Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von Erol
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    AVV

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    29.11.2017

    FIS Anzeige mit Ölkannesymbol und schrift sensor. Problem gelöst

    Nabend. Zusaätzlich zu meinem Problem im anderen Thread hier habe ich das Problem jetzt das sporadisch also je nach Lust und Laune das Ölkannensymbol und daneben die schrift Sensor aufleuchtet. Was könnte es sein ? Ich würde ja nach diesem Ersatzteil suchen aber weiss nicht wo das Teil eingebaut ist und wie man es nennt. Es ist halt nur etwas nervig weil es halt wie gesagt nach lust und laune kommt mit einem Akkustischen Ton unterstützend. Mir ist nur aufgefallen das ich auf Autobahnfahrten nicht aufleuchtet. Mehr in der Stadt. Und muss noch erwähnen das es nach dem ölwechsel passiert ist. Habe den ölwechsel durchführen lassen mit 10w40 shell helix öl bei McOil. Könnt ihr mir bitte helfen ?
    Achso noch die Daten von meinem Auto
    A4 B5 MJ 2001
    Bj. 11/2000
    MKB : AVV
    WAUZZZ8DZ1A082922
    1.8i mit 125 PS
    Geändert von Erol (12.07.2018 um 00:39 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von TommyMaul
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2016
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    A6 4G BiTDI

    Ort
    99326 - Niederwillingen
    Registriert seit
    04.01.2016
    Das ist der Ölstandssensor in der Ölwanne.


    Grüße Tommy

  3. #3
    Benutzer Avatar von Erol
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    AVV

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    29.11.2017
    Zitat Zitat von TommyMaul Beitrag anzeigen
    Das ist der Ölstandssensor in der Ölwanne.


    Grüße Tommy
    Hi Tommy und danke für den Begriff. Haste vielleicht auch für mich ne Teilenummer?
    kannst du mir auch vielleicht erklären warum es dazu kommt ? Und als letztes, was ist wenn ich so weiterfahre ? Also kann es auf dauer schaden ?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Da der Sensor auf Thermischer Basis arbeitet kann es sein das der Hitzedraht beschädigt oder verdreckt ist, oder seine Elektronik spinnt. Passieren kann eigentlich nichts, da du den Ölstand ja sicherlich regelmäßig am Peilstand prüfst. Einzig die Meldung für den Ölwechsel kann evtl früher als normal erfolgen.

    die Teilenummer gibt es normal hier: https://www.a4-freunde.com/forum/sho...atzteilnummern
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer Avatar von Erol
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    AVV

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    29.11.2017
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Da der Sensor auf Thermischer Basis arbeitet kann es sein das der Hitzedraht beschädigt oder verdreckt ist, oder seine Elektronik spinnt. Passieren kann eigentlich nichts, da du den Ölstand ja sicherlich regelmäßig am Peilstand prüfst. Einzig die Meldung für den Ölwechsel kann evtl früher als normal erfolgen.

    die Teilenummer gibt es normal hier: https://www.a4-freunde.com/forum/sho...atzteilnummern
    Danke für die Ausführliche Erklärung mounty. Die Teilenummernsuche ist mir bekannt, hab gedacht bevor ich einen extra Thread hier eröffne das vielleicht jemand mir die hier geben kann. Ich öffne dann nochmal einen Thread. Bevor ich das mache, ist es vielleicht möglich das eine Verbindung zu meinem Fehler P0302 zusammenhängt den ich in einem extra Thread schon beschrieben habe ?

    achja bevor ich es vergesse zu erwähnen, es ist nicht die Meldun Öl zu niedrig oder so. Es ist nur das Ölkannensymbol mit dem zusatz Sensor. Alles in Gelb beleuchtet und nicht blinkend. Akustischer ton erscheint nur einmal für die ersten 3-4 sek oder so und ist dann weg. Lediglich leuchtet dann durchgehend die Anzeige wie beschrieben.
    Geändert von Erol (06.01.2018 um 12:18 Uhr)

  6. #6
    Benutzer Avatar von Erol
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    AVV

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    29.11.2017
    Ein kleines update bezüglich den Fehler mit dem Ölkannensymbol und der Schrift Sensor, mittlerweile dauert es keine 2-3 min egal ob bei warmen oder kaltem Motor meldet sich die besagte Anzeige mit dem piepsen, nicht öl zu niedrig oder zu hoch sondern sensor. Merke auch das dann kurze zeit später der wagen etwas komisch läuft und auch so eine art wenn der falschluft ziehen würde so eine art brummen und die leistung minimal sinkt

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Hast du den Sensor nun mal gewechselt?
    Termin in Arbeit "5. 3D-Drucker-Treffen" in Stuttgart/Esslingen

  8. #8
    Benutzer Avatar von Erol
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    AVV

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    29.11.2017
    Zitat Zitat von teo33 Beitrag anzeigen
    Hast du den Sensor nun mal gewechselt?
    Nein dies habe ich noch nicht gemacht da ich noch etwas Zeit bis zum Ölwechsel habe, so hab ich mir das Vorgenommen. Aber es Nervt so langsam mit der Meldung. Denke werde ihn tauschen bzw. Tauschen lassen. Nur was soll ich da für ne Marke nehmen ? Gibt einen Händler wo ich die Teile binnen 100 Tagen zurückschicken kann auch wenn die schonmal eingebaut waren, dort wollt ich bestellen weil ich ja auch nicht weiss ob es überhaupt dieses bestimmte Teil ist wo ich denke sas es dieser Sensor ist

  9. #9
    Benutzer Avatar von Erol
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    AVV

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    29.11.2017
    So liebe User. Danke nochmals an die hilfreichen Antworten und die mühe. Das Problem ist behoben nachdem ich jetzt den Sensor gewechselt habe. Jetzt läuft und zieht er auch besser als vorher. Danke nochmals

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - rollen ohne Gang oder mit ? FIS Anzeige
    Von audigene im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 07:54
  2. 8E/B6: Gasumbau LPG und FIS-Anzeige
    Von wolmarkle im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 20:51
  3. Re: Phatbox und die Anzeige beim Navi+ und im FIS
    Von Chris im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 09:39
  4. Re: Probleme mit FIS und Temp.Anzeige beim S4
    Von German-Style im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2003, 13:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •