Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    D-Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2009

    Schwankende Drehzahl im Leerlauf 1.8T AVJ A4 B6 2001

    so ob es einer glaubt oder auch nicht ... habe mir wieder einen Audi gekauft .. der angeblich auf 250Ps gesteigert wurde .... so aber zum Thema....

    wenn der Motor warm wird 90"C schwangt die Motordrehzahl zwischen 700-900 u/min hoch und runter

    was ich bis jetzt gemacht habe ...

    - Der Turbo K04-015/K06 (56>45mm) Borgwarner K03/K06 ist neu aber mit nem S3 Verdichterrad
    - neue NGK Sparks PFR6Q
    - neuer Luftfilter
    - LMM und die Lambdasonde habe ich getauscht ... leider ohne erfolg
    - der G62 zeigt 90"C an
    - keine Logs im Fehlerspeicher
    - Zündspulen zeigen keine Aussetzer

    muss noch sagen das dieses Problem erst nach ca 25l Benzin die ich in den tank gegossen habe aufgetreten ist ...
    vorher war alles i.o. ... muss noch sagen das das Fahrzeug gut ein Jahr stand.

    morgen kommt noch der Kraftstofffilter neu, und will noch nach der Drosselklappe schauen ...

    ansonsten hat vielleicht einer von euch hier mehr Ahnung da ich immer nen Diesel gefahren bin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Die Drosselklappe reinigen und neu anlernen ist schon mal gut.
    Ebenfalls nach der KGE schauen und ob er irgendwo Falschluft zieht.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    D-Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2009
    soooo... habe jetzt nen neuen Kraftstofffilter eingebaut und die DK incl. dem Geber an der Seite mit nem bremsenreiniger von TRW zum leuchten gebracht und neu angelernt ... leider ohne erfolg... habe aber gesehen das das DV Ventil (06A145710P) seinen geist aufgegeben hat ... Montag kommt ein neues ... werde weiter berichten ...

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    D-Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2009
    So das DV ist drin und gleich eine neue Unterdruckleitung .. + 4 neue Zündspulen von BERU ... das Problem ist aber leider immer noch nicht behoben ... Messwertblock 015 // 016 zeigen 8 3 5 1 Aussetzer pro Intervall mal einer weniger mal einer mehr

    ??
    Geändert von mounty (17.07.2014 um 09:43 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Die Einspritzdüsen kontrollieren, also die Dichtheit, das Spritzbild und ev. die Menge.
    Ist im Fehlerspeicher kein Eintrag?
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    D-Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2009
    so das Problem ist behoben ... es War das Rohr von der KGE aber die Seite vom Motorblock unterm Ansaugkrümmer,
    folgende teile wurden erneuert laut ETKA:

    06A 103 213 F
    N 904 673 01
    058 103 247
    035 103 247

    preis knappe 50e beim

    nochmals danke an Gaston, deine Vermutung war schon richtig

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Das freut mich dass er wieder das tut was er soll.
    Ein Danke zurück für die Rückmeldung.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Drehzahl im Leerlauf und ruckelnder Motor
    Von A4-2002 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 13:16
  2. 8D/B5: S4 erhöhte Drehzahl im Leerlauf, wenn Motor warm
    Von MS-T im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 12:33
  3. B5 2.8: schwankende Drehzahl im Leerlauf
    Von AudiGirl im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 15:59
  4. Re: Schwankende Drehzahl
    Von Citysounds im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 20:10
  5. Re: B5/8D 1.8T Abt : Leerlauf-Drehzahl schwankt
    Von DiViDi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 15:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •