Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 69
  1. #1
    Benutzer Avatar von Suicique
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2013
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Kulmbach/Bamberg
    Registriert seit
    16.07.2007

    Böse Rost nach 5 Jahren...ich kanns nicht fassen!

    Hallo,

    ich habe einen A4 Avant 1.9TDI EZ 12.2004. Wundervolles Auto mit S-line und allem Schnickschnack. Neupreis lag bei über 50.000 €. Soweit die gute Nachricht...

    Jetzt habe ich hinten an meinem Kofferraum mehrere Rostbläschen...bei dem einen ist der komplette Lack abgeplatzt und man sieht die blanke Karosserie. Nach 5 Jahren...Hallo? Der freundlichen Audihändler machte mir gerade klar, dass man da leider nichts auf Kulanz machen kann, da ich die letzten Jahre bei keinem Vertragshändler war. Schön und gut. Aber wie kann es bei einer Marke, die sich selbst als Premiumhersteller sieht bitte sein, dass ein Auto nach nur 5 (!!!) Jahren rostet? Ganz abzusehen von weiteren Rostbläschen an den Zierteilen an den Türen, die natürlich auch nicht unter Kulanz fallen, da es ja Zierteile sind...ich bin sowas von stinksauer und würde das Auto am liebsten verkaufen, weil dauernd was anderes ist.

    Was kann ich jetzt machen? Lohnt es sich noch einen Brief extra an Audi zu schicken in dem ich das Problem schildere? Muss die komplette Heckklappe lackiert werden? Der Freundliche bezifferte mir die Reperatur mit 450-500 Euro. Habt ihr auch solche Probleme? Ich könnte echt die Wände hochgehen...

  2. #2
    Forensponsor Avatar von V6Chris
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Niederbayern-FRG
    Registriert seit
    23.09.2003
    Blog-Einträge
    1
    Ich hab eine neue Heckklappe dran eben wegen Rost. Der Freundliche sagte mir gleich "gut das du immer beim Vertragspartner warst sonst könntest es selber Bezahlen":
    Viele Grüße, Chris

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Touristenfahrer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    13.08.2008
    Bei mir gammelt der rechte Radlauf hinten. Hab es schon mal machen lassen (nicht über Audi), kommt allerdings wieder durch. Ich werde die Karre noch 3 bis 4 Jahre fahren, dann ist der eh reif für die Presse.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    14.10.2008
    könnt ihr mal fotos machen von den stellen?

    kollege von mir hat das problem bei nem a3 sportback...türen unten/hinteres seitenteil/kofferraumklappe...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Touristenfahrer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    13.08.2008
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010008..JPG 
Hits:	419 
Größe:	198,5 KB 
ID:	48991

    Bild von der Radhausinnenseite, an der Kante das Zerklüftete... Von aussen sieht man noch nicht viel.

  6. #6
    Benutzer Avatar von a4avanti
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    MKB/GKB
    GDX

    Registriert seit
    14.11.2008
    Ich hab bei mir auch so kleine Blasenansätze, unten in der Kennzeichenmulde hinten. Gestern bemerkt


  7. #7
    Benutzer Avatar von Suicique
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2013
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Kulmbach/Bamberg
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ja genau da sind die bei mir auch...und unten 2cm über der Kante. Und genau da ist es nun aufgeplatzt. Muss man da wirklich die komplette Heckklappe lackieren lassen?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-24983 Handewitt
    Registriert seit
    12.04.2006
    Null Rost!!!
    Kann das nicht glauben was ihr hier erzählt...
    Gruß Tim Spritmonitor.de aktuell 265.ooo km

  9. #9
    Benutzer Avatar von DeteEmm
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP

    Registriert seit
    26.01.2010
    Habe beim B7 Rost an der Heckklappe und am Kotflügel vorne... Fing an wo der 4 Jahre alt war...
    Erst hats bei Audi geheißen, das die das nicht übernehmen, da das eigenes verschulden sei?!?!?!!? An der Heckklappe Unter dem Kennzeichen??? eigenes Verschulden???

    habe mich mit dem Audi service in Verbindung gesetzt, und die wollten sich der Sache annehmen, nur leider ist das schon ein Monat her, und da kommt einfach nichts.... Das ist zum kotzen, vor allem weil Audi die Marke ist, wo die ihre Autos in den Himmel loben, von wegen rostgarantie usw. und wenns dann soweit ist, dann kommt garnichts

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AUQ

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Die sogenannte Rostgarantie gilt NUR bei DURCHROSTUNG.

    Also nur wenn ein Loch in der Karosse ist, und eben NICHT bei oberflächlichem Rost.

    Wer weiss denn, ob da nicht schonmal ein Lackierer Hand angelegt hat und evtl sogar ein Unfallschaden dran war.

    Und wenn man die Bedingungen für die Durchrostungsgarantie liest, sieht man sehr schnell dass man für den Service immer bei Audi gewesen muss. Dort werden solche Stellen nämlich regelmäßig einer Sichtprüfung unterzogen, damit man handeln kann bevor es zu schlimm wird.
    Das ist ja nichts neues. Lesen hilft manchmal.

    Dass das ärgerlich ist klar, aber da wird KEIN Autohersteller der Welt nach 5Jahren auf eigene Kosten nachbessern. Ist ja schliesslich eine freiwillige Garantie die sie geben, und die kann man eben an Bedingungen knüpfen.

    p.s. Mein B7 hat keinen Rost.

    p.p.s. Das Geld was ihr gespart habt weil ihr nicht bei Audi zum Service gewesen seit, könnt ihr ja dann in die Instandsetzung stecken.
    Geändert von Stefan2.0TDI (11.05.2010 um 08:38 Uhr)

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Touristenfahrer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    13.08.2008
    Zitat Zitat von Tim Beitrag anzeigen
    Null Rost!!!
    Kann das nicht glauben was ihr hier erzählt...
    Das sind keine Einzelfälle. Gerade bei den neueren Audis ist das keine Seltenheit. Hat mir zumindest mein Lackierer gesagt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von nydevil
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS HNR HLD

    Ort
    Mainhattan
    Registriert seit
    25.10.2007
    Was macht Audi besser als andere Werstätten?Gar nichts das ist die faule ausrede.Ich hab nach 4-5 jahren so viele Steinschläge das Ich das Geld lieber für Neulackierung habe und er sieht nach 5 Jahren aus wie Neu. Und dann werden alle Macken beseitigt.
    Lese dir nur das von meinen Chromlesiten durch.Es ist noch Neuwagengarantie drauf und Audi sagt 70% auf Material das ich net lache.
    ich kann dir aber nur sagen ob BMW,Mercedes ,Audi alle sind gleich wenns um zahlen geht .

    Such dir ein guten Lackierer der behebt dir das .

  13. #13
    Benutzer Avatar von Suicique
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2013
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CKVC

    Ort
    Kulmbach/Bamberg
    Registriert seit
    16.07.2007
    Zitat Zitat von Stefan2.0TDI Beitrag anzeigen
    p.p.s. Das Geld was ihr gespart habt weil ihr nicht bei Audi zum Service gewesen seit, könnt ihr ja dann in die Instandsetzung stecken.
    Ja vielen Dank für diesen wertvollen Tip...blöd nur wenn der Vorbesitzer nicht beim Vertragshändler war und ich nix dafür kann.

    Muss ich jetzt die Heckklappe komplett lackieren lassen oder kann man das mit Smartrepair oder sowas machen?

  14. #14
    Benutzer Avatar von SLine999
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    73***
    Registriert seit
    15.03.2010
    Kann noch einen Fall hinzufügen: Mein B6 EZ 11/2004 hat auch einen Rostfleck auf der Heckklappe zwischen Scheibe und Kennzeichenaussparung. Hat etwa einen halben cm Durchmesser und mich nervt das sehr. Ich kann nirgends anders hinkucken, jedes mal wenn ich am Auto bin, muss ich drauf kucken...
    Auch sonst gibts einige kleinere oberflächliche Rostfleckchen..sind nicht groß und gehen bestimmt mit einer Politur weg aber trotzdem nervts. Muss mich mal drum kümmern.

  15. #15
    Benutzer Avatar von denis_g_v
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-762xx
    Registriert seit
    10.05.2009
    Der B6 ist doch eigentlich vollverzinkt. Da sollte kein Rost durchkommen.
    Meiner ist schon knapp 8 Jahre alt, und hat (zum Glück noch) kein Rost :-P

    Gruß
    Denis
    Geändert von denis_g_v (12.05.2010 um 20:31 Uhr)

  16. #16
    Benutzer Avatar von audi80_boy
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Rüsselsheim
    Registriert seit
    17.03.2010
    Meiner ist auch schon 8 jahre alt und Nix gefunden aber werde morgen mal genau nachschauen und Bericht erstatten.
    Kann es aber auch nicht Glauben weil mein 80er Typ B4 hatte nach 20 Jahren noch kein rost grins.

  17. #17
    Benutzer Avatar von NicoS4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AMX/DAJ

    Ort
    55585 Norheim
    Registriert seit
    06.09.2006
    Meiner ist 10 Jahre kein Rost. Muss aber jetzt an denn Türen die leisten unten erstzen weil die am faulen sind .Kosten bei 137 Euro.

  18. #18
    Benutzer Avatar von audi80_boy
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Rüsselsheim
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ich habe heute mal nachgeschaut und nix an Rost gefunden an meinem.

  19. #19
    Benutzer Avatar von Dark_Daemon
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK / HLB

    Registriert seit
    22.09.2008
    bei mir ist auch nirgends Rost! Ist ja auch vollverzinkt. An den Alu (Türen + Motorhaube + Heckklappe) kann wieso nichts rosten.

    Ab 2002 oder 03 wurde ja niht mehr vollverzinkt

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patriot
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Hagen
    Registriert seit
    19.01.2007
    Gut das ich meine gleich wo der Neu war. Gezogen habe. Und Versiegelt! Das Probem habe ich nicht

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 20:53
  2. Re: A4 Rost nach 3 jahren!!!
    Von A4-Avanti im Forum Karosserie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 17:11
  3. Re: Ich kanns immer noch nicht glauben
    Von A4V6Power im Forum Allgemeines
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 18:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •