Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer Avatar von juuka
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBH

    Ort
    München
    Registriert seit
    27.04.2016

    Automatikgetriebe ZF 5HP19 GBH - Dichtung Schieberkasten Hydraulikeinheit

    Servus A4-Freunde,

    ich habe vor Kurzem den Drehmomentwandler an meinem A4 gegen einen neuen getauscht. Der Aus-/Einbau vom Getriebe (Laufleistung 265.000km) und Wandler hat soweit gut geklappt und es funktioniert auch alles wieder ganz gut.

    Hintergrund war der, dass das Getriebe im betrieb ziemlich gebrummt und teilweise auch vibriert hat. Im Fehlerspeicher war die Wandlerüberbrückung als sporadischer Fehler abgelegt. Deshalb Wandler getauscht und alles wieder gut. Fast

    Mir ist aufgefallen, dass das Getriebe im kalten Zustand sehr gut läuft und schaltet. Kein Brummern oder Vibration etc. Sobald ich aber mal gute 30-40km gefahren bin und das Öl schön warm ist brummt es ab und zu wieder etwas. Deutlich weniger als vor dem Wandlertausch aber manchmal halt schon ein bisschen.

    Könnte es sein, dass das Getriebe den Öldruck nicht optimal aufbauen kann sobald das Öl warm wird? Ist nur mal so ein Gedanke. Dann würde ich nämlich darauf tippen, dass sich das Öl innerhalb der Hydraulikeinheit/Schieberkasten an einer Dichtung oder so vorbeidrückt. Wäre super wenn ich dazu eine Einschätzung bekommen könnte. An die Hydraulikeinheit würde man ja bei demontierter Ölwanne ganz gut dran kommen. Was wäre bei einer Überholung zu beachten, Dichtungen tauschen und gut oder lieber zur Überholung abgeben? Danke euch

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wüßte keinen der die Hydraulikeinheit überholt, das macht soweit mir bekannt nichtmal ZF selber. Es gibt evtl Aktualisierungen zu dem Getriebe die mal auf den Markt gekommen sind aber von Audi in den Werkstätten nicht eingebaut wurden da die ja das Getriebe normal nicht anfassen außer nen Ölwechsel daran.
    Würde also wenn mich mal an ZF direkt wenden, früher gabs da mal nen Ansprechpartner aber der ist inzwischen wohl im Ruhestand oder bei ner anderen Firma. Es wurde jedenfalls immer ein Ansprechpartner bei ZF in Holzwickede genannt, schau doch mal ob du da wen findest https://aftermarket.zf.com/de/afterm...petenzzentrum/
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer Avatar von juuka
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBH

    Ort
    München
    Registriert seit
    27.04.2016
    Danke für die schnelle Antwort. Mittlerweile habe ich mich etwas einlesen können und ich meinte den Schaltschieberkasten, Mechatronik wird das ganze wohl erst später genannt, wenn das Steuergerät innerhalb verbaut ist und nicht wie beim 5HP19 außerhalb des Getriebes.

    Hier mal ein paar interessante Videos
    https://www.youtube.com/watch?v=TxaIZ-iAXgc
    https://www.youtube.com/watch?v=kB-q7_CLpg8

    Am Anschluss Getriebe/Schaltschieberkasten und auch innerhalb des Schaltschieberkastens kann kann Öldruck "verloren" gehen aufgrund alter Dichtungen usw. Hoffe dass das bei mir die Ursache sein wird und es dann damit getan ist. Sollte schon mal jemand so etwas gemacht haben, würden mich natürlich weitere Erfahrungswerte interessieren

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - 5hp19 Repatur, Überholung - Wohin, was ist bezahlbar?
    Von Servergun im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2018, 20:07
  2. 5HP19 5 Gang TipTronic Differential öl tauschen Problem mit der schraube
    Von AudiGT4 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2014, 00:49
  3. 8D/B5 - defektes Automatikgetriebe/Schieberkasten A4 B5 1,8; Bj 1999
    Von thomasneuried im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 15:48
  4. 8E/B6 - Tausch von ABS ESP Hydraulikeinheit
    Von ALU Doc. im Forum Bremsen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 22:25
  5. 8E/B6 - 1.9 TDI MT: Schieberkasten u. Ölpumpe defekt
    Von haschi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 22:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •