Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38
  1. #1
    Forensponsor Avatar von cort1983
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN/HVE

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    07.07.2009

    S4-Bremse in 3.0 TDI?

    Hallo,

    da bei mir demnächst ein Bremsenwechsel (und eine weitere Leistungssteigerung) ansteht, habe ich überlegt die Bremsanlage vom S4 einbauen zu lassen. Dazu habe ich folgende Fragen:
    1) Wieviel kostet ein kompletter Satz (Scheiben, Beläge und ALLES was dazu gehört)
    2) Muss ich das eintragen lassen?
    3) Gibt es Einschränkungen (z.B. dass ich mind. 18"-Felgen nehmen muss oder so)?

    Danke und Grüße,
    Christoph

  2. #2
    Hi

    bemühe doch bitte mal die Suche, das Thema ist schon mehrmals diskutiert wurden
    z.B. hier: http://www.a4-freunde.com/showthread...ghlight=bremse
    oder hier: http://www.a4-freunde.com/showthread...t=bremse+umbau

    1) siehe 2. link
    2) JA
    3) ja, mindestens 17", natürlich dann auch abhängig von der bauart der felgen

    mfg
    Geändert von darie (22.04.2010 um 11:58 Uhr)
    Grüße von der Signatur !

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    Genau, hatten wir jetzt schon öfters.
    Hab auch schon mehrfach Teilenummern und Preise gepostet.

    Du brauchst halt Scheiben, Beläge und Bremsenhalter.
    Die Sättel kannst du weiter verwenden.
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  4. #4
    Forensponsor Avatar von cort1983
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN/HVE

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    07.07.2009
    Okay, danke für die Antworten!

    Ich zitiere dich jetzt mal kurz:

    Hier die TN und Preise für die vordere S4 Bremsanlage.

    2 x Bremsscheibe vorne 345mm - Teilenummer 8E0 615 301 K - Preis 154,70 €
    Bremssattelgehäuse links - Teilenummer 8E0 615 123 B - Preis 240,38 €
    Bremssattelgehäuse rechts - Teilenummer 8E0 615 124 B - Preis 240,38 €
    2x Bremsträger - Teilenummer 1K0 615 125 B - Preis 146,37 €
    2x Haltefeder S4 - 8E0615269 - Preis: 25,41 €
    1 Satz Bremsbeläge - Teilenummer 8E0 698 151 C - Preis 164,82 €
    1 Satz Führungsbuchsen - Teilenummer 4D0 698 647 - Preis ca. 15 €
    4 x Sechskantbundschraube - Teilenummer N 908 768 01 - Preis 12 €
    Deckblech links - Teilenummer 8E0 615 311 C - Preis 19,16 €
    Deckblech rechts - Teilenummer 8E0 615 312 C - Preis 19,16 €
    Du hast geschrieben, dass ich meine jetzigen Sättel behalten kann - ist "Sattel" = "Bremssattelgehäuse"? Weil dieser Part ist ja mit Abstand der teuerste ...

    Danke!

  5. #5
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    18.12.2007
    Zitat Zitat von cort1983 Beitrag anzeigen
    Okay, danke für die Antworten!

    Ich zitiere dich jetzt mal kurz:



    Du hast geschrieben, dass ich meine jetzigen Sättel behalten kann - ist "Sattel" = "Bremssattelgehäuse"? Weil dieser Part ist ja mit Abstand der teuerste ...

    Danke!
    ja, Sattel ist Bremssattel gehäuse.

  6. #6
    Forensponsor Avatar von cort1983
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN/HVE

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    07.07.2009
    Okay, wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe macht das 919,10€ OHNE Einbau - das ist natürlich ganz schön happig! Oder sind das jeweils Paarpreise ("2 x Bremsscheibe vorne 345mm - Teilenummer 8E0 615 301 K - Preis 154,70 €")?

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    Beim Audi-Teileprogramm ist das etwas blöd geschrieben. Da steht zwar 2 Stk., aber gemeint ist natürlich jeweils 154€...
    Die 50€ für die Haltefedern vom S4, kannst du dir sparen.
    Wie es mit den Deckblechen und Kleinkram ist, weiß ich nicht.
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  8. #8
    Benutzer Avatar von KundB
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Leipzig
    Registriert seit
    14.11.2008
    so war die woche auch beim tüver mal vorab fragen:

    "Wir brauchen eine Betrieberlaubnis für den Hauptbremszylinder ...."

    Woher bekomme ich sowas?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Black_A4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Ort
    Mainz
    Registriert seit
    30.01.2005
    Zitat Zitat von KundB Beitrag anzeigen
    so war die woche auch beim tüver mal vorab fragen:

    "Wir brauchen eine Betrieberlaubnis für den Hauptbremszylinder ...."

    Woher bekomme ich sowas?
    Sowas gibt es nicht, das sind echt Muschis beim Tüv

  10. #10
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    18.12.2007
    das Thema wurd nun auch schon das ein oder andere mal angesprochen.
    Ist es nicht so, das die HBZ vom A4 und vom S4 die gleiche TN haben?
    Das würde doch dann bedeuten, dass keine unterschiede bestehen.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von A2TDI
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB/LLV

    Ort
    Rhein Neckar Kreis
    Registriert seit
    27.12.2003
    Nein, die Teilenummer ist nicht identisch. Der Kolbendurchmesser ist jedoch identisch.

    A4: 8E0 611 021 (Girling) oder 8E0 611 021B (ATE)
    S4: 4B3 611 021 (Girling)

    Gruß
    Thomas
    A4 Avant 1.8 TFSI 8K/B8, englische Asphaltrakete

  12. #12
    Benutzer Avatar von KundB
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Leipzig
    Registriert seit
    14.11.2008
    und nu? was ist eig das prob, was der tüv hat?

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von A2TDI
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB/LLV

    Ort
    Rhein Neckar Kreis
    Registriert seit
    27.12.2003
    Der TÜV Ingenieur hat vermutlich ein Problem damit eine Bremse einzutragen, die es ab Werk so nie gab.

    Frag Ihn doch einfach mal, was Du noch umbauen müsstest, bis er sie dir einträgt.
    Am besten stellst Du vorm Gespräch eine Übersicht mit den verfügbaren Bremsanlagen, Hauptbremszylindern, ABS Aggregaten ab Werk und den verschiedenen Maßen/Durchmessern zusammen. Hier im Forum sind recht umfangreiche Angaben zu finden.

    EDIT:
    Ups, der S4 hat doch einen größeren Durchmesser des HBZ. Im Teilekatalog stehen falsche Angaben hierzu.
    Anbei eine Übersicht der Bremsanlagen im B6 und B7. Vielleicht könnte man die Übersicht auch in die FAQ übernehmen, sonst war die Arbeit für umme.
    Bitte auch nochmal über die Zuordnung Bremse/Motor drüberschauen ob das so passt.

    Gruß
    Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken B7_Bremsen.pdf   B6_Bremsen.pdf  
    Geändert von A2TDI (13.09.2010 um 17:49 Uhr)
    A4 Avant 1.8 TFSI 8K/B8, englische Asphaltrakete

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Simmern/Hunsrück
    Registriert seit
    30.08.2009
    und nun???

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von A2TDI
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB/LLV

    Ort
    Rhein Neckar Kreis
    Registriert seit
    27.12.2003
    Zitat Zitat von MarcoA4TFSI Beitrag anzeigen
    und nun???
    Und nu ab zum Tüv/Dekra Prüfer und fragen wieviel aus der Spalte "S4" in den A4 muss, damit er seinen Segen gibt.

    Letztendlich können wir hier sagen was wir wollen, der Prüfer hat das letzte Wort.

    Gruß
    Thomas
    A4 Avant 1.8 TFSI 8K/B8, englische Asphaltrakete

  16. #16
    Benutzer Avatar von KundB
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Leipzig
    Registriert seit
    14.11.2008
    danke schonmal aber schau mal die tn bremssscheibe va bei 2.0tfsi und s4, die sind gleich, dass stimmt so sicherlich net

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von A2TDI
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB/LLV

    Ort
    Rhein Neckar Kreis
    Registriert seit
    27.12.2003
    Danke, Du hast Recht. Ich habe den Fehler oben korrigiert.

    Hat noch jemand einen Fehler entdeckt?

    Gruß
    Thomas
    A4 Avant 1.8 TFSI 8K/B8, englische Asphaltrakete

  18. #18
    Forensponsor Avatar von Aggregat 4
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ENN

    Registriert seit
    30.01.2007
    Zitat Zitat von A2TDI Beitrag anzeigen
    Anbei eine Übersicht der Bremsanlagen im B6 und B7. Vielleicht könnte man die Übersicht auch in die FAQ übernehmen, sonst war die Arbeit für umme.
    Danke Thomas
    http://www.polar-chat.de/images/codeseven/smilies/kaffee.gif

  19. #19
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Thomas ich hab deinen Beitrag mit den angehängten PDF oben in den Beitrag: Zuordnung Bremse kopiert
    falls noch was dazugeschrieben werden soll/muß...Bescheid sagen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  20. #20
    Benutzer Avatar von niCe84
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    NÖ und Wien
    Registriert seit
    27.05.2010
    Interessant, dass auch ein anderer BKV beim S/RS verbaut wurde...

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7: Kosten für den Umbau S4 Bremse RS4 Bremse an A4 B7
    Von StefanFingerhut im Forum Bremsen
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 01.11.2012, 17:26
  2. 8D/B5: Ich will die S4 B5 Bremse!
    Von B5@Turbo im Forum Bremsen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 23:56
  3. 8D/B5 - Umbau Bremse 1.6 auf 1.8 Turbo
    Von Rotlicht im Forum Bremsen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 18:22
  4. 8D/B5: 312 bremse
    Von aximon im Forum Bremsen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 19:05
  5. Re: RS Bremse
    Von AudiRS4 im Forum Bremsen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.06.2004, 11:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •