Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009

    Störungen im Beleuchtungssystem

    Hallo,

    ich habe seit mehreren Wochen ein Problem mit meinem Fahrzeug. Das Checksystem meldet desöfteren den Ausfall der ein oder anderen Glühbirne der Außenbeleuchtung. Habe daraufhin mal alle Glühbirnen an meinem Fahrzeug in der Werkstatt wechseln lassen. Heute ging das Spiel von vorne los. Ich bin losgefahren, habe das Licht angemacht und Zack kam die Meldung das hinten rechts die Rückleuchte defekt wäre.

    Auto abgestellt und es ging wieder.

    Ist ein solcher Fehler bekannt?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Shanty
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Zell
    Registriert seit
    09.09.2008
    Hallo ich meine du hast irgendwo vorne beim Massestützpunkt einen Masse fehler!
    reinige und überprüfe deine Masse!

    Gruß Shanty

  3. #3
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    /

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Wenn Massefehler dann müsste die Meldund bei allen Lamepn gleichzeitig kommen.
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen


    Technische Fragen gehören ins Forum. Ich bin nicht das FORUM!!!

    Aufgrund von Zeitmangel, werden diese in Zukunft nicht mehr beantwortet.



  4. #4
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009
    das ist es eben... bin echt ratlos. ^^ Unsere Werkstatt tauscht immer nur Birnchen^^

  5. #5
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    /

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    hab noch ein INDEX E daheim rumliegen
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen


    Technische Fragen gehören ins Forum. Ich bin nicht das FORUM!!!

    Aufgrund von Zeitmangel, werden diese in Zukunft nicht mehr beantwortet.



  6. #6
    Zagei
    Gast
    evtl. die Kontakte mit Kontaktspray einsprühen.

  7. #7
    Benutzer Avatar von porki87
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Bad Oeynhausen
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ja das ist glaube ich nen bekanntes Problem. Habe ich schon öfter gehört.Ich hatte das immer bei den Rückleuchten. Während der Fahrt kam auf einmal Die Fehlermeldung, Auto aus gemacht und wieder an und es war wieder weg. habe 3-4 mal neue Lamoen rein gemacht, Kontaktspray dran gemacht aber es brachte nichts. habe den dann zu Audi gebrachte weil der sowieso zum Service musste und die haben da nochmal neue birnchen reingemacht und nen neuen Bremslichtschlater eein gemacht und seit dem ist Ruhe. Das ist jetzt nen 3/4 Jahr her.

  8. #8
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009
    Sonst vielleicht noch jemand eine Idee?

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    Hessen
    Registriert seit
    04.02.2010
    meine schon öfters gelesen zu haben das der bremslichtschalter das ganze system zum kolabieren bringen kann...

  10. #10
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    /

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    ich würde mal die Kontakate am Bordnetz säubern
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen


    Technische Fragen gehören ins Forum. Ich bin nicht das FORUM!!!

    Aufgrund von Zeitmangel, werden diese in Zukunft nicht mehr beantwortet.



  11. #11
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009
    Also wir haben nun mal alle Birnchen die bisher defekt waren getauscht. Nun funktioniert es wieder. *Auf Holz klopf* Vielleicht sind die wirklich nur alle relativ gleichzeitig altersbedingt abgeraucht

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    24.04.2010
    Bei mir lag's am Lichtmaschinenregler. Ladespannung war bei mir dadurch 17V und vor allem die Standlichtbirnen hats der Reihe nach zerhauen. Die Fehlerursache lässt sich wenigstens leicht mit einem Voltmeter ausschließen

  13. #13
    Benutzer Avatar von DerWinzler
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Ort
    Winzeln
    Registriert seit
    04.09.2007
    Hallo Leute, ich schliess mich hier mal an.
    Neues Auto gekauft, angeblich mit beschlagenem linken Scheinwerfer, also sah aus, als ob Kondeswasser drin wäre, war aber nicht, das war so eine Art Kalk- und Ablagerungsschicht an der Innenseite des Scheinwerferglases. So hab mir dann nen guten gebrauchten bei ebay gekauft, ohne Leuchtmittel, habe meine alten verbaut also Xenon und Halogen-Fernlicht selber eingebaut. So hatte früher ab und an das Problem, dass angeblich die linke Standlichtbirne defekt wäre, hab jedes mal geschaut aber sie ging. So jetzt hab ich das Problem dass nach ca 13min Abblendlicht AN, die Meldung kommt, dass mein Xenon links defekt wäre, und dann ises auch aus. kurz den Lichtschalter auf AUS und dann wieder auf AN und sie geht wieder. Allerdings habe ich festgestellt, dass wenn ich länger warte sie wieder ca. 13min an bleibt, wenn ich das schnell mache und es net länger aus lasse, gehts Xenon nach ca 2 min wieder aus. --- Kann das Xenon überhitzen und sich zur sicherheit selber ausschalten, oder sollte ich mal den Stecker vom Scheinwerfer mit Kontaktspray bearbeiten?
    Danke schon mal

Ähnliche Themen

  1. Störungen durch dvd player
    Von Schwalbenpilot im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 17:25
  2. 8D/B5: Schütteln im 4 und im 5 gang beim beschleunigen
    Von Alex4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 14:43
  3. 8D/B5: 2.5 TDI im A4 genauso unzuverlässig wie im A6 ?
    Von impact79 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 18:45
  4. Re: 2,0 TDI im A4 erst mit dem "Facelift" im Herbst???
    Von laeuan im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.01.2004, 07:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •