Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Tankanzeige

  1. #1
    Benutzer Avatar von A4 B5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Ort
    Schwerin
    Registriert seit
    06.05.2010

    Tankanzeige

    Meine Tankanzeige spinnt. Wenn der Wagen kalt ist und gestartet wird, zeigt die Anzeige immer voll an.
    Sobald der Motor warm ist, fängt die Nadel wild an von rechts nach links und zurück zu springen. Das dauert dann so 5 min. In wenigen Fällen zeigt sie dann den richtigen Füllstand an. Ich habe schon den Schwimmer sowie die Kraftstoffpumpe draußen gehabt, keine Schäden zu erkennen. Kan dies ein mechanischer Fehler an der Tankanzeigen im Instrumentenfeld sein? Kann man nur die Anzeige wechslen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ace of Space
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    Rendsburg
    Registriert seit
    05.03.2004
    Blog-Einträge
    22
    Hi,

    prüf doch mal bitte die Masseverbindungen im Fahrerfußraum.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ace of Space

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    06.12.2008
    Zitat Zitat von A4 B5 Beitrag anzeigen
    Ich habe schon den Schwimmer sowie die Kraftstoffpumpe draußen gehabt, keine Schäden zu erkennen.

    meinem Schwimmer war äußerlich auch nichts anzusehen. Habe ihn dennoch gewechselt, als ich alles raus hatte und Fehler war weg. Der Kontakt des Potis hatte einen Wackler.

  4. #4
    Benutzer Avatar von A4 B5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Ort
    Schwerin
    Registriert seit
    06.05.2010
    Wo soll denn die Masseverbindung sein?

  5. #5
    Benutzer Avatar von A4 B5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Ort
    Schwerin
    Registriert seit
    06.05.2010
    Zitat Zitat von dikey Beitrag anzeigen
    meinem Schwimmer war äußerlich auch nichts anzusehen. Habe ihn dennoch gewechselt, als ich alles raus hatte und Fehler war weg. Der Kontakt des Potis hatte einen Wackler.

    Das Autohaus kann den Schwimmer checken. OB Schwimmer im Ar... oder die Tankanzeige. Der Schwimmer kost 55 € und ne neue Anzeige will ich gar nicht erst erzählen.

  6. #6
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Zitat Zitat von A4 B5 Beitrag anzeigen
    Wo soll denn die Masseverbindung sein?
    Bau die vordere untere A-Säulenverkleidung aus. Dann siehst du den Massepunkt.


    Grüße

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    06.12.2008
    Zitat Zitat von A4 B5 Beitrag anzeigen
    Das Autohaus kann den Schwimmer checken. OB Schwimmer im Ar... oder die Tankanzeige. Der Schwimmer kost 55 € und ne neue Anzeige will ich gar nicht erst erzählen.
    So hab ich es auch gemacht. Die Stellglieddiagnose war i.O., darauf hab ich den Schwimmer getauscht.

    Wenn der Schwimmer ok ist, dann würde ich raten evtl. wenn du es dir traust , nach kalten Lötstellen auf dem KI zu schauen.

Ähnliche Themen

  1. Re: Tankanzeige
    Von vital im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 20:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •