Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von B5-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ANA

    Ort
    15km von Jena in Thüringen
    Registriert seit
    02.05.2010

    Chorus 2 im B5 (ist das alles richtig)

    Hallo liebe Gemeinde,

    habe vorhin das Chorus 2 anstelle des Chorus 1 eingebaut. Habe von Kufatec den Can-Bus Adapter verwendet.

    Radio funktioniert soweit.

    Nun meine Fragen:

    Habe aus dem original Stecker der ganz oben am Radio (da wo CD-Wechsler, Canbus, usw) sitz alle Kabel ausgepinnt und in den gelben und grünen vom Can-Bus Adapter eingepinnt.

    War das richtig? eigentlich hieß es plug&play aber sonst ware der Stecker ja frei geblieben!?



    Dann zur Beleuchtung: schalte ich das Radio ein leuchten Tasten und Display "schwach"

    schalte ich das Licht ein, leuchten Tasten und Display sehr hell.

    Sollte das nicht andersherum sein?



    Ich bin auf eure Antworten gespannt!!

    Grüße

  2. #2
    Benutzer Avatar von B5-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ANA

    Ort
    15km von Jena in Thüringen
    Registriert seit
    02.05.2010
    hmm... will keiner was dazu schreiben? schade

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/JZN

    Registriert seit
    25.06.2006
    Das mit der Beleuchtung sollte andersrum sein da hast du recht.
    Bezüglich mini Iso.
    Da mußt du vergleichen wasfür Signale an den Kabeln anstehn.
    Z.b. Frequenzanzeige im Multifunktionsdisplay das Funktioniert sowiese nicht mit dem Chorus II.

  4. #4
    Benutzer Avatar von B5-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ANA

    Ort
    15km von Jena in Thüringen
    Registriert seit
    02.05.2010
    ich hab den original Stecker jetz 1 zu 1 in den grün gelben umgepinnt.

    ist da vieleicht schon der Fehler mit der Beleuchtung zu suchen?

    Gibts hier irgendwo ne Pinbelegung mit Kabelfarben?


    Frequenzanzeige oder Multilenkrad hat der Audi eh nich...

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/JZN

    Registriert seit
    25.06.2006
    Gelber Stecker:
    1-blau/grün-Line out HL
    2-blau/rot-Line out HR
    3-braun/rot -NF masse
    6-weis -Steeuerspannung Aktivlautsprecher

    Die anderen anschlüsse alle entfernen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von RenePenn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Registriert seit
    11.01.2010
    Welchen Can bus Adapter ,gibts nämlich zweierlei ,einen wo das mit der Beleuchtung nicht geht und einen wo man die Beleuchtung mit einstellen kann ,bei mir ist es genauso das das Licht im Radio hell wird wenn ich das Licht einschalte .

  7. #7
    Benutzer Avatar von B5-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ANA

    Ort
    15km von Jena in Thüringen
    Registriert seit
    02.05.2010
    hi, habe den ohne einstellbare Leuchtstärke. haut ja auch alles soweit hin, naja das mit der Beleuchtung ist jetz nich so tragisch.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von RenePenn
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Registriert seit
    11.01.2010
    Dann kanns nicht gehen ,hab zwar mal irgendwo eine Anleitung gefunden wo man das Kabel am Radio anlöten muß das es Funzt ,weis aber nicht mehr wo .

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/JZN

    Registriert seit
    25.06.2006
    Das stimmt das es zwei verschiedene gibt.
    Aber das Betrifft nur die GALA Funktion nicht die Beleuchtung.
    Ist komisch aber man kann das durch einen Inverter auch beheben.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 23:15
  2. 8D/B5: Aufbau Skizze - Verkabelung. Ist alles richtig ?
    Von fabOne im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 12:30
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 13:30
  4. 8D/B5: Ist das Chorus das original verbaute Radio?
    Von Andy im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 13:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •