Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    14.05.2018

    RNS-E: Radiofrequenz dauerhaft speichern

    Hallo Community,

    ich habe letztens versucht die Radiofrequenz 100.00MHz zu speichern. Dies klappte auch gut und die Frequenz tauchte auch in der Senderliste auf. Doch nachdem man das Auto für einige Zeit ausgeschaltet stehen lässt, ist die Frequenz nicht mehr über Liste anwählbar. Sie ist ausgegraut noch vorhanden, lässt sich aber demnach auch nicht auswählen. So muss ich mühselig über den "Manuell"-Reiter die Frequenz suchen.
    Gibt es eine Lösung, wie man dauerhaft die Frequenz/den Sender speichern kann, und der nicht "ausgegraut" ist? Das klappt ja auch bei anderen Radios anderer Autos immer gut.

    Vielen Dank im Voraus!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Hi,

    wenn die Frequenz ausgegraut ist, dann ist der Sender nicht empfangbar bzw nicht in Reichweite.
    Du kannst zwar manuell auf diese Frequenz gehen, aber der Empfang wird sehr schlecht sein.

    Geht es zufällig um einen FM Transmitter?

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    14.05.2018
    Falls du damit einen Bluetooth Adapter meinst, der einen Radiosender simuliert, dann ja.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ja, das wird das Problem sein.

    Die Teile sind so schwach von der Sendeleistung dass die Frequenzen nicht stark genug sind.
    Das heisst jeder Radiosender strahlt stärker als der FM Transmitter /Bluetooth Adapter.

    Und grade wenn in der Nähe von 100,00MHz ein Sender sendet, hast du keine Chance mit diesem Adapter.
    Jetzt könntest du eine Frequenz suchen die frei ist. Dann würde das stabil funktionieren.

    Wenn du aber nun 20km weiter fährst, sieht die Situation wieder anders aus und du suchst die nächste Freie Frequenz.
    Zudem ist der Klang grausam. Alles in allem keine wirklich gute Lösung...

    Willst du nicht lieber auf eine AUX In Lösung gehen?
    Da könntest du auch einen Bluetooth Adapter dran hängen. Die Klang-Qualität und Stabilität ist bedeutend besser.

    Zum Beispiel:
    https://www.amazon.de/BLUETOOTH-Adap.../dp/B01B1A1MVI
    Geändert von Stefan2.0TDI (14.05.2018 um 15:45 Uhr)

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    14.05.2018
    Daran habe ich auch schon gedacht, aber da ich einen CD-Wechsler habe, müsste ich bei diesem Adapter auf jenen verzichten bzw. den ausbauen.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Ok ich muss mich entschuldigen. Der Adapter, den du aufgeführt hast, interferiert nicht mit dem CD-Wechsler, aber den Rezensionen zu urteilen, muss beim Freundlichen codiert werden. Wüsste nicht, wieviel das kostet

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    AUX und CD Wechsler kommen sich nicht in die Quere.

    Das RNS-E hat einen seperaten AUX Eingang und der wird durch das BT Modul das ich oben verlinkt habe genutzt.
    Nachteil: Du kannst nichts mit dem Navi oder dem Lenkrad steuern.

    Codieren kann dir jeder hier im Forum machen.
    Einfach auf der Karte nachsehen: http://www.a4-freunde.com/forum/forumdisplay.php?63-VCDS-User-helfen

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    14.05.2018
    Vielen Dank für deine Hilfe! Noch eine letzte Frage: Ist es auch ok diesen Adapter ohne Bluetooth (https://www.amazon.de/Adapter-Univer...ns-e+aux&psc=1) zu verwenden? Müsste doch eigentlich das gleiche Gerät sein oder? Und wenn man den Adapter eingebaut hat, wo würdest du empfehlen das Kabel durchzuführen?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ich würde davon abraten an einen AUX Adapter einen Bluetooth Adapter anzuschliessen.

    Wenn du an den AUX Adapter aber direkt das Handy anschliesst, geht das natürlich.

    Ich hab da immer Probleme gehabt. Ursache ist vermutlich dass die Masse Potentiale nicht die gleich sind.
    Es gibt einen haufen Störgeräusche (Brummen, knacken usw).

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    14.05.2018
    Ja, das war auch meine Befürchtung. Aber wenn du einen Wagen mit CD-Wechsler hättest, wo würdest du das Aux-Kabel entlang führen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    In die Mittelarmlehne oder am Boden des Handschuhfachs.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - RNS-E: SDS funktioniert dauerhaft ohne MFL!! Emulator von "Dj_beat"
    Von stefric im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.12.2018, 20:25
  2. 8E/B7: FSE Lautstärke speichern?????
    Von donezkij im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.03.2016, 17:09

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •