Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer Avatar von Chris91
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    Cuxhaven
    Registriert seit
    06.05.2010

    180km/h auf der Autobahn, plötzlich Motor aus

    Hallo Leute ich brauch mal euren Rat,
    bei voller fahrt ca. 180km/h ging ganz plötzlich der Motor aus keine Servo, kein Bremskraftverstärker und ließ sich nicht mehr startenDer Wagen wurde zum geschleppt und läuft zum glück auch wieder...der ganze spaß hat über 500€ gekostet zum Glück musste ich nur 100€ selbst zahlen...jedenfalls meinte der das irgendeine Düse den Geist aufgeben hat und dazu noch ein Leitungssatz ersetz wurde(auf meine Kosten). Wodurch konnte das passieren und was ist mit den anderen 3 Düsen?
    Sobald ich die Rechnung habe kann ich euch auch die Teilenummer durchgeben was genau ersetzt wurde.

    Danke schonmal

  2. #2
    Forensponsor Avatar von V6Chris
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Niederbayern-FRG
    Registriert seit
    23.09.2003
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Chris91 Beitrag anzeigen
    Sobald ich die Rechnung habe kann ich euch auch die Teilenummer durchgeben was genau ersetzt wurde.
    Das wär die einfachste Art und Weise dir mehr sagen zu können.
    Viele Grüße, Chris

  3. #3
    Benutzer Avatar von Chris91
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    Cuxhaven
    Registriert seit
    06.05.2010
    Hallo,
    es wurden folgenden Teile ausgetauscht:
    1x 03G 971 033 M ADAPTER-LE
    1x 03G 130 073 MX PUMPEDUESE
    2x 03G 103 385 A ZYL. SCHRAU
    5x N 105 811 01 ZYL. SCHRAU
    + Einbau
    Schaden von 627,91 € zum Glück wurden 530 € von der Garantie übernommen. Würde nur gerne Wissen wie das passieren konnte und der Freundliche meinte auch noch etwas von Elektronikfehler.

    MFG Chris
    Geändert von Chris91 (24.05.2010 um 11:42 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von TDI-Power
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    BRB/GYA

    Ort
    Rottweil
    Registriert seit
    17.02.2008
    das ist der Leitungsatz für die Einspritzdüsen, hoffe das ist eine Ausnahme gewesen!

  5. #5
    Benutzer Avatar von Chris91
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    Cuxhaven
    Registriert seit
    06.05.2010
    Hab den Eintrag leider zu früh abgeschickt, wurde noch was hinzugefügt. Wie ist das mit der Ausnahme gemeint?

  6. #6
    audi-turbo
    Gast
    Was hat dein BRD jetzt gelaufen? Fährst Du oft Vollgas/Endgeschwindigkeit? Fahre ja auch einen BRD und sowas ließt man natürlich nicht gerne.

  7. #7
    Benutzer Avatar von Chris91
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    Cuxhaven
    Registriert seit
    06.05.2010
    Relativ selten, meistens is der auf der Landstraße unterwegs, gelaufen hat er jetzt 106.000km

  8. #8
    audi-turbo
    Gast
    Toi toi toi. Da habe ich ja noch gute 66.oookm über.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von TDI-Power
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    BRB/GYA

    Ort
    Rottweil
    Registriert seit
    17.02.2008
    hat jetzt nichts mit der Reperatur zu tun aber ich denke es ist gut das auto auch mal zu treten das die Ölleitungen Rußpartikel und sonstiger schlunz der sich im kalten zustand ansammelt ablöst.

    denke das ist bei dir eine Ausnahme gewesen und kein bekanntes Problem. Jedenfalls ist noch keines der Teile ersetzt worden.

  10. #10
    Benutzer Avatar von Raffel20
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Registriert seit
    22.09.2009
    Ein Pumpe-Düse Element hat einen Masseschluss gehabt und hat dadurch auch die anderen Düsen gestört. Deswegen ist er auch ausgegangen und nicht mehr angesprungen. Wenn das passiert muss man immer den Leitungssatz mit ersetzen. Das Problem ist bekannt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    05.01.2005
    ...
    Geändert von Hitcher (04.07.2013 um 16:40 Uhr)



  12. #12
    Benutzer Avatar von Chris91
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    Cuxhaven
    Registriert seit
    06.05.2010
    Danke für die Antworten

Ähnliche Themen

  1. B6: Kühlsystem voll Luft? Motor überhitzt auf Autobahn.
    Von bouillon im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 07:19
  2. Re: Unfall auf der Autobahn
    Von Sisaya im Forum Allgemeines
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 20:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •