Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/---

    Ort
    Wülfrath
    Registriert seit
    17.05.2010

    Frage DVB-T 400 von Ampire ???

    Moin leute,

    kann mir einer sagen wo ich den DVB-T hinmachen kann, soll o. muss


    danke im vorraus

  2. #2
    Muss keinen besonderen Sitz haben. Eine Ant300 nach vorne an die Scheibe, einen nach hinten und der Sitz des Gerätes ist wurscht. Suchst Dir halt ein flauschiges Plätzchen.

    Habe gestern auch einen gekauft.
    Schöne Grüße, Sven

  3. #3
    KunDa
    Gast
    Kurzer Erfahrungsbericht wäre interessant..

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/---

    Ort
    Wülfrath
    Registriert seit
    17.05.2010
    Zitat Zitat von KunDa Beitrag anzeigen
    Kurzer Erfahrungsbericht wäre interessant..
    Brauch noch ein wenig hab Prüfungen aber sobald ich die anlage komplett eingebaut habe, also auch ohne fehler, schreib ich gern ob es sich lohnt vom aufwand und vom Preis her.. Bei Bedarf auch mehr.....

    Ach und danke sven!!!!
    Hätte ich mir eigentlich denken können, bekommt er was flauschiges...

  5. #5
    KunDa
    Gast
    Du verbaust das Teil selbst?! Hab ein Angebot für Ampire und TV Freischaltung während der Fahrt inkl. Einbau für 800 € vorliegen.

    Aber weiß net ob sich das wirklich lohnt, konnte bisher nicht mal alle .mp3 Lieder der SD Karten durchhören.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/---

    Ort
    Wülfrath
    Registriert seit
    17.05.2010
    Zitat Zitat von KunDa Beitrag anzeigen
    Du verbaust das Teil selbst?! Hab ein Angebot für Ampire und TV Freischaltung während der Fahrt inkl. Einbau für 800 € vorliegen.

    Aber weiß net ob sich das wirklich lohnt, konnte bisher nicht mal alle .mp3 Lieder der SD Karten durchhören.

    Also, ich hab mir von Kufatec die teile gekauft!

    Das heißt DVD Player, DVB-T anlage ( Digital ) Antennen dabei Freischaltmodul dabei alle Kabel konfekzoniert auf mein RNS-E, USB Anschluß fürs handschufach und die notwendigen halterungen auch im Handschuhfach, sprich für dvd und usb...
    Sind auch noch einigie andere spielzeuge inkl. Preis: 699,- Paket einbau mach ich selber codierung nicht notwendig wenn man nichts gegen Fehlermeldungen im Speicher hat....


    Wegen der SD Karten!!!

    Wie ich schon öfters gelesen habe gibts da einige Probleme mit. Mein Tip, da ich keinerlei ärger habe..
    Die Musik- Dateien immer 128bit mit Windows Media Player Syncronisieren!
    Dann kann man auch 1G Karten benutzen nur nicht SD-HC Karten...
    Softwarestand sollte auch mind. über 400 etc. sein....

  7. #7
    Benutzer Avatar von WAUZZZ
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/???

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    17.04.2008
    ich habe ihn im Kofferraum in der Reserverad Mulde mit klebe Klett, Antennen dann unter Kofferraumverkleidung bis zu den Fenstern zwischen c und d Säule. Kabel aus Kofferraum unter Rücksitzbank weiter an der Türkantenverkleidung hinter den Peadel im Fahrerfußraum dann zum RNS-E
    wer hat einen B6 mit Schiebedach und kann dieses per Funk/Schließzylinder Komfortöffnen? Brauche die Codierung dafür!

  8. #8
    Zitat Zitat von KunDa Beitrag anzeigen
    Kurzer Erfahrungsbericht wäre interessant..
    Habe meinen heute (erst mal mit fliegenden Kabeln) angeschlossen, bin aber noch nicht gefahren.

    Erster Eindruck: sehr ordentliches Bild bei allen Sendern.

    Ist nicht mein erster DVBT-Tuner im Auto und ich muss wirklich sagen, der Ampire hat (zumindest oder schon im Stand) mit Abstand die beste Qualität.

    Morgen werde ich mehr dazu sagen können, wie er sich während der Fahrt verhält...
    Schöne Grüße, Sven

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/---

    Ort
    Wülfrath
    Registriert seit
    17.05.2010
    Zitat Zitat von WAUZZZ Beitrag anzeigen
    ich habe ihn im Kofferraum in der Reserverad Mulde mit klebe Klett, Antennen dann unter Kofferraumverkleidung bis zu den Fenstern zwischen c und d Säule. Kabel aus Kofferraum unter Rücksitzbank weiter an der Türkantenverkleidung hinter den Peadel im Fahrerfußraum dann zum RNS-E
    kannst du mal ein bild reinstellen wie wo du denn genau dahin gesetzt hast!!!
    hast du einen ersatzreifen drinne oder die sonderlösung?

  10. #10
    So, ist getestet.

    Resultat: Auch der 400er kann nichts empfangen, wo nichts ist und das ist anscheinend leider noch immer nicht überall. Strecke Hamburg-Dänemark. In Dänemark geht fast nichts, im hohen Norden Deutschlands geht Vieles ohne Probleme, aber manche Sender haben regional bedingt kurzzeitig ganz leichte Aussetzer gehabt.

    Besonders positiv: Geschwindigkeit habe ich überhaupt nicht als Störquelle wahrgenommen. Auch bei 180 lief das Bild wie im Stand.

    Leicht negativ: AFS ist toll. Keine neue Frequenzsuche nötig, aber 1-2 mal musste AFS suchen, was zu einer Verzögerung führte.

    Insgesamt: Nicht perfekt, aber nahe dran und die letzten Störungen liegen vielleicht nicht unbedingt am Gerät als vielmehr am Netz. Bin auf jeden Fall zufrieden.
    Schöne Grüße, Sven

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/---

    Ort
    Wülfrath
    Registriert seit
    17.05.2010
    So freunde der bewegten bilder im Auto,

    hab jetzt endlich den DVB-T, DVD verbaut, einen tft 7" und einen LCD Tochscreen 7" für hinten.
    Mit dem Touch dingen kann man von hinten das komplette system steuern, dabei sind noch IR Kopfhörer für hinten. Das Bild aller drei Monitore ist milde gesagt erstaunlich gut, bin überrascht!!!! Empfang ist im Raum Düsseldorf recht gut ein bis zwei AFS innerhalb von städten... hier ein paar bilder Sorry sind nur vomKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild007.jpg 
Hits:	40 
Größe:	447,6 KB 
ID:	55196 Handy....Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild013.jpg 
Hits:	34 
Größe:	414,5 KB 
ID:	55195Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild015.jpg 
Hits:	34 
Größe:	64,3 KB 
ID:	55198Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild001.jpg 
Hits:	38 
Größe:	377,9 KB 
ID:	55197

    Geändert von Benlog (16.06.2010 um 22:37 Uhr)

  12. #12
    Benutzer Avatar von WAUZZZ
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/???

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    17.04.2008
    ist das zufall, dass der monitor hinten genau in die mittelarmlehne passt? und was für leitungen bzgl. der touchscreen steuerung musstest du da von wo nach wo verlegen?
    und wieso hast du noch ein display im handschuhfach??


    und so sieht fussbal auf meinem rns-e aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild000.jpg 
Hits:	23 
Größe:	27,7 KB 
ID:	55211
    Geändert von WAUZZZ (17.06.2010 um 07:39 Uhr)
    wer hat einen B6 mit Schiebedach und kann dieses per Funk/Schließzylinder Komfortöffnen? Brauche die Codierung dafür!

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/---

    Ort
    Wülfrath
    Registriert seit
    17.05.2010
    Also, es ist absoluter zufall das der Touchscreen da rein passt, von Ampire, da nur der in kombi mit DVD, DVB-T von Ampire auch die vollständige steuerung übernehmen kann, ganz normal über western und klinke. Bei denn Monitoren ist das schon integriert. Allerdings funzt das nicht so wie du wahrscheinlich möchtest, die haben ein seperates touchscreen menu integriert, ist nicht der burner aber es funzt einwandfrei!!! Der tft hat keine boxen kann nur mit IR Kopfhören genutzt werden. Bei diesen Monitoren sind doch immer diese all in one Kabel dran + verlängerung und mehr Kabel brauchst nicht. Ansonsten Je eine Y- weiche klinke und western...

    Hab zwar eine Personal freischaltung von kufatec die will ich aber nicht benutzen weil ich keine erfahrungswerte mit dem ding habe und wenn doch muss ich noch ein vagcs haben und einige messwertblöcke verändern mit einer seperat gelieferten cd , inhalt unbekannt...

    Dann schon lieber ein 2ten tft im handschuhfach.......

Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Einbau von DVB-T
    Von tobia4 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 15:11
  2. Re: Erfahrung mit Ampire oder Kicker ?
    Von Tommy im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 08:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •