Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    26.04.2010

    Kleines Navi in B5 VFL nachrüsten

    Hallo Liebe Community,

    dies ist mein erster Thread (abgesehen von der Vorstellung) Daher bitte ich um Nachsicht falls etwas doch schon einmal besprochen wurde. Ich habe hinreichend die Suchfunktion bemüht, jedoch verweisen viel Themen auf ein "Rapidforum" und der Link läuft ins Leere. Ich nehme mal an das hat etwas mit dem Serverumzug zu tun?

    Nun aber zu meinem eigentlichen Anliegen:
    Bisher habe ich auf FIS umgebaut (Danke für die Anleitung), Tachonummer endet mit 034F, den Tacho konnte ich günstig bei ebay ersteigern. Hat auch alles geklappt. Jetzt möchte ich gerne auf ein kleines Navi aufrüsten. Ich habe dann ein bisschen hier recherchiert und festgestellt dass ich nur BNS 1 nachrüsten kann, also das alte System, aufwändig einzubauen und 3 verschiedene CDs für Deutschland. Bei den anderen Systemen 3.x und 4.x wird das KI per Can-Bus angesteuert, und da mein KI nicht über Can-Bus läuft funktioniert das nicht.
    Kann mir das jemand bestätigen???

    Momentan ist ein Aftermarket-Radio drin, das aber gegen ein Original Audi Radio ersetzt werden soll, mit Wechslereinbau etc. Bei der Recherche nach einem Radio bin ich dann auf diese Stecker gestoßen: http://cgi.ebay.de/Audi-Can-Bus-Simu...item45efd9004a. Laut Beschreibung wird hier ein Can-Bus simuliert, für den Einbau von Can-Bus Radios in Non-Can-Bus Autos.
    Nun meine Frage: Wie kommunizieren die neueren KIs mit dem Steuergerät? Funktioniert das auch per Can-Bus oder wie bei den alten KIs? Ich habe die Hoffnung, dass sich durch den Simulator vielleicht mehrere Möglichkeiten ergeben:
    1. Neueres KI kommuniziert nur mit Radio per Can-Bus (Lösung für BNS 3.x oder 4.x einbauen)
    2. Evtl. die Möglichkeit die Daten durch einen "umgedrehten" Simulator von einem Can-Bus Radio und dem daran angeschlossenen BNS 3.x oder 4.x an das alte KI mit dem 3-Leiter zu übersetzen.
    3. Neueres KI kommuniziert mit dem Steuergerät auch per Can-Bus, dann einen Simulator zwischen KI und Steuergerät um Can-Bus zu simulieren und ein Can-Bus Radio sowie ein BNS 3.x und 4.x


    Also auf gut Deutsch: Ich möchte ein BNS 3.x oder 4.x in meinem Audi BJ 1995 egal wie . Ich würde mich freuen wenn mir jemand dabei helfen könnte. Achja, irgendein Aftermarket-Navi ist keine Option.

    Vielen Dank fürs Lesen,

    LG, Fabi

  2. #2
    jopo001
    Gast
    Hi,
    das BNS-3 kommuniziert mit dem KI ausschliesslich über CAN und kann auf das gesamte FIS Display zugreifen. Obs für den Einbau von BNS-3 in älteren Fahrzeugen einen Adapter gibt, weiß ich nicht, glaube es aber eher nicht.
    Beim Radio siehts anders aus, dieses greift auch bei den neueren Modellen nur auf das obere drittel vom FIS zu und das nachwievor über 3LB. Die Schnittstelle zwischen Radio und Navi ist keine Busverbindung und hat auch nichts zu tun mit dem KI.
    Übrigens habe ich ein BNS-3 zu Hause liegen und das hat auch 3 CD´s: Verbindungsstrassen, Süddeutschland, Norddeutschland.

    Grüße...

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    26.04.2010
    Hi,
    vielen Dank für deine Antwort. Wenn das BNS 3 auch 3 CDs für Deutschland hat, würde ich wohl am Liebsten BNS 4 nachrüsten :].
    D.h. mein Problem liegt einzig und allein darin, dass ich zwar ein Can-Bus fähiges Radio durch diesen Simulaor einbauen kann, und dort auch das BNS 4 anschließen kann, die kommunikaition mit dem KI aber nicht möglich ist, da diese über Can-Bus erfolgt. Ein neueres KI kann ich demnach auch nicht einbauen, da die neueren KIs auch mit dem Motorsteuergerät über Can-Bus kommunizieren und dies mein Motorsteuergerät nunmal nicht leistet. Stimmt das soweit?? Was ein Ärger . Dann bleibt wohl nur das große Navi...

    LG, Fabi

  4. #4
    jopo001
    Gast
    Zitat Zitat von Fabi Beitrag anzeigen
    Ein neueres KI kann ich demnach auch nicht einbauen, da die neueren KIs auch mit dem Motorsteuergerät über Can-Bus kommunizieren und dies mein Motorsteuergerät nunmal nicht leistet. Stimmt das soweit??
    Hi,
    das ein anderer CAN-Bus, hat mit der Infotaiment-Geschichte nichts zu tun.
    Den gabs, wenn ich mich nicht arg täusche, auch schon bei vor-2000-Modellen.

    Grüße...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von RenePenn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Registriert seit
    11.01.2010
    Geht das eventuell mit diesem teil ? http://www.ccmtec.de/product_info.ph...n8r5fng4ekq2s5
    Therorie ist das was in der Praxis nicht funktioniert , deshalb probiere ich es aus .

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    26.04.2010
    Das Teil habe ich auch gefunden, ich bin allerdings auch auf einen Emulator gestoßen der anscheind von einem aus dem TTR-Freunde Forum vertrieben wird. Dieser soll angeblich genau das leisten: Umwandlung der Can-Bus Signale aus dem Navi zu dem 3LB des KI, nicht nur zur Darstellung der Frequenz etc sondern auch zur Darstellung der Richtungspfeile. Sobald ich was weiß werde ich berichten . Falls jemand mehr Informationen hat, immer her damit

  7. #7
    Moderator/Forensponsor Avatar von Karl
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    AVV/DWA

    Ort
    D-85055 Ingolstadt
    Registriert seit
    20.10.2003
    Denk aber dran, dass dein jetziges KI überhaupt kein Navi versteht. Das KI von 8/97 - 6/99 empfängt Navi über 3LB, das KI ab 7/99 empfängt Navi über CAN.

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    26.04.2010
    Hallo Karl,

    hast du das jetzt anhand der Endung der Teilenr abgelesen, oder anhand des Baujahres des Autos? Frage nur da das KI nachgerüstet wurde und damit neuer als das Auto. Das wäre ja dann sehr ärgerlich...

    edit wegen Buchstabensalat

  9. #9
    Moderator/Forensponsor Avatar von Karl
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    AVV/DWA

    Ort
    D-85055 Ingolstadt
    Registriert seit
    20.10.2003
    Schon wegen der Endung (034). Ab 7/97 hat 8.. oder 9..., ab 7/99 hat 8D0 920 ...

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    26.04.2010
    Danke für die Info. Sehr ärgerlich. Dann wird das mit dem kleinen Navi wohl doch nichts werden.

    LG, Fabi

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    AEB/COE (TT5)

    Ort
    D-Hamburg
    Registriert seit
    02.10.2009
    ich grab das nochmal aus: Hast Du das KI auf FIS umgebaut oder hast Du ein FIS-KI eingebaut? Ich denke, letzteres ist der Fall oder? Dann müsste das Ganze genauso aussehen wie bei mir: Ich hab ein 98er B5 mit FIS-KI original verbaut und ich sammel grad die Teile für das Navi zusammen. Eine Anleitung für die Verkabelung gibt es auch, siehe hier

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von RenePenn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Registriert seit
    11.01.2010
    Zitat Zitat von Fabi Beitrag anzeigen
    Das Teil habe ich auch gefunden, ich bin allerdings auch auf einen Emulator gestoßen der anscheind von einem aus dem TTR-Freunde Forum vertrieben wird. Dieser soll angeblich genau das leisten: Umwandlung der Can-Bus Signale aus dem Navi zu dem 3LB des KI, nicht nur zur Darstellung der Frequenz etc sondern auch zur Darstellung der Richtungspfeile. Sobald ich was weiß werde ich berichten . Falls jemand mehr Informationen hat, immer her damit

    Meinst du das eventuell ,http://www.ccmtec.de/product_info.ph...n8r5fng4ekq2s5
    Therorie ist das was in der Praxis nicht funktioniert , deshalb probiere ich es aus .

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: Navigation BNS nachrüsten im FIS VFL Fahrzeug
    Von audischorsch im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 09:45
  2. 8E/B6: Kleines Navi BNS 4 nachrüsten ?!
    Von Miraculix im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 21:11
  3. 8D/B5: Kleines Navi geht nicht an...
    Von knackig im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 22:12
  4. Nachrüstung kleines Navi B5/8D
    Von Molly78 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2003, 10:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •