ordentlichen der ist nie weg den kann man öfters mal gebrauchen
    Gruß Fabian

  10. #10
    Benutzer Avatar von A4B51.8TL
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    LKR PASSAU
    Registriert seit
    13.02.2013
    ich hab da schon paar versuche probiert auf jedem fall ist das obere stück noch dran(dreht sich mit) und hab noch nicht richtig anbohren können , dass ich mit fett bohre und nicht gleich auf sollmaß bohre das weis ich (Metallbauer) ich fange klein an 4er und arbeite mich hoch

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Erfolgreich gewesen ?
    Gruß Fabian

  12. #12
    Benutzer Avatar von A4B51.8TL
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    LKR PASSAU
    Registriert seit
    13.02.2013
    Hallo,

    war leider nicht erfolgreich. am Wochenende hab ich den Zylinderkopf demontiert, dass ist ne arbeit da kann ich ja schon fast den Motor ausbauen.

    Ich werde morgen den Zylinderkopf die Werkstatt meines Vertrauens bringen die sollen die glühkerze ausbohren und dann bestelle ich auch gleich die ganzen dichtungen zylinderkopfdichtung, Ventildeckeldichtung, Krümerdichtung und alles was dazugehört sowie alle Schrauben und neues Motoröl
    Hoffe das wird nicht allzu Teuer Rechne mit ca. 300-400 Euro

    mfg

  13. #13
    Benutzer Avatar von A4B51.8TL
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    LKR PASSAU
    Registriert seit
    13.02.2013
    Hallo,

    habe gestern meinen Zylinderkopf in die Werkstatt gebracht zum Ausbohren der Glühkerze aber ich hab ja selbst schon versucht die Glühkerze zum Ausbohren und hab dann einen linksausdreher eingesetzt der mir leider abgebrochen ist. Der Mechaniker meinte dass es schwierig ist dass man die Glühkerze ausbohrt weil der linksausdreher abgebrochen ist Stimmt das oder brauch ich einen anderen Zylinderkopf wenn man den Linksaudreher mit Glühkerze nicht ausbohren kann. Ich habe meinen Zylinderkopf in eine freie 1A-Autowerkstatt gebracht.

    mfg

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4.Freak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GJA

    Registriert seit
    25.05.2013
    ich würde den kopf eher in eine vernünftige Schlosserei bringen, wenn man den kopf vernünftig unter eine Ständerbohrmaschine spannt und einen anständigen Bohrer hat, bekommt man fast alles ausgebohrt.

  15. #15
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ne normale Schlosserei macht da gar nix mehr bei dem abgebrochenen Linksausdreher. Die sind normal aus gehärteten Material und nicht so einfach auszubohren, da reicht auch kein Edelstahlbohrer. Nen Freund von mir macht solche Reparaturen und hat oft genug solche Fälle auf dem Tisch, dafür hat er aber speziell gehärtete Bohrer und Werkzeuge.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  16. #16
    Benutzer Avatar von A4B51.8TL
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    LKR PASSAU
    Registriert seit
    13.02.2013
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Ne normale Schlosserei macht da gar nix mehr bei dem abgebrochenen Linksausdreher. Die sind normal aus gehärteten Material und nicht so einfach auszubohren, da reicht auch kein Edelstahlbohrer. Nen Freund von mir macht solche Reparaturen und hat oft genug solche Fälle auf dem Tisch, dafür hat er aber speziell gehärtete Bohrer und Werkzeuge.
    Morgen fahre ich zu meiner Werkstatt mal schauen welche Arbeit die geleistet haben ich hoffe die Konnten den linksausdreher ausbohren wenn nicht dann brauch ich jemand der das ausbohren kann sonst brauche ich einen guten gebrauchten Zylinderkopf

    mfg

  17. #17
    Benutzer Avatar von Pustekuchen
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Ort
    BW
    Registriert seit
    03.09.2013
    Wir hatten in der Firma eine altes Erodiergerät. Als Azubi durfte man immer wieder einmal Retter in der Not spielen und die Schandtaten anderer ausbaden Damit bekommt man fast alles durchgängig. Vielleicht hat sowas die ein oder andere Werkstatt rumstehen oder dann eben zum Spezialisten bringen.
    Geändert von Pustekuchen (30.07.2014 um 18:24 Uhr)

  18. #18
    Benutzer Avatar von A4B51.8TL
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    LKR PASSAU
    Registriert seit
    13.02.2013
    Habe eben den Kopf abgeholt und es war erfolglos mit dem ausbohren. Jetzt hab ich bei einen Motoreninstandsetzer angerufen der hat gesagt das könnte gehen, da werde ich morgen mal vorbeifahren und das ausbohren lassen. Kann dass sein dass eine neuer Zylinderkopf 1300€ kostet??? Wenn es mir keiner ausbohren kann dann werde ich mich um einem gebrauchten umsehen.

    mfg

    DanielKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG0343[1].jpg 
Hits:	51 
Größe:	140,6 KB 
ID:	281879

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB / CTE

    Ort
    Leverkusen
    Registriert seit
    13.11.2013
    Ja kommt hin der preis.

  20. #20
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Also bei Audi zahlste 1451€ fürn AVF Kopf allein oder 1571€ fürn Kopf mit Ein/Auslassventilen, Nockenwelle, Ventilfedern und diversen Kleinteilen.
    Hier gäbe es den nackten Kopf für 655€ http://www.tornau-motoren.de/epages/...on=ViewProduct , nicht verwirren lassen der AVB ist der gleiche wie AVF.
    Geändert von mounty (31.07.2014 um 19:18 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Zylinderkopf erneuern, AVF?
    Von Hagi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 10:06
  2. 8E/B6 - Avf notlauf???
    Von kober90 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.06.2014, 11:41
  3. 8E/B6 - Ölwechsel AVF
    Von A4.Freak im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 23:41
  4. 8E/B6 - Bremsenumbau AVF
    Von L3n_7 im Forum Bremsen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2013, 20:15
  5. 8E/B6 - AVF Öl am AGR
    Von Dj_beat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 22:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •