Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. #1
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009

    Neue Scheiben= Neue Beläge?

    Hallo,

    ich bekomme nun in gut 2 Wochen neue Bremmscheiben vorne. Ich habe vor ca 30.000km vorne auch neue Beläge schon bekommen die noch sehr viel Profil haben. Macht es Sinn diese weiterzufahren, ist das überhaupt vernünftig möglich? Manche im Service meinten ja, manche Nein.

    Was sollte man machen?

    Liebe Grüße

  2. #2
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Dortmund
    Registriert seit
    02.10.2009
    Man sollte beides tauschen.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    Hagen / NRW
    Registriert seit
    05.04.2010
    hallo.

    beim wechseln der bremsscheibe muß doch so oder so der bremssattel runter und dann kann man sich auch mal schnell die beläge anschauen. sollten die riefig oder vieleicht einseitig abgefahren sein, dann würde ich sie auch wechseln.

    wenn du den € nicht umdrehn must dann kannst du sie auch wechseln.ansonsten sprcht nichts dagegen sie runter zu fahren bis die verschleisanzeige leuchtet, falls vorhanden.
    Geändert von boldness (15.05.2010 um 13:03 Uhr)

  4. #4
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ok,

    die Kollegen im Service meinten jedoch, bzw. 2 meinten das die danach sehr stark quietschen würden, da die auf die anderen Scheiben eingeschliffen sind.

    Oder legt sich das nach einer Bergfahrt wieder?

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    Hagen / NRW
    Registriert seit
    05.04.2010
    ja das wäre möglich kommt wie gesagt darauf an wie die alte bremmsscheibe aussieht die zu wechseln ist.

    ansonsten probier es aus mit den belägen und der neuen scheibe. wenn es gar nicht geht kannst du die beläge ja immer noch wechseln. wenn du die arbeiten in einer werkstatt machen lässt würde ich es mir überlegen sie gleich mitmachen zu lassen.

    falls du einen kumpel hast oder es selber machst dann würde ich es ausprobieren ob es hinhaut. sollte es gehn hast du unterm strich die kohle gespart für die beläge.
    Geändert von boldness (16.05.2010 um 01:39 Uhr)

  6. #6
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ich hab mal geschaut 1 Satz Brembeläge kostet ca 97 Euro. Bedeutet dies das es dann für links und rechts ist? oder nur für jeweils eine Seite?

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    Hagen / NRW
    Registriert seit
    05.04.2010
    ein satz besteht immer aus 4 einzelnen belägen 2 pro seite soviel ich weiß.
    also für rechts und links
    Geändert von boldness (15.05.2010 um 15:40 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    Umwelt-SCHLAGLOCH-Zone
    Registriert seit
    01.03.2007
    Hallo. Beläge bei neuer Scheibe immer neu. Und 97,- Euro ist wohl etwas übetrieben. Dafür bekommst für deinen schon "Sport"Beläge.
    MirfallennichtgenugsinnloseDingeein,dieanderedazuauffordern,sicheinBildübermichzumachen.

  9. #9
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von 58boi58
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D - 42859 Remscheid
    Registriert seit
    16.01.2010
    Hab das mal aus neugier mal mal bei den Freundlichen gefragt und er meinte: Wenn du bei der nächsten Kurve den Baum von innen sehen willst, dann kauf dir so ein Ding!!!

    Also ich find bei Bremsen sollte man doch schon auf Marke und Qulität achten!!!
    Ich hatte für meinen 130 Euro bezahlt von der Marke Textar.

  11. #11
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    Ich würde die hier nehmen
    http://cgi.ebay.de/Brembo-GT-Bremsan...item1e57810c43

    Aber mal ernsthaft. Wer kein Geld für neue Bremsen hat, der sollte glaube das Fahrzeug wechseln.
    Bremsen sind mit den Reifen das allerwichtigste am Fahrzeug und können über Leben und Tod entscheiden.
    Würde mir nie so einen No-Name Dreck von ebay kaufen.
    Zumal die Bremsscheiben + Beläge vom Audi wirklich bezahlbar sind.
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    Hagen / NRW
    Registriert seit
    05.04.2010
    Zitat Zitat von 58boi58 Beitrag anzeigen
    Hab das mal aus neugier mal mal bei den Freundlichen gefragt und er meinte: Wenn du bei der nächsten Kurve den Baum von innen sehen willst, dann kauf dir so ein Ding!!!

    Also ich find bei Bremsen sollte man doch schon auf Marke und Qulität achten!!!
    Ich hatte für meinen 130 Euro bezahlt von der Marke Textar.
    das kann ich nur bestätigen. bei diesen preis kann das zeug nur aus China kommen. da kannst du ja gleich zu ATU gehn.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Quermann
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG/GHA

    Ort
    DO
    Registriert seit
    07.03.2010
    Zitat Zitat von Aggregat 4 Beitrag anzeigen
    Ich würde die hier nehmen
    http://cgi.ebay.de/Brembo-GT-Bremsan...item1e57810c43

    Aber mal ernsthaft. Wer kein Geld für neue Bremsen hat, der sollte glaube das Fahrzeug wechseln.
    Bremsen sind mit den Reifen das allerwichtigste am Fahrzeug und können über Leben und Tod entscheiden.
    Würde mir nie so einen No-Name Dreck von ebay kaufen.
    Zumal die Bremsscheiben + Beläge vom Audi wirklich bezahlbar sind.
    Ich auch.. aggi, bestellst du die für mich?

    nein ehrlich, Angel du arbeitest doch bei audi also wirklich..Kauf dir nie so ne billig scheisse...muss da aggi echt recht geben...geht garnicht sowas.oder steig um auf nen Twingo

  14. #14
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009
    :P Ja ich frag ja nur, ich hab eben nicht das technische Hintergrundwissen Mehr Euronen bedeutet ja nicht immer mehr Qualität. Aber hier ist es anscheinend der Fall.

    Dann nehm ich die originalen Klamotten

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    05.01.2005

    Idee

    Zitat Zitat von Aggregat 4 Beitrag anzeigen
    Müßte dann aber auch das passende für hinten dazu


    zurück zum Thema...
    ich kauf nur noch die Scheiben im Zubehör (ATE), die Beläge nur bei Audi.
    Alles andere war immer nur ein Versuch

    selbst mit Belägen von Pagip & Jurid aus dem Zubehör hab ich schon ärger gehabt
    Geändert von Hitcher (16.05.2010 um 11:09 Uhr) Grund: wat vergesen



  16. #16
    Forensponsor Avatar von V6Chris
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Niederbayern-FRG
    Registriert seit
    23.09.2003
    Blog-Einträge
    1
    Bevor man son Mist Verbaut sollte man Originalteile nehmen, sie sind beim B5 auch grauenhaft aber immer noch besser als der obrige Ebaylink. Schau mal bei www.webteile24. de da sind auch welche drin die nicht unbedingt aus China kommen.
    Viele Grüße, Chris

  17. #17
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009
    Auch wenn ihr lacht, aber ich muss nun doch mal bissle das Geld zusammen halten, neue Kamera usw. schlägt dann doch gut zu Buche

    Kann man die kaufen? Ist ja immerhin ATE
    http://cgi.ebay.de/ATE-BREMSSCHEIBEN...item3a589e8d0d

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    05.01.2005

    Idee

    Zitat Zitat von AngelProfi Beitrag anzeigen
    ...neue Kamera usw. schlägt dann doch gut zu Buche
    ...
    Da hätte ich lieber noch einen Monat mit der Kamara gewartet
    aber wenn die von ATE sind und nicht nur in ATE Kartons verpackt werden
    Dann müßten die schon was taugen
    Geändert von Hitcher (24.05.2010 um 13:19 Uhr) Grund: wat vergessen



  19. #19
    Redakteur & Forensponsor Avatar von AngelProfi
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Aachen
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ich hab mal geschaut, passen die 288mm denn auf mein Auto? Weil im ETKA stehen die mal mit 280mm mal mit 288mm

  20. #20
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von AngelProfi Beitrag anzeigen
    Ich hab mal geschaut, passen die 288mm denn auf mein Auto? Weil im ETKA stehen die mal mit 280mm mal mit 288mm
    Tja, dafür gibts dieses tolle kleine Heftchen was bei den Fahrzeugunterlagen mit bei ist und sich Serviceheft nennt da stehen die Aussattungscodes drinn und anhand dere kann man ermitteln welche bremsgröße du verbaut hast/benötigst. Hier kann man dann nachlesen welcher Code welche Bremse bedeutet: http://www.a4-freunde.com/showwiki.p...msen+A4+S4+RS4
    Hmm verstehe bloß nicht warum ne Kamera wichtiger ist als Anständige Bremsen, aber anscheinend benötigst du di Kamera dringender als dein Auto.
    Geändert von mounty (24.05.2010 um 22:39 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 06:58
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 14:34
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 20:15
  4. Neue Scheiben + Beläge...aber welche???
    Von Schwalbenpilot im Forum Bremsen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 21:00
  5. Re: Neue Beläge und Scheiben
    Von lang1959 im Forum Bremsen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2004, 18:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •