Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014

    1,8t Getriebe macht Geräusche

    Hallo,

    seit ein paar Tagen macht mein Getriebe (A4 1,8t 2004) summende Geräusche.
    Immer dann, wenn es unter Last steht, also sowohl beim Beschleunigen als auch wenn das Getriebe bremst.

    Die Geräusche sind bei allen Gängen zu hören, fallen aber am meisten bei den kleineren Gängen auf.

    Schalten lassen sich alle Gänge einwandfrei. Leistung ist auch ganz normal.

    Woran könnte es liegen? Ich hoffe nicht, dass ich ein neues Getriebe brauche ...

    Danke und Gruß
    Tobias

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von malanca
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB / DJJ

    Ort
    NL
    Registriert seit
    08.03.2008
    Ich tippe aufs ZMS...
    K03-0073 | CM FX400 | APR 2.5 | Milltek Kat | 240@350 | Eibach Pro-st-S | TurboSmart BOV

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    Kann ich irgendwie überprüfen, obs wirklich am ZMS liegt?

    Dürften bei defektem ZMS nicht nur bei Lastwechsel Geräusche kommen?

    Geräusche treten auch dann auf, wenn ich kontinuierlich und langsam beschleunige.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Das hört sich schon nach einem Lager im Getriebe an. Lass mal das Getriebeoel ab und schau ob sich Späne darin befinden.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    So es ist wohl leider das Getriebe ...

    Jemand eine Empfehlung wo ich ein Austauschgetriebe her bekomme? Oder hat zufällig jemand eins abzugeben?
    Welche Getriebe passen beim BFB Motor?

    Die Werkstatt meinte dass ich für aus und Einbau und neue Kupplung etwa 500€ rechnen kann.
    Was haltet ihr von dem Preis?

    Selbst wechseln ist ohne Hebebühne eher nicht machbar oder?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013


    Schau mal bei www.autoteile-wieben.de

    Es soll wohl welche geben die das mit Auffahrrampen geschafft haben...
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von malanca
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB / DJJ

    Ort
    NL
    Registriert seit
    08.03.2008
    Zitat Zitat von TobiKo Beitrag anzeigen
    Selbst wechseln ist ohne Hebebühne eher nicht machbar oder?
    Doch es geht...mit Hebebühne ist natürlich einfacher.

    http://www.a4-freunde.com/forum/show...t-(mit-Bilder)
    K03-0073 | CM FX400 | APR 2.5 | Milltek Kat | 240@350 | Eibach Pro-st-S | TurboSmart BOV

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    Welche Kennbuchstaben passen denn beim BFB Motor?

    Ich habe jetzt auf http://www.dieselschrauber.de/audi_zuord.html#8E
    folgende gefunden:
    GDT
    GDU
    GGG
    GJW

    Stimmt das? Passen evtl. noch weitere?
    Am coolsten wäre ja ein 6 Gang Getriebe ... aber das passt bestimmt nicht ohne weiteres, oder?

  9. #9
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Dein GGG hat eine Gesamtübersetzung von 3,100:1 bzw einen Achsantrieb von 37:10 und die haben auch das GDT,HFD und das wars. Deine anderen wie GDU hat nen Achsantrieb von 35:9 scheint nen anderer Getriebetyp zu sein und das GJW ist ein 6 Gang Getriebe mit einer Achsübersetzung von 37:9.
    Nen passendes 6 Gang hat letztendlich bei deinem Modell die gleiche Enduntersetzung so das du nur mehr schalten müsstest aber keine Geringere Drehzahl bei V-max hättest.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    Danke

    Nach der Liste http://www.dieselschrauber.de/audi_zuord.html#8E
    hat auch das EHV die gleiche Getriebenummer...
    Müsste also auch passen, oder? Obwohl vom B5 ist

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    So habe nun endlich ein neues gebrauchtes GDT Getriebe drin

    Kupplung wurde dabei auch neu gemacht.

    Soweit läufts auch ganz normal und lässt sich gut schalten.

    Allerdings:

    Ab und zu gibt's beim Beschleunigen einen ganz kurzen Ruckler. Kann in jedem Gang passieren aber am häufigsten im 4. oder 5.
    Jemand ne Idee was das sein kann?
    Könnte es sein das an der Kupplung was falsch eingestellt ist und die Kupplung dann ganz kurz rutscht?

    Danke und Gruß
    Tobias

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Ruckeln kommt in der Regel nicht vom Getriebe sondern vom Motor

    An der Kupplung gibt es nichts einzustellen, Seilzüge gibt es seit 1986 bei Längseinbau nicht mehr

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    Wäre aber dann ein komischer Zufall oder? Weil Getriebe und Kupplung wurden ja gerade gewechselt....
    Was könnte es denn deiner Meinung nach am Motor sein?

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    16.07.2016
    Hast du gefunden, von was Ruckeln kam? Bei mir summt GGG-Getriebe auch, soweit ich was gefunden hab´,passen bei mir 3 Getrieben : GDT, GGG und HFD. Aber woran unterscheiden die sich ? Hast du deine GGG auf GDT getauscht ? Hat alles 1 zu 1 gepasst ?

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    Ja es sollten GGG GDT und HFD passen.

    Ich hab nun das GDT verbaut. Passt alles 1 zu 1 und beim fahren merkt man keinen Unterschied

    Das Ruckeln ist leider noch da... Werde diese Woche mal den Luftmassenmesser tauschen vielleicht kommt daher.
    Ansonsten wäre ich aber für weitere Tipps dankbar

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    16.07.2016
    Hast du zufällig noch die Nummer von der Kupplung ?

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    Nein leider nicht...

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    16.07.2016
    Ich habe bei der Bucht kupplung von SACHS 3000951210 gefunden - muss schon die richtige sein. Wie sieht es bei dir mit Rukeln aus ?

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    06.01.2014
    Wird schon passen

    Ruckeln ist immer noch da... Mittlerweile ist mir aber aufgefallen, dass es nur dann auftritt, wenn ich länger unterwegs bin und der Motor entsprechend richtig warm ist.

    Ich werde denke als nächstes mal die Zündkerzen wechseln... Sind bestimmt noch die ersten drin und könnte mir vorstellen dass es davon kommt

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Getriebe macht Geräusche
    Von dbmax im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2015, 21:31
  2. 8E/B6 - A4 B6 Getriebe macht seltsame Geräusche
    Von hume86 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 19:07
  3. 8D/B5: 2.6 B5 Quattro Getriebe macht im 1.Gang Geräusche Kennbuchstaben ?
    Von Rudini im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 19:14
  4. 8E/B6: Vorderachse macht geräusche
    Von A4quattro204 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 19:42
  5. 8D/B5: S4 macht Geräusche, Getriebe??
    Von S4Flo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 19:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •