Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    Citysounds
    Gast

    Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Denn gerade heute früh isses mir wieder aufgefallen, wie furchtbar meiner ist, wenn er noch kalt ist. Erster und zweiter Gang gehen schlecht rein (der erste nur im absoluten Stillstand), das Auto fährt ruckelig und alles fühlt sich noch nich so gut an. Wenn ich dann mal ein bissle gefahren bin, wirds viiiel besser 8)

    Wie ist das bei euch so?
    Andy

  2. #2
    Ehrenmitglied Avatar von UweS
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-25300 Kreis PI
    Registriert seit
    09.11.2002
    Blog-Einträge
    5

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Getriebeöl schon mal gewechselt?

    Schöne Grüße
    Uwe
    Schöne Grüße
    Uwe
    __________________________________________________________________

    Mercedes: - Ich fahre wieder AUDI!

  3. #3

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Meiner dreht etwas höher (ca. 1100 u/min), aber ansonsten ist alles so, als wenn er warm wär. Normal finde ich das Verhalten deines Audis nicht,aber die Anderen werden da sicher mehr zu sagen können....
    LG aus Düsseldorf Harry<br /><br />Ich bin echt ein feiner Kerl, wenn ich Freunde hätte, die könnten dies bestätigen

  4. #4
    Citysounds
    Gast

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    UweS schrieb am 22.08.2006 11:23:
    Getriebeöl schon mal gewechselt?
    Nö, war deswegen auch schon beim Freundlichen, der hat das getrost ignoriert. Hab auch nich mehr nachgefragt, weil bei dem Ersatzwagen (A4 B7/8E, 2.0) wars das mit den schlecht gehenden Gängen auch so).

    foxitoxi schrieb am 22.08.2006 11:25:
    Meiner dreht etwas höher (ca. 1100 u/min
    Das ist bei mir auch so

  5. #5

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Moin,
    also zu erst mal die Frage was ist das denn für ein Motor in deinem A4 ??
    Ich habe einen V6 der läuft sehlen ruhig ohne ruckeln ohne hakelige Gänge nur eben auf etwas über 1000 umdrehungen die ersten 300m was ja aber normal ist ...
    Wie siehts denn mit Getriebeöl aus ? ( wie Uwe schon sagt)
    Und wenn du sagst er läuft auch nicht ruhig.... Springt er denn gut an ?


    Gruß Daniel

  6. #6
    Citysounds
    Gast

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Na er läuft schon ruhig, aber halt das Schalten und so ist einfach hakelig und fühlt sich komisch an. Beim Auskuppeln ruckt er dann auch mal, als wär ich ein Fahranfänger

    Habe nen 1.8T


  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    19.12.2004

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Mit der höheren Drehzahl im Kaltzustand ist völlig normal!

    Dass die Gänge recht schwer reingehen haben auch einige.. Bei manchen hat der Getriebeölwechsel was gebracht, bei anderen nicht..

    Also einfach mal probieren!

    Gruß Jochen
    &nbsp; www.vagpassion.de :wink:

  8. #8
    Ehrenmitglied
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Oberbayern
    Registriert seit
    19.02.2005

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Geht mir genauso. bei meinem wenn er kalt ist bekomm ich den ersten gang auch nur rein, mit viel gefühl und gleichzeitig kraft

  9. #9

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Ich habe auch die erhöhte Drehzahl und auch einen schwerfälligen ersten Gang wenn er kalt ist.
    Allerdings hatte mein "Alter" B5/8D sowas nicht. Weder den hohen Leerlauf noch einen hakeligen Gang

    Tipp:
    Nochmal runter von der Kupplung, kurz im Leerlauf etwas Gas geben, Kupplung treten und dann geht der Gang besser rein

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von checker01
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Mittelhessen
    Registriert seit
    04.11.2004

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Das hab ich auch alles, dazu noch ne rutschende Kupplung im 1. und 2. Gang wenn er kalt ist.
    Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
    VCDS-Service Mittelhessen

  11. #11

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    ich kann noch ein bis zum sitz spürbares ruckeln des motors mit leichten drehzahlschwankungen zB an der ampel wenn er kalt ist mit in den topf zu werfen. dass er den ersten gang nicht gern will auch. dachte das wär die kupplung...

  12. #12
    nimrod
    Gast

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Mhm. Bei mir ist alles gleich. Kein Ruckeln, Hakeln etc. Nur wenns ganz kalt ist muss ich ab und an das Eis von den Scheiben kratzen

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von checker01
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Mittelhessen
    Registriert seit
    04.11.2004

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    nimrod schrieb am 22.08.2006 16:22:
    Nur wenns ganz kalt ist muss ich ab und an das Eis von den Scheiben kratzen
    Das ist natürlich ein schwer wiegender Defekt, da würd ich nen Kulanzantrag bei Audi stellen
    Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
    VCDS-Service Mittelhessen

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von boufan
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    14.12.2003

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    mein V6 fährt auch bissle unruhig. aber auch nur früh und bis zur ersten kreuzung. ca 50m dann isser voll da
    Euer blaues Wunder !

  15. #15
    nimrod
    Gast

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    checker01 schrieb am 22.08.2006 17:02:
    Das ist natürlich ein schwer wiegender Defekt, da würd ich nen Kulanzantrag bei Audi stellen
    Ja ich hab mich auch schon erfolgreich bei Audi beschwert und bekomme jetzt den RSQ als Winterauto

    Nein wirklich sonst ist nichts anders wenn es kalt ist.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB / CTE

    Registriert seit
    06.12.2004

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Erhöhte Leerlaufdrehzahl nur beim Start, Schaltung etwas hakelig, ist halt alles kalt. Sonst habe ich keine Aufälligkeiten, nur ein subjektive Gefühl das es früh dem Wagen genau so beschissen geht wie mir!

    Coolfroschi

  17. #17
    Fallenwolf
    Gast

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Keinerlei Probleme. Diesel eben
    Mit ner Batterie die ordendlich Saft zum Start gibt is das alles kein Thema.

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    74078 Heilbronn
    Registriert seit
    12.08.2004

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Interessant wird das alles ja erst im Winter, wenns richtig *****kalt ist.

    Momentan habe ich (beim B5/8D 2.5 TDI) keine Einschränkungen. Kalt ist realtiv
    Allerdings habe ich im Winter ein schwer einzulegenden 2. Gang, ist aber "Stand der Technik" usw. Mit ein bissle Zwischengas und Zwischenkuppeln geht s aber, sowie etwas Kraft am Schalthebel.

    Morgens ist das schon übel, aber da komm ich selber auch nicht in die Gänge, und wo ich übernachtet hab, ists wesentlich wärmer als in der Garage.... somit verhält sich mein Auto äußerst menschlich, das hat ja auch was für sich.

    Gruß joba

    PS Getriebeöl wurde letztes Jahr im Sommer gewechselt, da war ja ein Diff-Lager im Eimer, also wurde das Getriebe zerlegt. Ich hab mir versichern lassen, dass nicht das alte Öl wieder reinkommt...

    EDIT: @Fallenwolf eine starke Batterie hilft beim Problem mit dem 2. auch nicht, habe ich festgestellt

  19. #19
    Benutzer Avatar von pfiffer
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Middlfrangn
    Registriert seit
    13.01.2006

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Howdy, meiner dreht etwas höher, Getriebe is allerdings unauffällig, will sagen, wie im warmen Zustand.
    Motormäsig is es sporadisch so, dass man meint, der Turbo würde ned arbeiten.
    Grez, pfiffer
    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.
    --Zitat Walter Röhrl--

  20. #20

    Re: Wie ist euer A4, wenn er kalt ist?

    Meiner "pfeift" ab 2000 U/min wenn es an die Minusgrade geht und er nicht warm ist. Haben aber andere hier auch und ich denke ist wohl nix wildes.
    Ansonsten alles paletti

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •