Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    schroeda
    Gast

    Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Hallo,
    ich habe mir einen Chip für meinen A4 Avant 1,8T bj. 11.97 machen lassen, er hätte ca. 35 PS und 60Nm mehr bekommen sollen, aber gebracht hat es NIX !!
    Der Motor macht jetzt etwa den ser. Ladedruck.
    Bin dann zum freundlichen, der hat den Tester dran gehängt und keinen Fehler gefunden????
    Bis auf den Turbo wurde auf mein Drängen alles getauscht, was defekt hätte sein können, Steuergerät, Luftmassenmesser, Popp of Ventil, Drosselklappenteil und Magnetschalter. Nichts hat eine Besserung gezeigt.

    Hat jemand einen Tip was sonst noch für den Ladedruckaufbau wichtig ist, oder ein scheiß Bauteil, was den Ladedruck wieder zurückregelt?!?!
    Bin jetzt mit meinem Wissen am Ende.....

    Bin für jeden (guten) Tip dankbar,
    gruß schroeda

  2. #2

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Da hab ich erstmal zwei Fragen:
    -Wo hast du den Chip her? Seriöser Tuner oder ebay?
    -Wie vergleichst du deine vorher - nachher Leistung?

    mfg,
    KFH

  3. #3
    schroeda
    Gast

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Der Chip ist von einem seriösen, namenhaften Tuner!!
    Ich hatte den Wagen auf seinem Leistungsprüfstand, daher weiß ich auch, daß er max. 197Nm erreicht. Haben sollte er ser. 210Nm...
    der Ladedruck wird nur um 0,3 bar angehoben (lt. Meßuhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Babsi
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    MKB/GKB
    BCY/GAG

    Ort
    Lauf an der Pegnitz
    Registriert seit
    10.11.2002

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Dann check mal das Kabel das an das Ventil am Turbo hingeht, hat das einen Knick in der Leitung kann der Fehler so auftreten.
    Cu Babsi
    Audi RS6 Avant, arancio borealis, Optikpaket, Carbon, Sportabgasanlage, LED Rückleuchten, 20 Zoll RS6 4F Felgen, Dämmglas uvm. Audi Club Nürnberg e.V.

  5. #5
    schroeda
    Gast

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    was muß denn am magnetschalter für strom anliegen, daß ich das mal nachmessen kann, das kabel hab ich optisch überprüft, das sah nicht schlecht aus.... aber das muss ja nichts heissen....

  6. #6
    schroeda
    Gast

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Ich wollte eigendlich konstruktive Tips haben.

    Danke trotzdem für den netten Rat!!!

  7. #7

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Ich wollte eigendlich konstruktive Tips haben.

    Danke trotzdem für den netten Rat!!!
    Bleib mal ruhig!
    Wir versuchen dir ja zu helfen,
    aber ich frage mich auch warum der Tuner das nicht hinbekommt wenn es ein seriöser ist!

    Traust du dich nicht wieder hin zu gehen und zu fragen/kritisieren?

    mfg,
    KFH

  8. #8
    Benutzer Avatar von Pit20
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    München
    Registriert seit
    14.11.2003

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    @schroeda Überprüfe mal ob der KAT nicht zu ist. Dürfte bei dir noch so ein Keramik-Kat sein...
    Skoda Octavia Combi TDI

  9. #9
    schroeda
    Gast

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    ...dass man einen Turbo nur bedingt messen kann ist klar, an dem Tag der Messung war es recht warm(war im Spätsommer) und der Wagen war auch warm, beides nicht die besten Voraussetzungen.
    Der Tuner ist nicht das Problem. Das Problem ist die Tatsache das der Wagen nicht auf den Chip reagiert und wir "fast" alles getauscht haben was mit der Ladedruckanhebung zu tun hat, aber dennoch den Fehler nicht gefunden habe. Der freundliche Audi Partner wollte erst ein Leistungsgutachten haben und schiebt es, nachdem er auch nichts finden konnte, natürlich auch auf den Prüfstand und die Toleranzen....

    Da stellt sich für mich die Frage, was sonst noch so alles den Ladedruck zurückregeln kann?

  10. #10
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Hi

    Ist zwar auch nichts Konstruktives aber kann es sein das du selbst der besagte Tuner bist?
    Ich frage deshalb weil wahrscheinlich jeder hier der sich für teures Geld einen Chip reinsetzen lässt und das ganze dann kaum was bringt, dem Tuner die Bude einrennen würden und sagen mach mal.
    Jetzt das ganze nicht falsch verstehen das ist nur eine Frage.


    Gruß Reiner

  11. #11
    schroeda
    Gast

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Nein bin ich nich, das war kauch kein Datenstand den man sich aus dem Netz ziehen kann oder son Kram. Den Chip habe ich nicht bezahlen müssen und da tut sich natürlich jemand, der sein Lebensunterhalt damit bestreitet schwer, viel Zeit für die Fehlersuche zu invenstieren, wenn er nichts dafür bekommt, verständlich oder? Darum bin ich dem guten Mann nicht böse und brauch ihm nicht auf den Sack gehen. Was ich mit ihm testen konnte hab ich schon getan....

  12. #12
    Ehrenmitglied Avatar von MischelS
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Donnersbergkreis
    Registriert seit
    08.11.2002
    Blog-Einträge
    1

    Re: Keine Leistungssteigerung beim 1,8T trotz Chip????

    Wenn du schon alles getauscht hast, was für einen Fehler offentsichtlich in Frage käme, dann behaupt ich jetzt mal, daß die Luftseite nach dem Lader undicht ist. Entweder ein Schlauch oder der Ladeluftkühler, der abbläßt. Check doch mal den LLK auf Steinschlag oder auf Verölung an der Unterseite.

    Und sei mal so gut und laß die Hosen runter wer den Wagen getunt hat Hier verrät dich schon keiner.
    B5 & B7 proved - now CC testing

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •