Audi A4 / S4 Limousine - Typ B5/8D2

Der Audi vom Typ B5/8D2 (Limousine), externe Bezeichnung A4 oder S4, wurde von November 1994 bis Oktober 2000 von der [http://www.audi.de Audi AG] gefertigt.

[top]Vorstellung

Der Audi A4 B5 wurde erstmals auf der Allgemeinen Automobil Ausstellung im Oktober 1994 in Berlin präsentiert. Die Vorstellung beim Händler erfolgte am 26.11.1994.

[top]Modellpflege

In der Regel wechselt die [http://www.audi.de Audi AG] das Modelljahr immer in der Mitte des Jahres. Beim Modelljahreswechsel kann es zu einer Mischproduktion kommen, welche durch das Bestelldatum ausgelöst wird.

[top]Modelljahr 1995 - Urmodell

Das Modelljahr 1995 bezieht sich auf den Fertigungszeitraum vom 1. November 1994 bis zum 31. Mai 1995.
Fahrgestellnummern: 8D-S-000001 bis 8D-S-160000
bei niedrigen Fahrgestellnummern entsprechen technische Details teilweise noch nicht dem A4-Standard sondern sind vom Vorgänger Audi 80/B4 übernommen worden.

[top]Fahrwerk

[top]Fahrzeugelektrik

  • Airbag für Fahrer und Beifahrer
  • Gurtstraffer für Vordersitze
  • Elektronische Wegfahrsperre
  • Zentralverriegelung
  • elektrisch einstellbare Außenspiegel
  • Drehzahlmesser

[top]Innenraum

  • hinterschäumtes Armaturenbrett und Lenkrad
  • Längs- und neigungseinstellbare Lenksäule
  • grüne Wärmeschutzverglasung mit Colorstreifen auf Windschutzscheibe
  • Fahrersitz höheneinstellbar
  • Kopfstützen hinten
  • Fondraumheizkanäle
  • Mittelarmlehne hinten mit Erste-Hilfe-Set

[top]Karosserie

  • vollverzinkte Karosserie
  • Seitenaufprallschutz in den Türen
  • ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung
  • Servolenkung
  • Viergelenk-Kofferraumscharnier
  • kleine Regenrinne über den Türen
  • Länge 4,48m
  • Radstand 2,62m
  • Tank 62l
  • 10 Jahre Garantie gegen Durchrostung
  • Montage in Ingolstadt

[top]Modelljahr 1996

Das Modelljahr 1996 bezieht sich auf den Fertigungszeitraum vom 1. Mai 1995 bis zum 31. Juli 1996.
Fahrgestellnummern: 8D-T-000001 bis 8D-T-400000

[top]Veränderungen / Neuerungen

[top]Beleuchtung
  • dritte Bremsleuchte serienmäßig (ab 11/1995)
[top]Fahrzeugelektrik
  • elektrische Fensterheber vorn serienmäßig (vorher nur ab 2.6)
  • elektrische Sitzverstellung für den Fahrersitz bestellbar
[top]Hifi & Navigation
  • CD-Wechsler links im Kofferraum statt unter der Hutablage (ab 10/1995)
  • CD-Wechsler geändert für vertikalen Einbau (10/1995, vorher horizontal eingebaut)
[top]Innenraum
  • Ablagefach im Kofferraum rechts
  • verchromter Zierring am Schalthebelknauf
  • Verzurrösen bei umklappbarer Rücksitzlehne
  • Mittelarmlehne vorn bestellbar
  • Schalter für Innenraumüberwachung der Diebstahlwarnanlage in der B-Säule (ab 11/1995)

[top]Modelljahr 1997 - Modellpflege I

Das Modelljahr 1997 bezieht sich auf den Fertigungszeitraum vom 1. Juli 1996 bis zum 31. Juli 1997.
Fahrgestellnummern: 8D-V-000001 bis 8D-V-400000

[top]Veränderungen / Neuerungen

[top]Beleuchtung
  • neues Design der Rückleuchten
  • Leseleuchten vorne und hinten serienmäßig
  • Nebelscheinwerfer serienmäßig (ab 2/97, vorher nur serienmäßig ab 2.6)
[top]Fahrzeugelektrik
  • Zentralverrieglung geändert
  • Kontaktschalter im Kofferraumschloss ersetzt Neigungsschalter
  • Seiten-Airbags vorn bestellbar (ab 11/96)
  • Seiten-Airbags vorn serienmäßig (ab 2/97)
[top]Innenraum
[top]Karosserie
  • in Wagenfarbe lackierte Außenspiegelgehäuse und Türgriffe serienmäßig (vorher nur ab 2.6)
  • asphärischer Außenspiegel auf der Fahrerseite serienmäßig
  • Gummileisten am unteren Türabschluss
  • Schwellerblende geändert
  • Zierleisten in Chrom um die Fenster bei 6-Zylinder-Modellen
[top]Schlüssel
  • Funkfernbedienung ersetzt Infrarotfernbedienung
  • Innenbahnschlüssel ersetzt Außenbartschlüssel
[top]Sportpaket
  • Sportpaket bestellbar (ab 02/1997)

[top]Modelljahr 1998 - Modellpflege II

Das Modelljahr 1998 bezieht sich auf den Fertigungszeitraum vom 1. August 1997 bis zum 31. Juli 1998.
Fahrgestellnummern: 8D-W-000001 bis 8D-W-300000
ab Anfang 1998 Modellvariante S4 (Der Audi S4 B5 wurde erstmals auf der Internationalen Automobil Ausstellung vom 11. bis 21. September 1997 in Frankfurt präsentiert.)

[top]Veränderungen / Neuerungen

[top]Beleuchtung
  • aktive Türrückstrahler vorn und hinten
  • Fußraumbeleuchtung vorn
  • Kombiinstrument beleuchtet bei Zündung
  • Warnleuchte der Diebstahlwarnanlage versetzt neben den Tür-Pin
  • Schalter für Innenraumüberwachung der Diebstahlwarnanlage beleuchtet
  • S4 mit zweiteiligen Xenon-Klarglas-Scheinwerfern und weißen Seitenblinkern
[top]Fahrzeugelektrik
  • Scheibenwischer-Intervallschaltung 4stufig statt 1stufig
  • automatisch abblendende Spiegel bestellbar
  • beheizbares Lenkrad bestellbar
  • EDS bestellbar auch für 1.6 (ab 4/98)
  • ESP bestellbar für 2.8 quattro Tiptronic
  • Steuergerät für Wegfahrsperre im KI (vorher eigenes Steuergerät, erst etwas später)
  • APS bestellbar (ab 4/98)
  • Multifunktionslenkrad bestellbar (ab 4/98)
[top]Hifi & Navigation
[top]Innenraum
  • 4-Speichen Lenkrad in neuem Design
  • 3-Speichen Sportlenkrad in neuem Design
  • Lenkrad-Nabe geändert
  • Schalthebelknauf in neuem Design
  • Handschuhfachklappe gedämpft
  • Aluminiumabdeckung für Wählhebelkulisse bei Automatik bei Bestellung von Holzzierleisten
  • Alle Ablagefächer mit Stoff ausgekleidet (vorher mit Gummi)
  • Ablagenetz an der Rückseite der Vordersitzlehnen serienmäßig (vorher nur ab 2.6)
  • Sicherungsnetz für Ladegut bestellbar
  • Nichtlineare Skalierung im Tachometer
  • S4 mit grauen Tachoscheiben
[top]Karosserie
  • Aluminium-Leichtbauräder serienmäßg (vorher nur ab 2.6)
  • Audi-Emblem am Kotflügel entfallen (bereits etwas früher)
  • Türfeststeller vorne 3-stufig (vorher 2-stufig)
  • S4 mit geändertern Front- und Heckschürzen, stärker ausgeformten Türschwellern und geändertem Kühlergrill (Betonung der senkrechten Streben, granit-metallic)
  • S4 mit Fensterzierleisten in Quarz
  • Garantie gegen Durchrostung verlängert auf 12 Jahre
[top]Schlüssel
  • Fernbedienung als Klappschlüssel (vorher starr)
  • Wechselcode-Transponder ersetzt Festcode-Transponder (erst etwas später)
[top]Sportpaket
  • bisheriges Sportpaket entfallen
  • neues Sportpaket bestellbar (ab 12/97)
  • Ausstattungspakete der quattro GmbH bestellbar (ab 1/98)

[top]Modelljahr 1999

Das Modelljahr 1999 bezieht sich auf den Fertigungszeitraum vom 1. August 1998 bis zum 31. Dezember 1998.
Fahrgestellnummern: 8D-X-000001 bis 8D-X-199999

[top]Veränderungen / Neuerungen

[top]Innenraum
[top]Hifi & Navigation

[top]Modelljahr 1999 - Facelift

Der Fertigungszeitraum des Modelljahres 1999 wurde nach einer Modellpflege am 1. Februar 1999 bis zum 30. Juni 1999 fortgesetzt.
Fahrgestellnummern: 8D-X-200001 bis 8D-X-400000

[top]Veränderungen / Neuerungen

[top]Beleuchtung
  • H7-Scheinwerfer im Klarglas-Design mit DE-Linsentechnik (die Blinker sind nun ein fester Bestandteil der Scheinwerfer)
  • Xenon-Scheinwerfer im Klarglas-Design mit DE-Linsentechnik optional bestellbar inkl. autom. Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage
  • Rückleuchten mit Rückfahrscheinwerfer im Klarglas-Design
  • Nebelscheinwerfer in die Lufteinlässe des Stoßfängers versetzt
  • Seitenblinker in weiß und in einem rechteckigen Design
  • Innenleuchte in neuem Design (nun mit Ambientebeleuchtung)
  • Innenleuchten an den C-Säulen entfallen
  • Innenleuchte hinten über dem Mittelsitz
  • Lüftungsdüsen beleuchtet
  • seitliche Kofferraumbeleuchtung nun auf der rechten Seite
[top]Fahrzeugelektrik
  • Klimaautomatik ohne Mehrpreis
  • Klimaautomatik mit Schlüsselkennung
  • Außentemperaturanzeige serienmäßig
  • Türpiktogramm bei FIS für Anzeige das Kofferraums
  • Scheibenwaschdüsen beheizbar serienmäßig
  • ESP bestellbar für alle Modelle, serienmäßig für 2.8
  • Kopf-Airbags bestellbar
  • Deaktivierungsschalter Beifahrerairbag bestellbar
  • Tiptronic-Lenkrad bestellbar
  • beheizbares Lenkrad entfallen
  • elektrisch verstellbare Lordosenstütze ersetzt manuelle
  • elektrische Sitzverstellung auch für Beifahrersitz
  • Schalter für Nebelscheinwerfer und Schalter für Nebelschlussleuchte durch Taster mit Steuergerät ersetzt
  • Schalter für Heckscheibenheizung in Bedienelement der Klimaautomatik versetzt
  • Regler für Sitzheizung in Bedienelement der Klimaautomatik versetzt
  • Regler für Leuchtweitenverstellung in Lenksäulenverkleidung versetzt
  • Heckklappenentriegelung per Soft-Touch
[top]Hifi & Navigation
  • Original Audi Radioanlage Symphony I bestellbar
  • CD-Wechsler geändert für horizontalen Einbau (vorher vertikal eingebaut)
  • Kofferraumverkleidung links bei Bestellung von CD-Wechsler
[top]Innenraum
  • 1-DIN Mittelkonsole in neuem Design
  • 2-DIN Mittelkonsole in neuem Design
  • Bedienelement der Klimaautomatik in neuem Design
  • Aschenbecher in neuem Design
  • geänderter Mitteltunnel mit Aufnahme für Zigarettenanzünder
  • Getränkehalter versetzt von Mitteltunnel in Mittelkonsole
  • Chromumrandung der Schalthebelmanschette
  • Aluminiumabdeckung für Wählhebelkulisse bei Automatik auch bei Standardzierleisten
  • Handbremshebelgriff und -Abdeckung in Leder bestellbar
  • Haltegriffe nun gedämpft
  • Fußmatten hinten serienmäßig
  • Druckbefestigung ersetzt Drehbefestigung der Fußmatten (Druckmatten passen auf Drehbefestigung)
  • Getränkehalter als Einsatz für das Ablagefach im Mitteltunnel bestellbar
  • Kofferraumverkleidung im Teppich-Design
[top]Karosserie
  • Stoßfänger vorn und hinten in neuem Design
  • Türgriffe in neuem Design
  • Kühlergrill in neuem Design (4 statt 5 Stege)
  • seitliche Stoßleisten in neuem Design
  • Außenspiegel in neuem Design
  • Scheibenwaschdüsen an der Unterseite der Motorhaube
  • Scheibenwischerarme in neuem Design
  • Kotflügel angepasst für Seitenblinker und Klarglas-Scheinwerfer
  • Heckklappe in neuem Design
  • Modell- und Hubraumbezeichnung auf der Heckklappe nun auf Höhe des Kennzeichens (zuvor links und rechts neben den Audi-Ringen)
  • Einstiegsleiste nun mit Aluminiumleiste
  • Graukeil ersetzt Grünkeil in Frontscheibe
  • B- und C-Säulen-Abdeckung glänzend
  • Zierleisten in Chrom um die Fenster bestellbar (sofern nicht serienmäßig)
  • Wasserabweiser versehen mit Aufnahme für Wasserkastenabdeckung
  • Wasserkastenabdeckung mit Klappe für die Batterie
  • Schlossträgerabdeckung hinten nun mit Klappe für Schließbolzen
  • Kantenschutz an der Motorhaube unter dem Kühlergrill
[top]Schlüssel

[top]Modelljahr 2000 - Modellpflege III

Das Modelljahr 2000 bezieht sich auf den Fertigungszeitraum vom 1. Juli 1999 bis zum 30. Juni 2000.
Fahrgestellnummern: 8D-Y-000001 bis 8D-Y-300000

[top]Veränderungen / Neuerungen

[top]Fahrzeugelektrik
  • Kombiinstrument mit digitaler Funkuhr, weißer Skalen-Beleuchtung und CAN-Gateway
  • Türpiktogramm auch ohne FIS, auch für Anzeige der Türen
  • Warnfunktion für Motorölstand und Bremsbelagverschleiß
  • CAN-Bus "Antrieb", "Komfort" und "Display" ("Display" bei FIS)
  • Kombiinstrument beleuchtet bei Zündung entfallen
[top]Hifi & Navigation
[top]Karosserie
  • S4 wahlweise mit Chrom-Spiegelblenden
[top]Ausstattungspakete

[top]Modelljahr 2001

Das Modelljahr 2001 bezieht sich auf den Fertigungszeitraum vom 1. Juni 2000 bis zum 31. Oktober 2000.
Fahrgestellnummern: 8D-1-000001 bis 8D-1-087366

[top]Veränderungen / Neuerungen

[top]Fahrzeugelektrik
  • ASR inkl. EDS entfallen
  • EDS serienmäßig für quattro, 2.4, 2.8, sonst entfallen (vorher serienmäßig für quattro, 2.5 TDI, 2.8, sonst bestellbar)
  • ESP serienmäßig für 2.4, 2.8
  • Klimaautomatik serienmäßig
  • beheizbares Lenkrad bestellbar
[top]Hifi & Navigation
  • TV-Empfang separat bestellbar
  • Carhandy entfallen



Lesezeichen

Berechtigungen

Berechtigungen
  • You may not create new articles
  • You may not edit articles
  • You may not protect articles
  • You may not post comments
  • Anhänge hochladen: Nein
  • You may not edit your comments