Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8

    Ort
    Esslingen am Neckar
    Registriert seit
    20.10.2008

    Wie Drosselklappe ausbauen?

    Hi,

    ich möchte bei meinem 99er A4 1,8 die Drosselklappe reinigen. Detaillierte Anleitungen habe ich dazu in einem TT-Forum entdeckt. Jedoch ist mein Motor längs eingebaut und die DK schlecht erreichbar.

    Wie bekomme ich das Ding raus? An die 4 Inbus kommt doch kein Mensch heran!
    Oder reicht es, wenn ich so eine Spraydose mit DK-Reiniger reinsprühe? Wie sind da eure Erfahrungen?

    Gruß,
    Mirko

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von JamesD
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / CTD

    Ort
    HAnnover
    Registriert seit
    02.05.2008
    Hinten die zwei Kühlwasserschläuche von der Drosselklappe abziehen.

    Luftführung ausbauen.

    4 Imbus lösen

    Stecker abziehen, Unterdruckleitungen abziehen und schon kannst du die Drosselklappe abnehmen.

    Ist am Anfang ein wenig Mühselig aber es geht.

    Gruß

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von AudiA4Fan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    06.08.2005
    Tja James er fährt nen 1.8er und keinen 1,6er.Beim 1,6er kommt man an die Imbus schraueben gut dran(ausser eine)Beim 1,8er ist es glaube ich ein wenig enger.Habe ich aber leider noch nicht gemacht,weiß aber das die einbauposition ganz anders ist!grußOlli

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8

    Ort
    Esslingen am Neckar
    Registriert seit
    20.10.2008
    Hallo,
    indem ich den Wasserbehälter entfernt habe, kam ich einfacher an die 4 DK-Schrauben.

    Den Dreck in der DK habe ich mit Spiritus und Lappen versucht zu entfernen. Ganz weg ist der jedoch nicht. Ist das entscheidend?

    Noch ne Frage: Ich habe gelesen, man soll die Papierdichtung erneuern. Diese Papierdichtung habe ich nicht gefunden. Stattdessen ist da so ein roter Plastikring. Kann ich da etwas ersetzen?

    Gruß,
    Mirko.ka

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AudiA4Fan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    06.08.2005
    Die Dichtung sollte aus Papier sein.

    Vielleicht wurde die Schonmal ausgebaut und einfach weggelassen.

    Mit Bremsenreiniger bekommt man eigentlich den ganzen dreck weg.

    Einfach etwas einwirken lassen!

    Gruß

    Olli

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Nordstemmen
    Registriert seit
    10.09.2010
    Hi zusammen,

    diese Pflegemaßnahme steht bei mir auch an. Wenn man die Kühlschläuche ab macht, läuft doch Wasser raus, oder ? Muss ich danach entlüften und befüllen?

    Gruss caddy2e

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DDU

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    22.11.2009
    Wenn Du die Schläuche abziehst mußt Du vorher das Wasser ablassen.

    Ich habe meine DK gereinigt ohne sie auszubauen. Einfach das Ansaugrohr abschrauben u. dann mit Bremsenreiniger die DK reinigen.

    Gruß

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von AudiA4Fan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    06.08.2005
    Leih dir klemmen.
    damit kannst du Kühlschläuche abklemmen.
    wenn das nicht geht.
    schlauch ab und nen schraubendreher oder so reinstecken

    Gruß

    Olli



Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: 1.8 : Wie Drosselklappe reinigen?
    Von Holger im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 11:28
  2. 8D/B5: Drosselklappe ausbauen. Suchfunktion hat nichts gebracht.
    Von Dj_beat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 15:24
  3. 8D/B5: wie drosselklappe mit VAg-Com anlernen??
    Von it_sachse im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 22:59
  4. B5/8D 2.6l V6 - Drosselklappe ausbauen
    Von redrud im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 20:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •