Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    25.05.2009

    Felgen Kaufberatung

    Hallo Leute,

    wollte mir jetzt demnächst, 19 Zoll Mam (Audi A8 Felgen) kaufen. Bräuchte mal ne Info welchen Reifen (Marke) ich dafür nehmen soll, bzw welche Bereifung ich dafür (Maßen) brauche. Wäre Super Lieb.

    Danke

  2. #2
    Moderator & Forensponsor Avatar von KayDee
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    28.03.2005
    Blog-Einträge
    8
    Hab dein Thema verschoben.

    Und bitte trage deine Profildaten [Fahrzeugdaten] ein, sonst kann dir hier niemand helfen.
    Spritmonitor.de

  3. #3
    Moderator Avatar von parabea
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-26919
    Registriert seit
    10.08.2003
    Ist hier auch nur am Rand richtig -----


    aber überlege dir was du vorhast und gehe einfach zum TÜV und frage nen Prüfer unter welchen voraussetzungen ne Kombi eintragungsfähig ist...


    cu Ralf
    Heutzutage ist es schwer Dumm zu sein, weil die Konkurrenz so gigantisch ist. Für Beschwerden: http://www.a4-freunde.com/sendmessage.php

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    25.05.2009
    Hallo, hatte eigentlich von Anfang an alles ausgefüllt, komisch.

    Ich suche 225/35/19 für Mam S Line Felgen 19 Zoll.

    Welche Reifen haben ein gutes Preis/Leistungsverhältnis?

    Habe Achilles ATR Sport Reifen gefunden, alle 4 für knapp 300 €.

    Habe nicht all zu viel Geld und will auch nicht irgendwas nehmen, weil es ja so ziemlich das wichtigste ist (Reifen)

    Was habt ihr für Vorschläge , bzw kennt ihr gute Firmen die Reifen anbieten die nicht so teuer sind ?

    Danke

  5. #5
    Forensponsor Avatar von V6Chris
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Niederbayern-FRG
    Registriert seit
    23.09.2003
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von scofield Beitrag anzeigen
    Hallo, hatte eigentlich von Anfang an alles ausgefüllt, komisch.


    ... will auch nicht irgendwas nehmen, weil es ja so ziemlich das wichtigste ist



    Danke
    Damit bist ja schon mal auf dem Richtigen Weg. Wenns am Geld scheitert dann schau mal bei Reifenhändlern die Ratenzahlung akzeptieren oder im Netz wo du es auch auf 2-3 mal abbezahlen kannst. Ich war gestern wiedermal bei meinem Bekannten dem ich beim Reifenhandeln helfe und er hat mich gefragt was ich davon halte wenn er Ratenzahlung anbietet.
    Aber mal zum Reifen:
    Bei uns bekommst einen Reifen schon ab 70.- aber da würd ich schon mal davon abraten, so ein Wanli kann Lebensgefährlich sein.
    Empfehlen kann ich in der Billigregion den Fulda EXELER. Erstens kommt er aus dem Goodyear-Dunlop-Konzern und zweitens ist die Haltbarkeit doch noch sehr gut. Testurteile kannst dir beim ADAC bzw hier durchlesen. Für den Preis von ~ 130.- kann man nichts sagen.
    Erfahrungen mit dem Reifen hab ich noch nicht, hab ihn schon öfters in 18" Verkauft wurde aber werde gelobt noch beschimpft.
    Eine günstigere möglichkeit gäbe es in Ebay nach gebrauchten zu suchen die noch gut im Profil und im Herstellerjahr sind.
    Viele Grüße, Chris

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    25.05.2009
    danke für die ausführliche antwort, habe auch noch was von Kumo gehört, auch um die 130€ hast du von den schon mal was gehört. Sonst würde ich die Fulda holen.

  7. #7
    Forensponsor Avatar von V6Chris
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Niederbayern-FRG
    Registriert seit
    23.09.2003
    Blog-Einträge
    1
    Die Khumo fahren sich relativ schnell ab da es ein sehr weicher Reifen ist. Aber so ist der auch nicht schlecht du musst nur schauen das du einmal in der Sommersaison die hinteren vorne Montierst und umgekehrt dann halten die auch länger.
    Wenn du deinen Tieferlegen willst empfiehlt es sich die reifen auf der Felge zu Drehen und dann auf die andere Autoseite zu Wechseln, so hast dann keine bzw am ende des Reifens zwei abgefahrene Seiten.

    Ich weiß ich Red mich leicht weil ich es selber machen kann wann ich will und dafür nichts bezahlen brauch.
    Geändert von V6Chris (07.05.2010 um 12:20 Uhr)
    Viele Grüße, Chris

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ok, also nehme ich lieber die Fulda, die du als ersten empfohlen hast?!

    Woher weiss ich welche Reifen Maße ich für mein Auto nehmen kann?
    Geändert von scofield (07.05.2010 um 12:51 Uhr)

  9. #9
    Forensponsor Avatar von V6Chris
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Niederbayern-FRG
    Registriert seit
    23.09.2003
    Blog-Einträge
    1
    Welche VA und HA Last hast den im Brief/Schein stehen?
    Viele Grüße, Chris

Ähnliche Themen

  1. Re: Kaufberatung Felgen für B6/8E
    Von JJ_Rafael im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 13:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •