Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Administrator Avatar von haschi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Nürnberg
    Registriert seit
    10.09.2004
    Blog-Einträge
    6

    Zahnriemenwechsel Intervall B5 B6

    [toc=]nonum[/toc]
    [h=2]Audi A4 B5 8D[/h]
    alle

    60.000Km

    • 4-Zyl TDI AHH bis MJ 1999 Zahnriemen für Nockenwellenantrieb und Spannrolle ersetzen
    • 2,6 l 2V und 2,8 l 2V Motoren Zahnriemen für Nockenwellenantrieb überprüfen
    • V6 2,7 l Motor ASJ, AZR Zahnriemen ersetzen (Reparatursatz benutzen)


    90.000 Km

    • 4-Zyl. TDI Motor außer AHH Zahnriemen für Nockenwellenantrieb und Spannrolle ersetzen
    • 4-Zyl TDI Motor AHH ab MJ 2000 Zahnriemen für Nockenwellenantrieb ersetzen
    • 4-Zyl TDI Motor Pumpe-Düse Zahnriemen und Spannrolle für Nockenwellenantrieb ersetzen


    120.000 Km

    • 4-Zyl 5V 1,8 l Motor bis MJ 1997 Zahnriemen ersetzen (Reparatursatz benutzen)
    • 4-Zyl 5V 1,8 l MJ 1998/99 Zahnriemen ersetzen
    • 4-Zyl 5V 1,8 l Turbo bis MJ 1999 Zahnriemen ersetzen (Reparatursatz benutzen)
    • 2,4 l 5V V6 Motor bis MJ 2000 Zahnriemen und Spannrolle ersetzen, WaPu prüfen
    • 2,8 l 5V V6 Motor bis MJ 2000 Zahnriemen und Spannrolle ersetzen, WaPu prüfen
    • 2,7 l V6 Motor AGB, AZB bis MJ 2000 Zahnriemen ersetzen (Reparatursatz benutzen, WaPu prufen)



    • 4-Zyl Benzinmotor ADP,ADR,AEB,AJL,ANB,APT,APU,ARG Keilriemen und Keilrippenriemen ersetzen
    • 4-Zyl Benzinmotor AHL,ARM,ANA Keilrippenriemen ersetzen
    • V6- Benzinmotoren Keilrippenriemen ersetzen
    • 4-Zyl 5V 1,8 l Turbo ab MJ 2000 Zahnriemen ersetzen
    • 2,4 l 5V V6 Benzin ab MJ 2001 Zahnriemen und Spannrolle ersetzen
    • 2,7 l V6 Motor AGB,AZB ab MJ 2001 Zahnriemen ersetzen (Reparatursatz benutzen)
    • 2,8 l 5V V6 Motor ab MJ 2001 Zahnriemen und Spannrolle ersetzen
    • V6 TDI Motor Zahnriemen für Nockenwellenantrieb und für Einspritzpumpe alle Spannrollen, Umlenkrollen, WaPu und Thermostat ersetzen


    180.000 Km

    • 4-Zyl 5V 1,8 l Motor ab MJ 2000Zahnriemen für Nockenwellenantrieb ersetzen

    [toc=]nonum[/toc]
    [h=2]B6 8E bis Fgst.-Nr. B6 8E Z 5 A 400000[/h]

    90.000 Km

    • 4-Zyl TDI Pumpe-Düse bis MJ 2003 Zahnriemen und Spannrolle für Nockenwellenantrieb ersetzen


    120.000 Km

    • 4-Zyl TDI Pumpe-Düse ab MJ 2004 Zahnriemen und Spannrolle für Nockenwellenantrieb
    • 6 Zyl 5V 3,0 l Zahnriemen ersetzen
    • V6 TDI Motoren Zahnriemen für Nockenwellenantrieb / Einspritzpumpe und Spannrolle ersetzen, Lagerbuchsen für Keilrippenriemenspanner prüfen


    180.000 Km

    • 4 Zylinder 5 V 1,8 l Turbo Zahnriemen ersetzen
    • 4-Zyl 5V 2,0 l Zahnriemen ersetzen
    • 4-Zyl 4V 2,0 l Zahnriemen ersetzen

    [toc=]nonum[/toc]
    [h=2]B6 8E ab Fgst.-Nr. B6 8E Z 5 A 400001[/h]

    120.000 Km

    • 2,5 TDI Motor Zahnriemen für Nockenwellenantrieb / Einspritzpumpe und Spannrolle ersetzen
    • V6 TDI Motoren Lagerbuchse für Keilrippenriemenspanner prüfen
    • 1,9 und 2,0 TDI Motoren Zahnriemen ersetzen, zusätzlich alle 240.000 Km Spannrolle ersetzen
    • V6 3,0 MPI Zahnriemen ersetzen


    180.000 Km

    • 1,8 T / 2,0 TFSI Zahnriemen ersetzen



    Achtung:
    Beim 1,8er gibt es einen "verkürzten" Wechselintervall - bitte beim Audipartner informieren, in wie weit das für Eurer Fahrzeug zutrifft!

    [category=]Motor und Getriebe[/category][category=]Audi A4 B5[/category][category=]Audi A4 B6[/category]

  2. #2
    Benutzer Avatar von Chefkoch84
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Würzburg
    Registriert seit
    25.03.2009

    Zahnriehmenwechsel 2.4 BDV

    Hallo,

    mir ist grad irgendwie aufgefallen dass der 6 Zylinder 2.4 BDV Motor bei den 8E Maschinen nicht aufgeführt ist. Dieser hat einen Zahnriemenwechselintervall von 180.000km.

    gruß

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tigerimtank
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCD MVS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Zahnriemen für Nockenwellenantrieb hat einen Intervall von 180.000 beim 1.8 5V Motor laut meinem Servicebuch
    Geändert von Tigerimtank (22.07.2011 um 19:28 Uhr)

  4. #4
    Forensponsor Avatar von V6Chris
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Niederbayern
    Registriert seit
    23.09.2003
    Blog-Einträge
    1
    Nicht nur Km zählen sondern auch das Alter des Zahnriemens. Also entweder den Vorgeschriebenen Km Intervall oder 6 Jahre.
    Viele Grüße, Chris

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Registriert seit
    11.03.2012

    180.000km oder 10 Jahre

    Es heißt zwar erst nach 180.000 km, jedoch wird empfohlen nach spätestens 10 Jahren zu wechseln.
    Mein 2,0 B6 ist nun 11 Jahre, aber erst 120.000 km bei Audi raten sie mir zum Wechsel.
    Alles altert auch ein Zahnriemen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Audi_A4_B5_1.8
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Registriert seit
    26.11.2009
    Mal ne frage.
    Mein B6 hat folgendes produktionsdatum:
    29.01.2003

    Ist meiner schon ein Mj. 2004 ?
    denn das wäre ja wichtig wegen dem zahnriemenintervall.
    Vlt. kann mir das schnell einer sagen.

    Gruß Max

    Mein kleiner B6 S-Line Frontkratzer

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA/LLN

    Ort
    Bayreuth
    Registriert seit
    11.08.2015

    Welches Intervall B8 2.0 TDI

    Hi leute,

    ich habe eine wichtige Frage bezüglich des Wechselintervalles für den Zahnriemen.
    In meinem Scheckheft vom B8 2.0 TDI steht "Zahnriemen alle 210.000 km".
    In meinem Buch "So wirds gemacht, Audi B8" steht "2.0 TDI alle 120.000 km".

    JETZT --> TOTALE VERUNSICHERUNG!!!
    (Ich habe jetzt 105.000)

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Registriert seit
    04.10.2019
    Meine Fahrgestellnummer ist WAUZZZ8EX5A108416.
    Muss ich den Zahnriemen jetzt alle 90.000km wechseln oder alle 120.000?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •