Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Landsberg
    Registriert seit
    22.09.2022

    Frage A4 B7 3.0 TDI Tuning

    Hallo Zusammen,

    Ich bin im Besitz eines Audi A4 B7 3.0 TDI den ich bei MTM Chipen lassen haben.

    Ich habe Dadurch Aktuell 285 PS aber da ist noch luft nach oben finde ich daher such ich hier Tipps was ich am besten Verändern kann das ich so auf die 350 - 400 PS komme.

    Danke schonmal im Vorraus

    Lg Andi
    Geändert von A4-Avant-FSI (Heute um 15:45 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von booorsti
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/JMH/HNR

    Ort
    Ostfriesland
    Registriert seit
    08.01.2008
    Mehr Luft, mehr Diesel, freiere Abgaswege.

  3. #3
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von booorsti Beitrag anzeigen
    Mehr Luft, mehr Diesel, freiere Abgaswege.
    besser kann mans nicht ausdrücken....
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Haltbar und Legal?
    Aus Datenschutzgründen blinke ich nicht mehr

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von booorsti
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/JMH/HNR

    Ort
    Ostfriesland
    Registriert seit
    08.01.2008
    Je nachdem, wie und was man macht, geht das auch legal. Haltbar sowieso bei dem Motor.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von booorsti
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/JMH/HNR

    Ort
    Ostfriesland
    Registriert seit
    08.01.2008
    Sorry, Doppelpost wegen Dummheit

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von chr-geit85
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Registriert seit
    17.07.2018
    Zitat Zitat von Andi11a236 Beitrag anzeigen
    Ich habe Dadurch Aktuell 285 PS aber da ist noch luft nach oben finde ich daher such ich hier Tipps was ich am besten Verändern kann das ich so auf die 350 - 400 PS komme.

    Danke schonmal im Vorraus

    Lg Andi
    Und 280 PS reichen heutzutage nicht mehr aus? Wozu noch mehr? Wen willst du was beweisen?

    Ansonsten wie immer:
    - größerer Lader
    - größere Injektoren
    - größere LLK
    - DPF und KAT raus (BE erloschen)
    - Motorsoftware ändern (BE erloschen)

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Zitat Zitat von booorsti Beitrag anzeigen
    Je nachdem, wie und was man macht, geht das auch legal. Haltbar sowieso bei dem Motor.
    Aber keine 400 PS bei Serienpleuls, Kolben usw. Da würde ich mir schon bei 300 PS große Sorgen machen. Bevor du den Motor unnötig quälst, kümmere Dich erstmal, dass er auch Öl- und Wasserdicht ist. Ich kenne kein V6 Diesel, wo die Brühe auf den UFS kleckert.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - 1.8T N75 Tunung Ventil, was bringt es?
    Von a.kiess im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 19:44

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •