• Audi RS 5 Coupé ist 'SportsCar 2010'

    [top]

    Sportwagen gewinnt bei der Leserwahl der „Auto Bild SportsCars“ in seiner Klasse. Weitere vier Audi-Modelle unter den Top drei ihrer Kategorie.

    Der Audi RS 5 gewinnt den Titel zum 'SportsCar 2010' in der Kategorie 'Coupés Serie'. Der Audi R8 GT und der Audi R8 Spyder 5.2 FSI erreichen in ihren Klassen den zweiten Platz. Den dritten Rang belegten der Audi S3 Sportback und der Audi RS 6 Avant.
    Bei der 8. Auflage der Wahl zum 'SportsCar des Jahres' haben sich 68.132 Leser der 'Auto Bild SportsCars' beteiligt. Insgesamt 173 Fahrzeuge in 17 Kategorien, nochmals unterteilt in Tuning und Serie, standen zur Abstimmung.


    Der Titel 'SportsCar des Jahres' ist einer der begehrtesten Preise der deutschen Automobilbranche. Alle kandidierenden Sportwagen mussten sich zuvor in über 300 Tests und Fahrberichten bewähren.


    Audi erzielte neben der Spitzenposition für den Audi RS 5 in der Kategorie „Coupés in Serie“ zwei zweite Plätze: In der Kategorie 'Supersportler Serie' mit dem Audi R8 GT und in der Kategorie 'Cabrios Serie' mit dem R8 Spyder 5.2 FSI. Auf den dritten Platz wählten die Leser den Audi S3 Sportback in der Klasse 'Kompakte Serie' und den Audi RS6 Avant in der Klasse 'Kombis Serie'.


    Den Preis für den Audi RS 5 nahm Hans-Joachim Radde, Leiter Sportfahrzeuge und Sonderserie quattro GmbH, heute im Rahmen der Motorshow in Essen entgegen.


    Quelle: Audi AG