Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer Avatar von s6barz
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Registriert seit
    26.12.2011

    Höhe der Stosstange einstellen beim S4B5, nur wie???

    Grüße,

    Kurze Frage, kann man beim S4B5 das Spaltmaß zwischen Stoßstange, Motorhaube und Kotflügel einstellen?

    Sind die Gusseinsätze in den Pralldämpfern fest oder gleitend gelagert?
    Meine sind nämlich fest....

    Ich danke schon mal im voraus für eure Antworten.
    Der Fluch des 2.7T , 7/8 schrauben und nur 1/8 fahren...

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    AEB/DHW

    Ort
    Daheim
    Registriert seit
    01.03.2008
    Die Einsätze lasen sich verstellen.Deine sind wahrscheinlich festoxydiert.

  3. #3
    Benutzer Avatar von s6barz
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Registriert seit
    26.12.2011
    Alles klar, danke.

    Wie lassen sich die Einsätze denn verstellen, wenn sie gänig wären?
    Der Fluch des 2.7T , 7/8 schrauben und nur 1/8 fahren...

  4. #4
    Benutzer Avatar von djohm
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DMU

    Ort
    Bochum
    Registriert seit
    06.06.2013
    Die kann man nach vorne und nach hinten schieben
    Mein Auto Audi A4 B5 1,8 06/98 (ADR) und seit dem 04/2012 mit KME Gasanlage

  5. #5
    Benutzer Avatar von s6barz
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Registriert seit
    26.12.2011
    Du meinst nach oben und unten?
    Der Fluch des 2.7T , 7/8 schrauben und nur 1/8 fahren...

  6. #6
    Benutzer Avatar von blackquattro
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    BW lk Lörrach
    Registriert seit
    05.05.2013
    genau die kann man nach oben und nach unten schrauben leider oxidieren die teile gerne fest ist bei mir auch so hab zwar alles probiert wieder gängig zu machen aber vergebens da müssen neue her.
    4xRinge + 2xTurbos + 1xSportec =

  7. #7
    Benutzer Avatar von djohm
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DMU

    Ort
    Bochum
    Registriert seit
    06.06.2013
    Zitat Zitat von s6barz Beitrag anzeigen
    Du meinst nach oben und unten?
    Dann reden wir wohl zwei verschiedene Sachen ich meine die Platten die in der Stoßstange sind um sie an den Pralldämpfer fest zu schrauben, und die kann man hin und her schieben.
    Mein Auto Audi A4 B5 1,8 06/98 (ADR) und seit dem 04/2012 mit KME Gasanlage

  8. #8
    Benutzer Avatar von s6barz
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Registriert seit
    26.12.2011
    Hab die Pralldämpfer aufgeschnitten und die Gewindeeinsätze gängig gemacht und danach das ganze wieder zu geschweißt.
    Der Fluch des 2.7T , 7/8 schrauben und nur 1/8 fahren...

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - neue höhe einstellen beim gewindefahrwerk
    Von mar123 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 21:24
  2. Problem beim Einstellen der Handbremse
    Von Borderliner im Forum Bremsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 21:40
  3. Höhe der Unterlegkeile beim Diagonaltest
    Von Zachi im Forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 20:35
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 09:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •