Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. #1
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010

    FK Spurverbreiterungen / passen nicht obwohl korrekte Teilenummer?? Bitte um Rat

    Hallo zusammen,

    die große Vorfreude auf meine Sommerräder hatte sich heute gleich wieder erledigt,
    als ich meine neuen Spurplatten montieren wollte...

    Es handelt sich hierbei um FK 20mm FK01510Z pro Achse für vorne und hinten.
    Die Artikelnummer stimmt überein und solte eigentlich auf meinen A4 S-line 8e Avant
    passen.. tun sie aber nicht.
    Wenn ich die Spurplatten draufstecke, werden diese nicht Bündig mit der Radnabe...
    müsste sie mit Gewalt anknallen, sodass sich die Zentrierung rausdrückt.
    Was stimmt da nun nicht? Wollte unbedingt welche mit Zentrierung, da wäre ich wohl
    "ohne" besser drangewesen oder?

    Ich nehme nun die Teile und werfe diese in den Müll.

    Kann mir bitte jemand welche Empfehlen die zu 1000% passen bei denen
    ich nicht wieder fluchen muss?
    Nehme auch gerne gebrauchte, hauptsache ein Gutachten.

    Vielen dank


    Hier übrigens der Artikel

    Sorry - der link war Müll......
    Geändert von parabea (30.04.2010 um 02:50 Uhr)
    Diesel Inside

  2. #2
    Benutzer Avatar von astra
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Registriert seit
    15.01.2010
    H&R !!! Alles andere ist fürdie Mülltonne. Hatte die von FK auch. Rate wo sie gelandet sind.

  3. #3
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ok dann tu ich nichts falsches... wenigstens hat jemand die selbe Erfahrung.

    Passen diese hier? Möcht echt nicht nochmal ins Klo greifen, sonst werd ich echt sauer.

    http://cgi.ebay.de/H-R-SPURVERBREITE...item5ad784f0de
    Diesel Inside

  4. #4
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    ups ich meine diese hier, die oben sind ja 10mm pro achse

    http://cgi.ebay.de/H-R-Spurverbreite...item1c10d305a1
    Diesel Inside

  5. #5
    Benutzer Avatar von astra
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Registriert seit
    15.01.2010
    Bei den 10mm je Seite gibts es zwei verschiedene Versionen. Die sind bei der Teilenr. von H&R mit A oder B gekennzeichnet. Ich hab deshalb bei H&R in der Technikabteilung angerufen. Das hat mit der Mittenzentrierung der Felge zu tun. Der Teil der Verbreiterung, der die Radnabe ersetzt, ist bei den dünnen Scheiben so schmal, dass die um mehr Auflagefläche zu bekommen, und die Zentrierung gewährleisten zu können, mit einer Phase versehen sind, wie die Mittenzentrierringe, nur halt entgegen gesetzt. Diese Phase gibts es in 2 Ausführungen. 6,5 mm Phase 45° oder 4 mm Phase 45°. Musst du mal gucken wie deine Mittenzentrierung aussieht.

  6. #6
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    Also muss ich nochmal von der Radnabenauflagefläche die Radnabe nach aussen hin messen?

    Ohne Zentrierung möchte ich ungern welche draufmachen, möchte aber auf jedenfall bei 20mm pro achse bleiben.
    Nicht mehr und nicht weniger.

    Greife auch gern zu nem anderen Hersteller.
    Das Problem der Spurverbreiterung gerade bei 10mm pro Rad ist anscheinend bekannt hier...
    Diesel Inside

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    Also vorne habe ich seit heute auch 10er Platten von H&R drauf, allerdings wohl ne andere Version, weder A noch B.
    Bei mir steht H&R 20255571 2 MZA 5x45 1/9 drauf. Was bedeutet das nun wieder? Muss ich jetzt bangen, das ich nicht die richtigen habe und mir die Teile abfallen?

    Hinten habe ich das System 2 mit 15er Platten. Übrigens von FK und kann mich eigentlich nicht beklagen. Warum sollen die so schlecht sein?
    H&R bietet das System bei der Breite leider nicht an. Aber mehr wie 10mm mit dem normalen System, finde ich schon alles andere als sicher.
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  8. #8
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    Das Problem ist nicht das sie schlecht sind, sondern die Spurplatte ist zu "eng" und geht nicht komplett über die Radnabe drüber.
    Scheint aber nur bei den 10mm Platten so zu sein.

    Deine Teilenummer finde ich gar nicht bei H&R.

    Passen deine Spurplatten vorne ohne Probleme drauf? Also absolut Bündig?
    Wo hast du diese her?

    MFg
    Diesel Inside

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    Ich habe sie hier aus dem Teilemarkt. Jemand hat mal gemeint, das die wohl gar nicht mehr hergestellt werden.
    Im Gutachten ist die Nummer aber aufgeführt http://www.autoteilemann.de/opencms/...Audi-8E-8H.pdf

    Spurplatten ist für mich ein echtes Mysterium.

    Also mal ganz dumm gefragt. Die Spurplatte muss komplett anliegen (an der rostigen Fläche mit den Löchern, keine Ahnung wie das heißt) und die Felge muss komplett über die Zentrierung gehen, bis sie anliegt?
    Wenn ja, dann passt es vorne und hinten.
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  10. #10
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    Die rostige Fläche oder Auflagefläche muss bündig mit der Spurplatte sein genau.

    Aber wenn ich meine Fk Scheiben draufstecke dann bleibt da gut 2-3mm luft dazwischen.
    Und wieso? Weil ich die Distanzscheibe nicht komplett über die Radnabe schieben kann, die
    bleibt dann hängen weil der Innenduchmesser zu klein ist.
    Absoluter Blödsinn das man sowas als "passend" verkauft.

    Jetzt lese ich hier im Forum, das mancher meint es gäbe keine 10mm Platten mit Zentrierung
    die auf die Hinterachse passen, die anderen meinen es gibt welche...
    Eine Absolute Wisschenschaft.

    Mein Wunsch ist aber absolut einfach, 10mm Spurplatten pro Rad, die auch passen.
    Jetzt muss ich ebn nur noch wissen was wirklich passt.

    Deine Scheiben scheinen vorne zu passen, jetzt müsste man nur wissen ob das hinten genauso ist.
    Mit 15mm hinten hätte ich solche probleme nicht, aber das ist zu viel.
    Diesel Inside

  11. #11
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    welche Et hast du? Hinten habe ich viel mehr Platz als vorne.
    Vielleicht passen ja doch die 15er Platten bei dir?
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  12. #12
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    Hinten hab ich eine ET 45 Felge, mit der 10mm Platte komm ich auf ET35.

    Mit einer 15mm Platte würde ich auf ET30 kommen und da soll es dann das schleifen anfangen
    und ich hab das Sline Fahrwerk was eh schon tiefer liegt.
    Deswegen wollte ich eigentlich bei 10mm bleiben.
    Diesel Inside

  13. #13
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    Ich habe Et43 und mit den Platten komme ich auf Et28 und da schleift nix.
    Und das S-Line Fahrwerk ist doch noch recht hoch. Ich habe H&R Cup-Kit 50/40

    Würde mal zu 99%iger Wahrscheinlichkeit sagen, dass das bei dir mit 15er Platten passen sollte.

    Wie war es überhaupt vorne? Lagen die Platten da an?
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  14. #14
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ja 15er könnte ich hinten probieren, muss ich halt nochmal andere und längere schrauben besorgen.

    Nein vorne hat das auch nicht gepasst.. da war noch ca. 1-2mm luft.
    Absoluter schrott die Teile.
    meine Radnaben waren komplett sauber und rostfrei.

    Erstmal würd ich ebn gerne wissen ob jemand hinten und vorne passende 10mm scheiben mit zentrierung
    verbaut hat.
    Würde mir das Schrauben kaufen sparen und meine nerven schonen.

    Ansonsten muss ich hinten auf 15mm gehen und vorne andere 10mm scheiben nehmen diesmal passen.
    Diesel Inside

  15. #15
    Gewerblicher Benutzer Avatar von bbs99
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Ort
    Amberg
    Registriert seit
    15.11.2008
    Schau mal auf der Homepage von H&R. Da gibts wie schon angesprochen die beiden Versionen. Für die Hinterachse brauchst du die Version A. Die ist für eine Nabenlänge von 15,5mm gedacht und der Audi hat hinten 15mm.

    Vorne hatte ich leider nicht mehr gemessen, da ich 8mm ohne Zentrierung verbaut hab.
    Gruss Flo

  16. #16
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    Also ich hab ebn auf H&R.com geguckt.

    20mm DR so wie ich es brauche wie von dir eben erwähnt als Version A und B
    Leider gibt es da nur eine PDF des Gutachtens.

    Also brauche ich für die Hinterachse Version A, die ist auch mit Mittenzentrierung oder?

    Für die Vorderachse Version B oder auch A?
    Diesel Inside

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Bad Neustadt
    Registriert seit
    24.09.2006
    Hi,

    die Teile von FK gehören verboten. Ich dachte damals ich bin der einzigste wo halt mal so ein Fehlkauf hat aber scheinbar bekommen die des echt net hin 10er Platten mit Zentrierung zu machen.
    Also ich hatte damals auch das selber Problem wie du.

    H&R und du hast Ruhe
    Gruß Sebbo

  18. #18
    Gewerblicher Benutzer Avatar von bbs99
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Ort
    Amberg
    Registriert seit
    15.11.2008
    Zitat Zitat von DarkAvant Beitrag anzeigen
    Also ich hab ebn auf H&R.com geguckt.

    20mm DR so wie ich es brauche wie von dir eben erwähnt als Version A und B
    Leider gibt es da nur eine PDF des Gutachtens.

    Also brauche ich für die Hinterachse Version A, die ist auch mit Mittenzentrierung oder?

    Für die Vorderachse Version B oder auch A?
    Ja für die Hinterachse Version A mit bis zu 15,5mm Nabenlänge. Die müsste eigentlich vorne auch passen. Ich hab 8mm Scheiben drauf und die Nabe schaut noch ein wenig raus.
    Gruss Flo

  19. #19
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    So, habe mal 2 Bilder gemacht.

    Einmal vorne 10er Platten von H&R
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0326..jpg 
Hits:	45 
Größe:	805,6 KB 
ID:	46953
    und einmal hinten mit 15er Platten von FK.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0327..jpg 
Hits:	41 
Größe:	693,1 KB 
ID:	46954

    Also ich habe keine Probleme.
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  20. #20
    Benutzer Avatar von DarkAvant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI

    Ort
    München
    Registriert seit
    16.02.2010
    Gut dann werde ich für die Hinterachse Version A nehmen.

    @Sebbo & Aggregat4:

    Habt ihr für die Vordeachse dann auch Variante A oder die B?



    Werd sofort welche Bestellen, wenn ich weiss was genau her muss.
    Diesel Inside

Ähnliche Themen

  1. 8E: Bitte um Rat! Wischersystem nicht in Ordnung
    Von andrusch im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 19:11
  2. Re: Tieferlegung ok??? Bitte um Rat!!
    Von Lohdi im Forum Fahrwerk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.06.2004, 15:03
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2003, 08:17
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2003, 02:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •