Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    D-Ulm/Neu-Ulm
    Registriert seit
    06.12.2009

    Welches Gewindefahrwerk KW Fahrwerk oder Mittelmaß

    Hallo zusammen,
    bitte nicht töten, auch wenn das Thema schon 50.000 mal diskutiert wurde.
    Ich stehe vor dem Kauf eines Gewindefahrwerks für meinen 1.8T Quattro -> 163 PS
    Zwar wurde mir jetzt desöfteren das Eibach Sport S oder so empfohlen, jedoch scheint mir das einen Tick zu teuer zu sein, da ich ja nicht auf die Rennstrecke will.
    Jetzt gibt es ja die von AP, Hiltrack, Weitec usw...die eindeutig biller sind als Eibach, KW, H&R.
    Möchte aber auch gleichzeitg dieses Rostproblem lösen ohen wöchentlich sprühen zu müssen.
    Es kann durchaus sein, dass das Gewinde mehrmals im Jahr auf verschiedene Höhen/Tiefen positioniert wird. Ja, ich kenne die Inox-Line von KW, das soll wohl super in dieser Hinsicht sein...
    Aber ich brauche eure Empfehlungen + Tipps dazu.

    DANKE

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    Hagen / NRW
    Registriert seit
    05.04.2010
    hallo.

    dann kauf dir das von kw. vom höhren sagen kann man da nicht viel falsch machen.

    es gibt bestimmt noch was schönes v. Bilstein ist aber n. ganz billig. .

  3. #3
    Benutzer Avatar von phY1988
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Otzberg
    Registriert seit
    29.03.2010
    Eibach Pro Street S gibts hier im Forum für 799€

    Würde lieber fürn Gewindefahrwerk nen Tick mehr ausgeben als dann nach nem Jahr auf den "halben" Kosten zu sitzen.

    Eibach Pro Street S ist auch ein Edelstahl...also öhm Rostfrei

  4. #4
    Benutzer Avatar von Son_Line
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Bayreuth
    Registriert seit
    22.07.2008
    Also Eibach Pro Street S wäre auch mein Favorit, wenn es um Preis/Leistung geht. Und für 799eu gibts glaube ich mal nichts besseres, es sei denn du hast irgendwo Vitamin B.

    KW wäre natürlich das Optimum, immerhin sind die Marktführer, was Gewindefahrwerken angeht. Sie haben auch einen millionen teuren Fahrdynamikprüfstand im Haus, sodass die neuesten Modelle getestet werden können. Dafür kosten diese FW auch ein bisschen mehr und sind für Cracks ala Nordschleife Fahrer genau richtig

  5. #5
    audi-turbo
    Gast
    Ich würde jetzt wohl auch zu Eibach greifen.

    Habe derzeit das KW StreetComfort verbaut, welches mir im Normalbetrieb gut gefällt, aber auf kurzen Bodenwellen leider zu großen Wippen neigt. Hätte es inzwischen sogar lieber ein wenig straffer.

    Zumal das KW mit guten 1000,-€ auch noch ne Ecke mehr kostet.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Touristenfahrer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    13.08.2008
    Zitat Zitat von Son_Line Beitrag anzeigen
    Also Eibach Pro Street S wäre auch mein Favorit, wenn es um Preis/Leistung geht. Und für 799eu gibts glaube ich mal nichts besseres, es sei denn du hast irgendwo Vitamin B.

    KW wäre natürlich das Optimum, immerhin sind die Marktführer, was Gewindefahrwerken angeht. Sie haben auch einen millionen teuren Fahrdynamikprüfstand im Haus, sodass die neuesten Modelle getestet werden können. Dafür kosten diese FW auch ein bisschen mehr und sind für Cracks ala Nordschleife Fahrer genau richtig
    Die teuren KW-Fahrwerke wie V3 bzw. Clubsport und Rennfahrwerke sind sehr gut. Das V1 ist nicht so toll, Dämpfer neigen häufig zum ölen. Da bietet Bilstein mit dem B14 eindeutig die bessere Technik und Performance, ist allerdings auch noch etwas teurer als das V1 von KW.

  7. #7
    Gewerblicher Benutzer Avatar von AMJ
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    Eberswalde
    Registriert seit
    07.02.2010
    Also das Eibach PSS ist viel besser als das KW V1 schon alleine von den Fahreigenschaften her.
    Des weiteren rosten gerne die Federn der KW Fahrwerke...

    Das Eibach bieten wir für 850,00€ Allerdings sind auch die FK Silverline Fahrwerke absolut super.

    Diese werden ja von Koni hergestellt und sind auch komplett aus edelstahl.

    Das Silverline kostet um die 650€ bei uns

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    D-Ulm/Neu-Ulm
    Registriert seit
    06.12.2009
    Wow, danke für eure Antworten.
    Ich glaube ich nehme das von Eibach, jetzt die Frage bruache ich dringend die Variante 2, also die Härteverstellung?
    Ist das zwingend notwendig oder müsste Variante 1 reichen?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von bam.ventura
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    28.08.2009
    Zitat Zitat von Trinere Beitrag anzeigen
    Wow, danke für eure Antworten.
    Ich glaube ich nehme das von Eibach, jetzt die Frage bruache ich dringend die Variante 2, also die Härteverstellung?
    Ist das zwingend notwendig oder müsste Variante 1 reichen?

    ach brauchst nich unbedingt ne Härteverstellung ,das stellst du vielleicht einmal ein und dann nie wieder...

    mfg
    flo

  10. #10
    Benutzer Avatar von phY1988
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Otzberg
    Registriert seit
    29.03.2010
    soweit ich weiß gibts bei Eibach bzw hat das Pro Street S keine Härteverstellung

    rufst bei A-H-D gmbh http://www.ahd-gmbh.de/ und fragst nach dem Eibach und musst nur sagen das du hier im Forum bist...halt noch username gesagt und dann bekommst das für 799€!

    Ist echt top...recht straff und doch mega komfort....fahr noch mit winterreifen 65er querschnitt rum...da ists noch ned ganz so hart wie mit sommerreifen aber geht

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Le.
    Registriert seit
    22.03.2007
    80% hier im forum die ein gewinde haben fahren das EIBACH PRO Street S, mehr brauch ich dazu nicht sagen.....

  12. #12
    Benutzer Avatar von Blade
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Gelnhausen
    Registriert seit
    30.11.2007
    Bietet Eibach auch eine tiefere variante an so wie z.B bei H&R ? Da wird auch auf Kundenwunsch etwas nachgebessert wenn man mehr(tiefer) möchte. Weis das zufällig jemand ?


    Gruß

    Andreas
    - 4,2 Liter Wischwasser

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Le.
    Registriert seit
    22.03.2007
    weiß nicht ob es da was von Eibach gibt, glauch ich aber nicht....

    wie gesagt mit dem Eibach kommste schon ordentlich tief, bin auch so einer tiefer geht immer

    bevor dir da was am stabi oder antriebswelle schleift, iss zu erst die karosse im weg, wie radhausschale und kotflügel...



    @edit

    schau mal hier:

    http://www.a4-freunde.com/showthread.php?t=45820&page=5

    bissel weiter unten von dem betrag hast du 3 bilder für quer, da hat ich meinen mit 0cm restgewinde, da kannst nur noch geradeaus fahren, da geht garnichts meher im lenkrad, liegt auch schon innen in der radhausschale auf....

    um dir mal zu zeigen was möglich ist an tiefgang vom gewinde her
    Geändert von scholle (26.04.2010 um 20:14 Uhr)

  14. #14
    Hi,

    also Ich habe das Koni Coilover Gewinde drin, und kann mich übers Fahrwerk echt nicht beklagen. Ich werde mal Bilder machen wie tief er gekommen ist. steht jetzt schon gut da mit den 18zoll, also schon sehr tief, und hab noch 5cm Restgewinde.
    Vom Fahrverhalrten auch top. derzeit an der VA noch etwas weich, aber das werde Ich die Tage mal nachstellen. Härtenachstellung ist auch verbaut.

    Kann dir ne adresse geben wo du es günstig bekommen kannst.

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 10:38
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 08:07
  3. Re: Welches Gewindefahrwerk in A4/ B5/8D ?
    Von audio-gate im Forum Fahrwerk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 15:34
  4. Re: Welches Gewindefahrwerk ?
    Von Stiffler im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 20:43
  5. Re: Welches Gewindefahrwerk?
    Von User gelöscht! im Forum Fahrwerk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.12.2002, 15:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •